1. BuzzFeed
  2. Buzz

10 K-Dramen, denen du endlich mal eine Chance geben solltest

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Michelle Anskeit

Die Slow-Motion Kuss-Szenen aus fünf verschiedenen Perspektiven catchen mich jedes Mal.

Ich habe für komplette Neulinge, aber auch für die eingefleischten Fans von koreanischen Dramen diejenigen rausgesucht, mit denen du dir im 2. Lockdown und in der Weihnachtszeit unbedingt (noch einmal) die Zeit vertreiben solltest. Und nein, die Handlungen bestehen nicht nur aus Slow-Motion Knutschereien und hübschen Hauptdarstellern.

1. Strong Woman Do Bong Soon

© JTBC / Via weheartit.com

Darum geht’s:

Do Bong Soon hat, wie alle ihre Vorfahren, wahnsinnige Kräfte: Sie hat keine Probleme, einen Truck zu heben oder den Pöbler an der Bushaltestelle meterweit von sich zu schubsen. Ahn Min Hyuk, der junge Vorsitzende einer Spielefirma und Opfer seltsamer Telefondrohungen, stellt sie also prompt als Bodyguard ein.

Darum solltest du es dir angucken:

Do Bong Soon ist wunderbar selbstbewusst und hat es sich zur Aufgabe gemacht, zu zeigen, dass sie keine Hilfe von anderen (sprich: aufmüpfigen Männern) braucht. Das einzige was sie braucht ist Geld, weshalb sie die Rolle als Bodyguard überglücklich annimmt. Die kläglichen Flirtversuche von Ahn Min Hyuk lassen sie kalt, weil sie eigentlich nur Augen für den Polizisten In Guk Doo hat, der in eine gruselige Geiselnahme reingerät. Es macht einfach Spaß, dem Trio zuzugucken und sich zwischendurch zu fragen, wer hier eigentlich auf wen steht.

2. It's Okay Not To Be Okay

© tvN / Netflix / Via tenor.com

Darum geht’s:

Moon Gang-tae hat mit seinem Job als Gesundheitspersonal in einer psychischen Klinik und der Pflege seines traumatisierten und autistischen Bruders Moon Sang-tae alle Hände voll zu tun. Die Begegnung mit der unfreundlichen Kinderbuchautorin Ko Moon-young, die etwas mit dem Trauma seines Bruders zu tun hat, kommt ihm also völlig ungelegen.

Darum solltest du es dir angucken:

Der wegen der Thematik oft düstere Ton der Serie unterscheidet sich von vielen anderen K-Dramas, die oft auf leicht verdauliche Handlungen setzen. Insbesondere die herzerwärmenden Momente zwischen den beiden Brüdern und die mit Twists geladene und teils obsessive Beziehung der Hauptfiguren überzeugen und lassen dich förmlich am Bildschirm kleben - auch dann, wenn du den beiden manchmal stattdessen lieber selbst eine kleben würdest.

3. Hotel del Luna

© tvN / Via tenor.com

Darum geht’s:

Die hübsche und sehr eigenwillige Jang Man-wol leitet das Hotel del Luna: Der letzte Rastplatz für Seelen, bevor sie ins Jenseits übergehen. Eigentlich interessiert sie sich nur für Champagner und ihr geliebtes Essen, was sich ändert, als sie auf den geheimnisvollen Go Chan-sung trifft, der selbst irgendwo zwischen Leben und Sterben steht und mit den Toten kommunizieren kann.

Darum solltest du es dir angucken:

Die extrem erfolgreiche südkoreanische Idol-Sängerin IU spielt die Hauptrolle und glänzt neben wunderschönen Looks insbesondere durch ihre Darstellung. Trotz der düsteren Thematik bringt die übertrieben exzentrische Art ihres Charakters dich zum Schmunzeln und Go Chan-sungs Auseinandersetzungen mit den Toten zum Schreien.

4. Hwarang

© KBS2 / Via tenor.com

Darum geht’s:

Das Drama spielt in den Zeiten des Silla Königreichs: Zwischen Liebesgeschichten und Intrigen rund um den Thron wird eine Elite-Gruppe von Soldaten ausgebildet, welche als “Hwarang” (“Blumenknaben”) bezeichnet wird. Neben dem Erlernen der typischen Kampfkunst sollen sie vor allem mit Moral und Manieren glänzen.

Darum solltest du es dir angucken: Viele K-Pop Fans wissen es wahrscheinlich schon, aber dieses Drama hat eine krasse Star-Besetzung: Neben Choi Min-ho von SHINee sind auch BTS’ V (Kim Tae-hyung) und Park Hyung-sik (ZE:A) dabei. Wenn diese drei dich nicht überzeugen können, dann vielleicht der dramatische und teils überspitzte Plot des traditionellen K-Dramas.

5. Goblin

© tvN / Via tenor.com

Darum geht’s:

Nachdem er im Krieg sein Leben verliert, wird Kim Shin ein sogenannter Goblin: Ein unsterblicher Hüter und Beschützer von Seelen. Da er seinen Job nun schon aber seit 900 Jahren macht, sieht er in seiner Unsterblichkeit nur noch einen Fluch und möchte diese beenden. Was er dafür braucht? Eine menschliche Braut.

Darum solltest du es dir angucken:

Es gibt wohl kaum einen K-Drama-Lover der “Goblin” nicht kennt - und das aus gutem Grund. Die emotionale Geschichte erzählt - wie so oft in diesen Dramen - von einem Trio: Da ist der heldenhafte aber einsame Shin selbst, die fröhliche “Braut” Ji Eun Tak und ihr Wille den Fluch zu brechen, sowie ein Sensenmann mit Amnesie, der ebenfalls in Shins und Eun Taks Geschichte verwickelt wird. Während Shin langsam aufblüht und Eun Tak Gefühle entwickelt, wird beiden nur langsam klar, dass ihr Zusammensein sein Verschwinden bedeuten würde. Dich erwarten also Romantik, Humor und viele Tränen.

6. Crash Landing On You

© tvN / Netflix / Via tenor.com

Darum gehts:

Die reiche und sehr eigenwillige Erbin Yoon Se-Ri findet sich nach einem missglückten Ausflug mit ihrem Paraglider plötzlich in Nordkorea wieder. Auf ihrem tollpatschigen Fluchtversuch zurück in den Süden trifft sie auf den Offizier Ri Jeong Hyeok, der ihr nach anfänglichem Misstrauen hilft.

Darum solltest du es dir angucken:

Se-Ri ist eine Hauptfigur mit vielen Facetten, die anfangs besonders durch ihre selbstgefällige und unbeschwerte Art auffällt (und manchmal nervt). Ihr Paragliding-Abenteuer sorgt durch die übertriebene CGI-Darstellung - inklusive umherfliegenden Kühen - für ungläubige Lacher. Schnell setzt dann aber die gedrückte Atmosphäre Nordkoreas ein, die den eigentlichen Ernst ihrer Lage zeigt. Ihr Geblödel mit dem Offizier Ri Jeong Hyeok führt bei dir wahrscheinlich zu Entsetzen, bevor du dich durch die vielen emotionalen Momente vielleicht doch auf die Liebesgeschichte zwischen den beiden einlassen kannst.

7. Extraordinary You

© MBC TV / Via thewordyhabitat.in

Darum geht’s:

Eigentlich hat die Schülerin Eun Dan-oh nur den typischen High-School-Stress: Klausuren und peinliche Missgeschicke - bis sie eines Tages erfährt, dass sich ihr gesamtes Leben nur in einem Comic abspielt und sie darin auch noch eine völlig belanglose Rolle erhalten hat. Prompt beschließt sie, dies zu ändern.

Darum solltest du es dir angucken:

Zu Beginn fällt es dir vielleicht etwas schwer, zu verstehen, was Eun Dan-oh da genau passiert. Steigt ihr jedoch erst einmal richtig in die Geschichte ein, überzeugt das Drama insbesondere durch die perfekte Mischung aus Romantik - nicht zu vergessen die Slow-Motion Knutschereien - und emotionalen Szenen, welche überzeugend rübergebracht und durch den Soundtrack noch einmal unterstrichen werden.

8. W

© MBC TV / Via weheartit.com

Darum geht’s:

Oh Yeon joo untersucht das Verschwinden ihres Vaters, als sie sich plötzlich auf dem Dach eines Krankenhauses wiederfindet und es schafft, Kang Chul das Leben zu retten - einer Figur aus dem Webtoon ihres Dads.

Darum solltest du es dir angucken:

Die Webtoon-Thematik ähnelt der von Extraordinary You, jedoch wechselt Oh Yeon joo in diesem K-Drama immer wieder zwischen der realen und der Webtoon-Welt, bevor diese sich schließlich ganz vermischen. Die Wendungen mit haarsträubenden Horror-Szenen und die unglaublichen Klischee K-Drama Momente sorgen bei dir hoffentlich für eine Gefühlsachterbahn.

9. Itaewon Class

© JTBC / Netflix / Via tenor.com

Darum geht’s:

Park Sae-ro-yi wird von der Schule geschmissen, nachdem er verweigert, sich nach einer Schlägerei beim eigentlichen Straftäter zu entschuldigen. Als dieser anschließend auch noch Park Sae-ro-yis Vater bei einem Autounfall umbringt, führt ihn seine versuchte Rache ins Gefängnis und in ein völlig anderes Leben.

Darum solltest du es dir angucken:

Diese Empfehlung ist dann etwas für dich, wenn du eher auf härtere Thematik stehst: Humor lässt sich in den ersten Folgen eher selten finden und man verzweifelt gemeinsam mit der Hauptfigur und allem Gemeinen, was dieser angetan wird. Dafür ist es jedoch umso besser, wenn Park Sae-ro-yi letztendlich aus dem Gefängnis kommt und mit einer bunten Truppe Außenseitern eine ganz andere Art von Racheversuch startet.

10. Love Alarm

© Netflix / Via weheartit.com

Darum geht’s:

Eine App, welche dir sagt, dass jemand in deinem 10-Meter-Radius auf dich steht? Dafür hat Kim Jojo trotz des Hypes absolut keine Zeit. Stattdessen versucht sie lieber sich Geld zusammensparen, um endlich der Tyrannei ihrer Tante zu entkommen.

Darum solltest du es dir angucken:

Die Idee des Dramas ist spannend: Du lädst die App herunter und sofort weißt du, ob dein Crush auch auf dich steht. Für viele dann doch eher ein absolutes Horror-Szenario und auch das Love-Triangle zwischen Jojo und ihren beiden Verehrern leidet mehr unter der App, als das diese ihnen Glück bringt. So weiß keiner der beiden Jungs (die sich übrigens aufführen wie Idioten) noch wo er bei ihr steht, wenn Jojo die App dann doch nutzt und sie nach einem Unfall plötzlich völlig verbannt.

Auch interessant

Kommentare