14 sehr, sehr seltsame Dinge, die Leute im Bad tatsächlich machen

Wow. Wirklich. Wow.

Neulich haben wir die BuzzFeed Community gebeten uns zu erzählen, was sie so heimlich im Bad treiben. Das sind die seltsamen/scheußlichen Geständnisse:

BuzzFeed.de

1. Der Strahl:

"Wenn meine Frau Klopapier in der Schüssel lässt, zerteile ich es mit meinem Pissstrahl in Stücke. Ich stell mir dabei vor, dass dieser Raumschiffe zerstört – nur die Enterprise nicht." —cbrinks

2. Die Ernte:

"Ich ziehe mir mit Pinzetten Mitesser aus meiner Nase – die, die irgendwie halb draußen, aber mit einem Peeling nicht rauszubekommen sind.” —bambakedbeans

3. Das Gefühl:

"Ich mag es, mir in der Dusche den ganzen Körper mit Rasierschaum einzureiben. Ich steh einfach auf das Gefühl. Außerdem kann man sich so gut rasieren.” —SweetGeek25

4. Der Mehrzweck:

"Ich benutze Zahnseide, um damit Mitesser rauszuschaben – einen nach dem anderen. Es ist so befriedigend, einen kleinen Turm aus meiner Nase rauskommen zu sehen.” —ravendeg

5. Das Gerücht:

"Ich hab mal gehört, dass jemand Duschgel auf seinem Körper verteilt und sich dann an der Wand reibt wie ein Pornostar, der für eine große Rolle vorspricht. Keine Ahnung, wer sie ist, aber ja … komische Art zu duschen, nicht?" —megandbethea

BuzzFeed.de

6. Das Fußbad:

"Ich liebe es, meine Füße in heißes Wasser zu tauchen und mir die tote Haut abzupellen. Ich weiß: Scheußlich. Aber es ist so befriedigend." —bonbon5056

7. Das Ritual:

"Das Allererste, was ich in der Dusche mache, ist mich hinhocken und in den Abfluss pinkeln. Es ist einfach so erfrischend mich erst innerlich zu säubern bevor ich mich außen wasche." —lookaheadtotomorrow

8. Die Effizienz:

"Ich kacke mit meinen Füßen auf dem Toilettensitz. Das drückt meine durchschnittliche Zeit beim Kacken von sechs auf weniger als eine Minute herunter.” —Indieseed

9. Der Dienstleister:

"Ich pinkle ins Spülbecken. Spielt keine Rolle wessen Spülbecken … ich verwende es wie ein Pissoir. Ich rechtfertige es damit, dass ich genug Wasser fließen lasse, um den Abfluss zu 'reinigen'..." —tylere47be9006f

BuzzFeed.de

10. Die Tänzerin:

"Ich sitze auf der Toilette, bis meine Füße einschlafen. Damit ich hysterisch lachen kann, wenn ich danach Ballett-Übungen versuche, die ich normalerweise mit Leichtigkeit hinbekomme.” —dumblonde64

11. Der Eingriff:

"Nicht etwas, was ich oft tue, aber ab und zu habe ich Probleme mit dem Stuhlgang und wenn es das Ende der Strecke erreicht, muss ich hineinfassen und es herausholen. Ich fühl mich dann wie die ekligste Person der Welt, aber es geht mir auch besser." —BooooRadley

12. Das Experiment:

"Einige Wattepad-Marken haben kleine, rechteckige Aufkleber, um die Verpackung wieder zu verschließen. Ich klebe sie gerne auf meine Nase und tue so, als ob ich eine Nasen-OP gehabt hätte.“ —marie15

13. Das Talent:

"Nicht wirklich widerlich, aber ich tu gerne so, als ob ich Moderator einer Talkshow wäre. Ich sprech über Dinge, die niemals passiert sind, zum Beispiel das ich was Tolles gekocht oder einen Promi getroffen habe." —Kaylahdoll

14. Das Hautproblem:

"Ich habe wirklich, wirklich trockene Nippel. Manchmal, bevor ich Duschen gehe, drücke ich sie gerne zusammen und schäle die trockene Haut ab. Das fasziniert mich sehr." —jordanbannerman15

BuzzFeed.de

Hinweis: Einsendungen wurden hinsichtlich ihrer Länge und/ oder Eindeutigkeit überarbeitet.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Rubriklistenbild: © © 2020 BuzzFeed

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare