15 Tweets, bei denen du sagst: "Das bin ich am Ende des Monats!"

Nudeln mit Ketchup. Man gönnt sich ja sonst nichts.

1. Du versuchst es dir schönzureden.

2. Doch alles Schönreden hilft nichts.

3. Eine schlechte Nachricht kommt selten allein.

4. Nein, die schlechten Nachrichten kommen gleich im Rudel.

5. Plötzlich werden dir deine Grenzen bewusst.

6. Manchmal ist dein Ende des Monats schon am Anfang des Monats.

7. Dann wirst du poetisch.

8. So RICHTIG poetisch.

9. Du suchst dir Ersatzbefriedigungen.

10. Und du änderst deinen Speiseplan.

11. Bei den Getränken wirst du auch bescheiden.

12. Partymachen wird auch eher schwierig.

13. Du "gönnst" dir trotzdem mal etwas.

14. Du planst sogar drastische Maßnahmen.

15. Doch dann kommt endlich das Geld! Bis ...

Rubriklistenbild: © © 2017 BuzzFeed

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare