14 Gründe, warum du allgemein (aber besonders jetzt) netter zu Supermarkt-Angestellten sein solltest

  • Saba MBoundza
    vonSaba MBoundza
    schließen

Während du versuchst, dich mit 12 Packungen Klopapier einzudecken, versuchen sie, ihren (schlechtbezahlten) Job zu machen, ohne von den Menschenmassen angesteckt zu werden.

1. Sie müssen aktuell echt damit rechnen, angegriffen zu werden.

2. Sie tragen derzeit zur Erziehung erwachsener Menschen bei.

3. Weil sie den ganzen Tag über angepöbelt werden.

4. Inzwischen müssen sie bei ihrer Arbeit von Sicherheitspersonal unterstützt werden.

5. Oder von der Polizei.

6. Wenn all das vorbei ist, wird ihrem Beruf wahrscheinlich immer noch nicht der gebührende Respekt entgegengebracht.

7. Wie andere Arbeitskräfte, auf die wir im Alltag UND in Krisensituationen dringend angewiesen sind, schuften sie für 'nen Appel und 'n Ei.

8. Sie sind absolutem Stress ausgesetzt – und müssen selbst schauen, wer jetzt ihre Kinder betreut und wie sie gesund bleiben.

9. Während viele Menschen zu Hause bleiben können, um sich und andere zu schützen (und es trotzdem nicht tun), müssen sie NOCH MEHR arbeiten.

10. Sie müssen sich mit so 👏 vie 👏 len 👏 Egoisten rumschlagen.

11. Und während Leute so bei ihnen einkaufen gehen, können sie sich nicht mit Maske und Handschuhen schützen.

12. Maximal so.

13. Aber kurz mal räuspern oder husten ist das absolute No Go ...

14. ... obwohl andere sowas hier machen. Weil Leute einfach echt 'ne Macke haben.

Unser Dank gilt euch tollen Menschen, die den ganzen Tag buckeln, damit andere sich zu Hause in Klopapier einwickeln können.

Rubriklistenbild: © © 2020 BuzzFeed

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare