13 Beispiele dafür, dass der Egoismus der Menschheit echt keine Grenzen kennt

  • Saba MBoundza
    vonSaba MBoundza
    schließen

Aber wenn doch nun mal die Sonne scheint :/

Ich weiß, ich erzähle hier nichts Neues, aber: BLEIBT DOCH BITTE ZU HAUSE, WENN MÖGLICH und lasst das mit den Hamsterkäufen!

BuzzFeed.de

Dem Anschein nach gibt's einfach zu viele Leute, die's bisher nicht gerafft haben.

1. Zum Beispiel diese Leute, die halt einfach Prioritäten setzen.

2. Oder diese, die vielleicht nicht unbedingt ein tödliches Virus weiter verbreiten möchten – an der frischen Luft sein aber nun mal wichtiger finden.

3. Dann gibt's da noch diese Schmauser, die entspannt auf die Sintflut nach ihnen warten.

4. Oder Leute wie ihn hier, die sich öffentlich lieber komplett bloßstellen, als ein paar Tage ohne Klopapier auszukommen.

5. Oder halt lieber 'nen Unfall bauen.

6. Dann gibt's da noch Dieter Nuhr.

7. Und Vorwerk.

BuzzFeed.de

8. Leute, die sich dann eben jetzt auf dem Spielplatz versammeln.

9. Leute, die zwar verstehen, dass wir es mit einer ernstzunehmenden Pandemie zu tun haben, aber „draußen scheint endlich die Sonne.“

10. Und Leute, die sich „hier doch nicht alles verbieten lassen“.

11. Weiter gibt's solche Leute, die andere anhusten und ihre Finger ablecken, bevor sie dir Bargeld geben (was so oder so schon super keimig ist).

12. Und überhaupt Leute, die gerade jetzt unbedingt anstehen müssen. Bei der Post, zum Beispiel.

13. Oder eben vor der Eisdiele:

14. Und natürlich: die AFD.

Nochmal: Bleibt so viel wie möglich zu Hause, ihr lieben Menschen 😘

Rubriklistenbild: © © 2020 BuzzFeed

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare