Delia Friess

Delia Friess

Delia Friess hat französische Philologie, Theaterwissenschaft und Komparatistik in Mainz und Spanien studiert. Zudem hat sie eine Summer School am Reuters Institute for the Study of Journalism in Oxford absolviert.

Sie arbeitet als freie Journalistin für die Zentralredaktion Mitte und schreibt hauptsächlich für die Ressorts Politik und Panorama.

Am meisten interessiert sie sich für internationale Politik und die Folgen des Klimawandels.

Letzte Artikel:

Affenpocken-Infektionen: Europäische Union liefert erste Impfstoffdosen aus

News-Ticker

Affenpocken-Infektionen: Europäische Union liefert erste Impfstoffdosen aus

Tagtäglich werden weitere Fälle von Affenpocken weltweit gemeldet. Nun beginnt die EU mit ersten Auslieferungen der Impfstoffe. Alle Informationen im News-Ticker.
Affenpocken-Infektionen: Europäische Union liefert erste Impfstoffdosen aus
Abtreibungsurteil des Supreme Court: Amazon, Starbucks & Co. zahlen Reisekosten

Protest

Abtreibungsurteil des Supreme Court: Amazon, Starbucks & Co. zahlen Reisekosten

Der Supreme Court hebt das Urteil Roe v. Wade auf, das Abtreibungen in den USA landesweit legalisierte. In den USA kommt es zu Protestzügen.
Abtreibungsurteil des Supreme Court: Amazon, Starbucks & Co. zahlen Reisekosten
Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot

Militär

Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot

Täglich sterben Soldaten im Ukraine-Krieg, auf beiden Seiten: die Verluste des Ukraine-Kriegs im Überblick.
Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot
Ukraine-Krieg: Merkel räumt Machtlosigkeit ein

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Merkel räumt Machtlosigkeit ein

Angela Merkel sagt in einem Interview, sie habe zu ihrem Amtsende hin kaum noch Einfluss auf Wladimir Putin gehabt. Der News-Ticker am Freitag, 17. Juni.
Ukraine-Krieg: Merkel räumt Machtlosigkeit ein
Ukraine-Krieg: Russland startet Angriffe mit Raketenwerfern in der Nacht

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russland startet Angriffe mit Raketenwerfern in der Nacht

Russland greift die Region um Dnipro an. Selenskyj warnt vor der Lage in Sjewjerodonezk: der News-Ticker zum Ukraine-Krieg am Dienstag, 7. Juni.
Ukraine-Krieg: Russland startet Angriffe mit Raketenwerfern in der Nacht
Johnny Depp siegt im Prozess über Amber Heard – ist aber auch Verlierer der öffentlichen Schlammschlacht

Verleumdung

Johnny Depp siegt im Prozess über Amber Heard – ist aber auch Verlierer der öffentlichen Schlammschlacht

Die US-Schauspieler Johnny Depp und Amber Heard werfen sich vor Gericht verschiedene Formen von Gewalt vor. Das Urteil ist gefallen.
Johnny Depp siegt im Prozess über Amber Heard – ist aber auch Verlierer der öffentlichen Schlammschlacht
Soldaten von Putins „Privatarmee“ verweigern Gehorsam im Ukraine-Krieg

Russland

Soldaten von Putins „Privatarmee“ verweigern Gehorsam im Ukraine-Krieg

Soldaten der russischen Nationalgarde sollen sich geweigert haben, in den Ukraine-Krieg zu ziehen.
Soldaten von Putins „Privatarmee“ verweigern Gehorsam im Ukraine-Krieg
Warum Russland verstärkt Kulturgut aus Museen in der Ukraine plündert

Ukraine-Krieg

Warum Russland verstärkt Kulturgut aus Museen in der Ukraine plündert

In der Ukraine werden in von Russland kontrollierten Gebieten offenbar zunehmend Wertgegenstände aus Museen in andere Gebiete gebracht.
Warum Russland verstärkt Kulturgut aus Museen in der Ukraine plündert
„Super-Akku“: Neuartige Batterie könnte Durchbruch für elektrische Passagierflugzeuge bedeuten

E-Mobilität

„Super-Akku“: Neuartige Batterie könnte Durchbruch für elektrische Passagierflugzeuge bedeuten

Forschende haben einen Akku entwickelt, der doppelt so rentabel sei wie bisherige Batterien von E-Fahrzeugen. Die Batterie könnte auch für Passagierflugzeuge genutzt werden.
„Super-Akku“: Neuartige Batterie könnte Durchbruch für elektrische Passagierflugzeuge bedeuten
Feuer-Inferno in Russland: Häftlinge löschen Brände, weil Soldaten fehlen

Waldbrände in Sibirien

Feuer-Inferno in Russland: Häftlinge löschen Brände, weil Soldaten fehlen

In Sibirien wüten starke Waldbrände. Medienberichten zufolge werden die Behörden der Situation nicht Herr, da die Armee im Ukraine-Krieg im Einsatz ist.
Feuer-Inferno in Russland: Häftlinge löschen Brände, weil Soldaten fehlen
Verhandlungen im Ukraine-Krieg: Baerbock empfängt Polens Außenminister

News-Ticker

Verhandlungen im Ukraine-Krieg: Baerbock empfängt Polens Außenminister

Der Ukraine-Krieg spitzt sich auch diplomatisch weiter zu. Verhandlungen scheinen allerdings wieder möglich zu sein: der News-Ticker.
Verhandlungen im Ukraine-Krieg: Baerbock empfängt Polens Außenminister
Neue Verhandlungen im Ukraine-Krieg? Putins Unterhändler nennt neue Details

News-Ticker

Neue Verhandlungen im Ukraine-Krieg? Putins Unterhändler nennt neue Details

Gespräche zwischen Russland und der Ukraine sind ausgesetzt, die Türkei blockiert weiter den Nato-Beitritt Finnlands und Schwedens: der News-Ticker.
Neue Verhandlungen im Ukraine-Krieg? Putins Unterhändler nennt neue Details
Parlamentswahlen in Australien 2022: Neuer Premierminister wird bald vereidigt

Australien

Parlamentswahlen in Australien 2022: Neuer Premierminister wird bald vereidigt

In Australien fanden am Samstag Wahlen statt. Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen liegt Hochrechnungen zufolge die Opposition vorne.
Parlamentswahlen in Australien 2022: Neuer Premierminister wird bald vereidigt
Ukraine-Krieg: Überraschende Kritik von russischen Bloggern an Kriegsführung

Russland

Ukraine-Krieg: Überraschende Kritik von russischen Bloggern an Kriegsführung

Mehrere russische Blogger haben sich auf Telegram zu Wort gemeldet und Kritik an der Kriegsführung in der Ukraine geübt. Unklar ist, ob es dies ebenfalls Teil der russischen Strategie ist.
Ukraine-Krieg: Überraschende Kritik von russischen Bloggern an Kriegsführung
Boeing 737-Absturz mit 132 Toten in China – Flugzeug wohl absichtlich zum Absturz gebracht

Unglück

Boeing 737-Absturz mit 132 Toten in China – Flugzeug wohl absichtlich zum Absturz gebracht

In China stürzt im März ein Flugzeug mit 132 Passagieren ab. Ein Bericht legt nun nahe, dass die Boeing 737 offenbar absichtlich zum Absturz gebracht wurde.
Boeing 737-Absturz mit 132 Toten in China – Flugzeug wohl absichtlich zum Absturz gebracht