Zülal Acar

Zülal Acar

Zülal Acar ist Social-Media-Redakteurin in der Ippen-Digital-Zentralredaktion und schreibt Geschichten über Wissenschaft, Menschen und Zeitgeist für verschiedene Portale im Netzwerk - unter anderem für die Frankfurter Rundschau und die Frankfurter Neue Presse. Sie stellt gerne Fragen und liebt es, auf diese Antworten zu finden. Am liebsten hätte sie davon jede Menge an Stephen Hawking gestellt.Sie hofft, eines Tages Bill Gates und Elon Musk zu treffen.

In ihrer Freizeit liest sie Bücher und Artikel zu allen möglichen Themenbereichen, um die Welt ein bisschen besser zu verstehen. Später möchte sie eine eigene umfassende Heimbibliothek besitzen.

Letzte Artikel:

Joggerin und Hund trösten trauerndes Mädchen bei Beerdigung ihres Vaters - „purer Herzschmerz“

Joggerin und Hund trösten trauerndes Mädchen bei Beerdigung ihres Vaters - „purer Herzschmerz“

Eine vorbeilaufende Joggerin tröstet mit ihrem Hund ein trauerndes Mädchen. Die beiden wollen nun für immer Freunde bleiben.
Joggerin und Hund trösten trauerndes Mädchen bei Beerdigung ihres Vaters - „purer Herzschmerz“
Die Erde ist in den vergangenen 25 Jahren von ihrer Achse gekippt

Die Erde ist in den vergangenen 25 Jahren von ihrer Achse gekippt

Chinesische Forscher haben herausgefunden, dass der menschengemachte Klimawandel Auswirkungen auf die Erdachse hat: Sie kippt. Schuld daran sind unter anderem schmelzende Gletscher.
Die Erde ist in den vergangenen 25 Jahren von ihrer Achse gekippt
Neuartige Anlage: Diese „Windräder“ kommen ganz ohne Rotorblätter aus

Neuartige Anlage: Diese „Windräder“ kommen ganz ohne Rotorblätter aus

Ein spanisches Start-up entwickelt ein Windrad, das ohne Rotorblätter auskommt. Schwingungen sollen dabei Elektrizität erzeugen.
Neuartige Anlage: Diese „Windräder“ kommen ganz ohne Rotorblätter aus
„Es ist ein Wunder“: Shi-Tzu konnte weder gehen, noch mit dem Schwanz wedeln, nun läuft er wieder

„Es ist ein Wunder“: Shi-Tzu konnte weder gehen, noch mit dem Schwanz wedeln, nun läuft er wieder

Ein kleiner Hund ist nach einer Rückenverletzung gelähmt. Seine neue Besitzerin gibt ihn nicht auf und sucht nach Hilfen - mit Erfolg: Hund Gizmo kann wieder laufen.
„Es ist ein Wunder“: Shi-Tzu konnte weder gehen, noch mit dem Schwanz wedeln, nun läuft er wieder
Sibirische Einhörner lebten unter Menschen - sie sind noch faszinierender als die Fabelwesen

Sibirische Einhörner lebten unter Menschen - sie sind noch faszinierender als die Fabelwesen

Forscher haben herausgefunden, dass das sibirische Einhorn länger als angenommen und mitten unter dem modernen Mensch lebte.
Sibirische Einhörner lebten unter Menschen - sie sind noch faszinierender als die Fabelwesen
Frau findet bei Spaziergang am Strand Dinosaurier-Fußabdruck

Frau findet bei Spaziergang am Strand Dinosaurier-Fußabdruck

Eine Frau hat beim Muschelnsammeln einen Dinosaurier- Fußbabdruck an der Küste Yorkshires entdeckt. Es ist das bisher größte Exemplar, das je gefunden wurde.
Frau findet bei Spaziergang am Strand Dinosaurier-Fußabdruck
Mann fehlt 15 Jahre lang bei der Arbeit und kassiert mehr als eine halbe Million Euro

Mann fehlt 15 Jahre lang bei der Arbeit und kassiert mehr als eine halbe Million Euro

Ein italienischer Krankenhausmitarbeiter fehlte mehr als ein Jahrzehnt auf der Arbeit und kassierte trotzdem Gehalt. Nun muss sich der Rentner vor Gericht verantworten.
Mann fehlt 15 Jahre lang bei der Arbeit und kassiert mehr als eine halbe Million Euro
Hausmeister ist der beste Freund eines autistischen Jungen: Mutter sammelt 29.000 Euro Spenden

Hausmeister ist der beste Freund eines autistischen Jungen: Mutter sammelt 29.000 Euro Spenden

Ein autistischer Junge findet im Hausmeister seiner Grundschule einen Freund. Zum Dank sammelt die Mutter des Siebenjährigen Spenden für den Mann.
Hausmeister ist der beste Freund eines autistischen Jungen: Mutter sammelt 29.000 Euro Spenden
Bill Gates investiert in Projekt, das Staub in die Atmosphäre bläst - um Erde vor Sonne zu schützen

Bill Gates investiert in Projekt, das Staub in die Atmosphäre bläst - um Erde vor Sonne zu schützen

Eine Technologie soll die Erde vor den gefährlichen Sonnenstrahlen abschirmen. Finanziell unterstützt wird das Projekt von Bill Gates.
Bill Gates investiert in Projekt, das Staub in die Atmosphäre bläst - um Erde vor Sonne zu schützen
Der Kopf hinter #allesdichtmachen: Gingen die Promis einem coronaskeptischen Unternehmer auf den Leim?

Der Kopf hinter #allesdichtmachen: Gingen die Promis einem coronaskeptischen Unternehmer auf den Leim?

Mehr als 50 Schauspieler veröffentlichten kritische Clips gegen die Corona-Politik. Die Aktion unter dem Hashtag #allesdichtmachen sorgt derzeit für Empörung im Netz.
Der Kopf hinter #allesdichtmachen: Gingen die Promis einem coronaskeptischen Unternehmer auf den Leim?