Daniel Dillmann

Daniel Dillmann

Daniel Dillmann arbeitet als Teamlead Politik für IPPEN.MEDIA.de. Er ist verantwortlich für alle politischen Texte, die in der Zentralredaktion Mitte (ZRM) vor allem für die Portale fr.de und hna.de produziert werden.

Mit der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten hat Daniel Dillmann eine tiefe Obsession für die politische Welt der USA entwickelt, die den studierten Politikwissenschaftler bis heute nicht mehr losgelassen hat. Ob die Wahl von Joe Biden, die Zwischenwahlen im Kongresss, die Debatte um Abtreibungsrechte im Supreme Court oder die Schlammschlachten in den Vorwahlen – Daniel Dillmann schlägt sich mit Freuden für Sie die Nächte um die Ohren.

Neben den USA sind zwangsläufig auch die Lage in der Ukraine und die Beziehungen zu Russland Themenfelder, mit denen sich Daniel Dillmann tagtäglich beschäftigt. Dabei gilt, die aktuelle Nachrichtenlage zu kanalisieren genauso wie Antworten zu suchen auf die großen Fragen: Was wird aus der Nato? Wohin entwickelt sich die EU und wie sieht die veränderte Rolle Deutschlands in einer neuen Weltordnung aus, die vor unseren Augen zu entstehen scheint?

Daniel Dillmann ist in Hanau geboren und in Aschaffenburg aufgewachsen. Nach einem Lebensabschnitt in China, der Arbeit bei einer Nachrichtenagentur und einer weiteren Station bei der Frankfurter Rundschau lebt er mittlerweile mit seinen beiden Töchtern in Frankfurt am Main. Zwischen Bornheim und dem Nordend fühlt sich der Dauerkarteninhaber von Eintracht Frankfurt pudelwohl.

Letzte Artikel:

Midterms 2022: Das ist der aktuelle Stand der Vorwahlen in den USA

USA

Midterms 2022: Das ist der aktuelle Stand der Vorwahlen in den USA

In den Midterms genannten Zwischenwahlen 2022 wählen die USA einen neuen Kongress und Teile des Senats. Doch zuerst müssen viele Kandidatinnen und Kandidaten durch die Vorwahlen.
Midterms 2022: Das ist der aktuelle Stand der Vorwahlen in den USA
Das Spitzenpersonal der AfD: Ein Kommen und Gehen

Personen

Das Spitzenpersonal der AfD: Ein Kommen und Gehen

Keine zehn Jahre gibt es die „Alternative für Deutschland“. Sechs Bundessprecher hatte die Partei seitdem. Nur einer ist geblieben. Ein Blick auf den personellen Wandel bei der AfD.
Das Spitzenpersonal der AfD: Ein Kommen und Gehen
Russland feiert den 09. Mai: Militärparade in Moskau

Feierlichkeiten

Russland feiert den 09. Mai: Militärparade in Moskau

Die traditionelle Parade der Streitkräfte durch die Hauptstadt Moskau zum Sieg über Nazi-Deutschland steht im Jahr 2022 ganz im Zeichen des Ukraine-Kriegs.
Russland feiert den 09. Mai: Militärparade in Moskau
Der Ukraine-Krieg in Bildern – Zerstörung, Widerstand und Hoffnung

Fotostrecke

Der Ukraine-Krieg in Bildern – Zerstörung, Widerstand und Hoffnung

Am 24. Februar 2022 überfällt Russland die Ukraine. Seitdem tobt zwischen Luhansk und Lwiw der Krieg. Wir haben die eindrucksvollsten Bilder für Sie zusammengestellt.
Der Ukraine-Krieg in Bildern – Zerstörung, Widerstand und Hoffnung
Schwere Verluste im Ukraine-Krieg: Russland verliert mehr als 36.000 Soldaten

News-Ticker

Schwere Verluste im Ukraine-Krieg: Russland verliert mehr als 36.000 Soldaten

Die Verluste im Ukraine-Krieg werden für Russland immer größer: der News-Ticker.
Schwere Verluste im Ukraine-Krieg: Russland verliert mehr als 36.000 Soldaten
Donald Trump: Wutanfall in der Limousine - wie reagiert der Secret Service?

Sturm aufs US-Kapitol

Donald Trump: Wutanfall in der Limousine - wie reagiert der Secret Service?

Donald Trump soll Mitarbeiter des Secret Service angeschrien und attackiert haben. Das sagt Cassidy Hutchinson. Doch was sagt die Behörde? Der Newsticker.
Donald Trump: Wutanfall in der Limousine - wie reagiert der Secret Service?
China als Sicherheitsrisiko – Nato will Strategie ändern

Nato-Gipfel

China als Sicherheitsrisiko – Nato will Strategie ändern

Die Türkei macht den Weg frei für den Nato-Beitritt von Schweden und Finnland. Derweil wird China Sicherheitsrisiko erklärt. Der Newsticker.
China als Sicherheitsrisiko – Nato will Strategie ändern
Ukraine-Krieg: Selenskyj fordert Tribunal zu russischen Kriegsverbrechen

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Selenskyj fordert Tribunal zu russischen Kriegsverbrechen

Im Ukraine-Krieg bleibt die Lage unverändert: Russische Truppen rücken immer weiter vor, die Ukraine leistet erbittert Widerstand. Der News-Ticker am Donnerstag, 23. Juni.
Ukraine-Krieg: Selenskyj fordert Tribunal zu russischen Kriegsverbrechen
Ukraine-Krieg – Selenskyj-Berater siegessicher: „Wir können diesen Krieg gewinnen“

Unterstützung aus dem Westen

Ukraine-Krieg – Selenskyj-Berater siegessicher: „Wir können diesen Krieg gewinnen“

„Russland blockiert die Häfen im Schwarzen Meer. Millionen Tonnen Getreide aus der Ukraine können nicht exportiert werden. Es droht eine Nahrungsmittelkrise.
Ukraine-Krieg – Selenskyj-Berater siegessicher: „Wir können diesen Krieg gewinnen“
Donald Trump gesteht dieser Frau gegenüber Niederlage ein: „Ich habe verloren“

USA

Donald Trump gesteht dieser Frau gegenüber Niederlage ein: „Ich habe verloren“

Kurz bevor der Ausschuss in Washington DC seine Arbeit fortsetzt, packt eine ehemalige Beraterin von Donald Trump aus.
Donald Trump gesteht dieser Frau gegenüber Niederlage ein: „Ich habe verloren“
Ukraine-Krieg: Neues Mariupol droht – Zivilisten in Chemiewerk eingeschlossen

Newsticker

Ukraine-Krieg: Neues Mariupol droht – Zivilisten in Chemiewerk eingeschlossen

Im Chemiewerk Asot droht ein neues Mariupol. Derweil steht die Eroberung der Region Luhansk durch Russlands Militär bevor. Der Newsticker.
Ukraine-Krieg: Neues Mariupol droht – Zivilisten in Chemiewerk eingeschlossen
Donald Trump: Ein großer Skandal - als Serie in Bildern

Die besten Bilder

Donald Trump: Ein großer Skandal - als Serie in Bildern

Ob als Immobilienmakler, Reality-TV-Star oder US-Präsident. Donald Trump ließ kaum eine Gelegenheit aus, für Empörung und Skandale zu sorgen. Ein Blick zurück.
Donald Trump: Ein großer Skandal - als Serie in Bildern
Donald Trump und der Umsturz: Ivanka wusste über alles Bescheid

Anhörungen in Washington DC

Donald Trump und der Umsturz: Ivanka wusste über alles Bescheid

Obwohl Donald Trump wusste, dass er das Gesetz bricht, verfolgte er seine Umsturzpläne. Auch seine Tochter Ivanka Trump konnte ihn nicht davon abbringen.
Donald Trump und der Umsturz: Ivanka wusste über alles Bescheid
Ukraine-Krieg: Merkel räumt Machtlosigkeit ein

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Merkel räumt Machtlosigkeit ein

Angela Merkel sagt in einem Interview, sie habe zu ihrem Amtsende hin kaum noch Einfluss auf Wladimir Putin gehabt. Der News-Ticker am Freitag, 17. Juni.
Ukraine-Krieg: Merkel räumt Machtlosigkeit ein
AfD beendet Parteitag vorzeitig im Streit – Krach um Europa-Politik

Bundesparteitag im News-Ticker

AfD beendet Parteitag vorzeitig im Streit – Krach um Europa-Politik

Die radikalen Kräfte der AfD um Björn Höcke gelten als die Gewinner des Parteitags in Riesa. Am Ende sorgt eine Europa-Resolution für Aufregung.
AfD beendet Parteitag vorzeitig im Streit – Krach um Europa-Politik
US-Demokratie „kurz vor Katastrophe“ - Donald Trump attackiert erneut Mike Pence

Ausschuss zum Kapitol-Sturm

US-Demokratie „kurz vor Katastrophe“ - Donald Trump attackiert erneut Mike Pence

Donald Trump plante am 6. Januar 2021 offenbar einen illegalen Putschversuch. Mike Pence verhinderte das. Das brachte ihn in große Gefahr.
US-Demokratie „kurz vor Katastrophe“ - Donald Trump attackiert erneut Mike Pence
Ukraine-Krieg: Russland nimmt wohl dritten US-Soldaten gefangen

Affront gegen die USA

Ukraine-Krieg: Russland nimmt wohl dritten US-Soldaten gefangen

Im Zuge des Ukraine-Kriegs sollen bereits drei US-Soldaten in russische Kriegsgefangenschaft geraten sein. Das US-Außenministerium hält sich bedeckt.
Ukraine-Krieg: Russland nimmt wohl dritten US-Soldaten gefangen
Donald Trump redet Kapitolsturm klein: „Ein einfacher Protest, der außer Kontrolle geraten ist“

USA

Donald Trump redet Kapitolsturm klein: „Ein einfacher Protest, der außer Kontrolle geraten ist“

Er kann es nicht lassen: Donald Trump redet den Aufstand am 6. Januar erneut klein und attackiert zum wiederholten Mal seinen eigenen, ehemaligen Vizepräsidenten Mike Pence.
Donald Trump redet Kapitolsturm klein: „Ein einfacher Protest, der außer Kontrolle geraten ist“
Russland dreht Gas ab: Frankreich erhält keine Lieferungen mehr, Italien deutlich weniger

Ukraine-Krieg

Russland dreht Gas ab: Frankreich erhält keine Lieferungen mehr, Italien deutlich weniger

Laut den Netzbetreibern in Frankreich hat Russland die Gaslieferungen mittlerweile vollständig eingestellt.
Russland dreht Gas ab: Frankreich erhält keine Lieferungen mehr, Italien deutlich weniger
Ukraine-Krieg: Nato plant permanente Stützpunkte an Ostgrenze - Stoltenberg vermittelt in Finnland

Nato-Erweiterung

Ukraine-Krieg: Nato plant permanente Stützpunkte an Ostgrenze - Stoltenberg vermittelt in Finnland

Die Nato will dauerhafte Stützpunkte an der Ostflanke des Bündnisses einrichten, um der „Unberechenbarkeit des Kreml“ zu begegnen.
Ukraine-Krieg: Nato plant permanente Stützpunkte an Ostgrenze - Stoltenberg vermittelt in Finnland
„Nur Mutanten überleben“: Warnung vor „Nuklear-Krieg“ im russischen Staatsfernsehen

Ukraine-Krieg

„Nur Mutanten überleben“: Warnung vor „Nuklear-Krieg“ im russischen Staatsfernsehen

In der Ukraine tobt weiter der Krieg mit Russland. Von der Heimatfront aus droht der als „Putins Stimme“ bekannte Moderator Wladimir Solowjow dem Feind und seinen Verbündeten.
„Nur Mutanten überleben“: Warnung vor „Nuklear-Krieg“ im russischen Staatsfernsehen
Ukraine-Krieg: Heftige Kämpfe in Sjewjerodonezk – Ukrainische Truppen halten Beschuss stand

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Heftige Kämpfe in Sjewjerodonezk – Ukrainische Truppen halten Beschuss stand

Die heftigen Kämpfe in Donbass gehen weiter - vor allem die Stadt Sjewjerodonezk steht unter schwerem Beschuss: der News-Ticker zum Ukraine-Krieg am 11. Juni.
Ukraine-Krieg: Heftige Kämpfe in Sjewjerodonezk – Ukrainische Truppen halten Beschuss stand
Boris Johnson bleibt unbeeindruckt: „Werde meinen Job behalten“

Misstrauensvotum in Großbritannien

Boris Johnson bleibt unbeeindruckt: „Werde meinen Job behalten“

Das Misstrauensvotum hat Boris Johnson überstanden. Bei der Fragerunde im Unterhaus will der Premier von einem Rücktritt nichts wissen.
Boris Johnson bleibt unbeeindruckt: „Werde meinen Job behalten“
Ukraine-Krieg: Russland versucht Schlüsselpositionen einzunehmen

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russland versucht Schlüsselpositionen einzunehmen

Die Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich weiter zu – militärisch, diplomatisch und humanitär: der News-Ticker am Dienstag, 24. Mai.
Ukraine-Krieg: Russland versucht Schlüsselpositionen einzunehmen
Ukraine-Krieg: Schröder verzichtet auf Nominierung für Gazprom-Aufsichtsrat

Verhandlungen

Ukraine-Krieg: Schröder verzichtet auf Nominierung für Gazprom-Aufsichtsrat

Die Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich auch diplomatisch zu: die Lage im News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Schröder verzichtet auf Nominierung für Gazprom-Aufsichtsrat
Ukraine-Krieg: Russischer Politiker fordert Todesstrafe für Asow-Kämpfer

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russischer Politiker fordert Todesstrafe für Asow-Kämpfer

Im Osten der Ukraine toben heftige Kämpfe. Russland setzt den Raketen- und Artilleriebeschuss fort. Der Newsticker.
Ukraine-Krieg: Russischer Politiker fordert Todesstrafe für Asow-Kämpfer
Nato: Finnland und Schweden wollen beitreten – Türkei bleibt stur

Militärbündnis

Nato: Finnland und Schweden wollen beitreten – Türkei bleibt stur

Die Türkei macht mit ihrer Veto-Drohung gegen die Aufnahme Schwedens und Finnlands in die Nato Ernst: der News-Ticker.
Nato: Finnland und Schweden wollen beitreten – Türkei bleibt stur
Russland: Alexej Nawalny wehrt sich gegen Haftstrafe – Prozess in Moskau startet

Oppositioneller vor Gericht

Russland: Alexej Nawalny wehrt sich gegen Haftstrafe – Prozess in Moskau startet

Er galt in Russland lange als Wladimir Putins gefährlichster Gegenspieler. Nun steht Alexej Nawalny in Moskau vor Gericht.
Russland: Alexej Nawalny wehrt sich gegen Haftstrafe – Prozess in Moskau startet
Nato startet Manöver an der Grenze zu Russland: Schweden und Finnland bereits dabei

Militärbündnis

Nato startet Manöver an der Grenze zu Russland: Schweden und Finnland bereits dabei

Die Nato simuliert einen Angriff aus Russland auf Estland. An der gigantischen Übung beteiligen sich auch Schweden und Finnland.
Nato startet Manöver an der Grenze zu Russland: Schweden und Finnland bereits dabei
McDonald‘s zieht sich aus Russland zurück: Alle Läden sollen verkauft werden

Ukraine-Krieg

McDonald‘s zieht sich aus Russland zurück: Alle Läden sollen verkauft werden

Fast Food-Gigant McDonald‘s kündigt an, alle Filialen in Russland zu schließen – mehr als 30 Jahre, nachdem die erste Burgerbude in Moskau öffnete.
McDonald‘s zieht sich aus Russland zurück: Alle Läden sollen verkauft werden
Ukraine-Krieg: Russische Diplomaten in den USA bedroht? Botschafter klagt an

Verhandlungen im Ukraine-Krieg

Ukraine-Krieg: Russische Diplomaten in den USA bedroht? Botschafter klagt an

Russland beklagt Drohungen. Derweil kommen Vertreter der Nato-Staaten zusammen und beraten über ein neues strategisches Verteidigungskonzept.
Ukraine-Krieg: Russische Diplomaten in den USA bedroht? Botschafter klagt an
Ukraine-Krieg: Stahlwerk in Mariupol erneut unter Beschuss

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Stahlwerk in Mariupol erneut unter Beschuss

Die Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich weiter zu: militärisch, diplomatisch und humanitär – der News-Ticker zum Krieg am Samstag, 14. Mai.
Ukraine-Krieg: Stahlwerk in Mariupol erneut unter Beschuss
Israel: Polizei geht gewaltsam gegen Trauernde bei Beerdigung von Al-Jazeera-Journalistin vor

Newsticker

Israel: Polizei geht gewaltsam gegen Trauernde bei Beerdigung von Al-Jazeera-Journalistin vor

Der Tod der Journalistin Schirin Abu Akleh in Israel löst weltweit Bestürzung aus. Bei ihrer Beerdigung eskaliert die Situation. Die Polizei kündigt Untersuchungen an.
Israel: Polizei geht gewaltsam gegen Trauernde bei Beerdigung von Al-Jazeera-Journalistin vor
Ukraine-Krieg: Russische Armee attackiert Odessa - über 200 Wohnhäuser zerstört

74. Kriegstag

Ukraine-Krieg: Russische Armee attackiert Odessa - über 200 Wohnhäuser zerstört

Im Ukraine-Krieg meldet der ukrainische Generalstab Geländegewinne durch Russland. In der Hafenstadt Odessa sind viele Gebäude nicht mehr bewohnbar.
Ukraine-Krieg: Russische Armee attackiert Odessa - über 200 Wohnhäuser zerstört
Corona-Pandemie: Entspannung setzt sich laut RKI fort - Fallzahlen sinken erneut

Infektionszahlen am Samstag

Corona-Pandemie: Entspannung setzt sich laut RKI fort - Fallzahlen sinken erneut

Die Corona-Pandemie entspannt sich weiter. Das RKI meldet erneut eine sinkende Inzidenz und immer weniger Neuinfektionen.
Corona-Pandemie: Entspannung setzt sich laut RKI fort - Fallzahlen sinken erneut