1. BuzzFeed
  2. Buzz

17 extrem leckere Avocado-Snacks, die Du unbedingt ausprobieren solltest

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Das Leben ist zu kurz, um Avocado nur mit Salz und Zitronensaft zu essen.

BuzzFeed.de © Photo by Macey Foronda, Type by Chris Ritter / BuzzFeed

Nimm Dir für all diese Rezepte eine superreife Avocado und einen großen Löffel.

Vielleicht magst Du die einzelnen Zutaten ein bisschen kleiner schneiden als wir es für diese Fotos getan haben. Bevor Du irgendwelche Extras zu Deiner Avocado gibst, solltest Du immer einen kleinen Löffel voll aus der Mitte Deiner Avocado wegnehmen (netter Nebeneffekt: Du kannst dieses bisschen Extra-Avocado sofort essen). Wenn Du magst, kannst Du das Avocado-Fleisch kreuzweise einritzen. Das erleichtert das Essen der Snacks.

Alle Rezepte sind von Rebekah Peppler.

1. Kokosöl + geraspelte Kokosnuss + Macadamia-Nüsse + Mango

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Beträufle die Avocadohälften mit etwas Kokosöl. Grille die Avocadohäften etwa 2 Minuten mit der fleischigen Seite nach unten, bis sie leicht braun werden. Mische in einer Rührschüssel 2 Esslöffel ungesüßte geraspelte Kokosnuss,2 Esslöffel gehackte Makadamianüsse und 1 Tasse grob gehackte Mango. Träufle einen zusätzlichen Teelöffel Kokosöl über jede gegrillte Hälfte und gib dann die Kokosnuss-Mango-Mischung obendrauf.

2. Tequila + Grapefruit + Yambohne + Zucker

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Mische in einer Schüssel 1 Esslöffel Tequila, Schale und Spalten von 1 großen Grapefruit, 1 mittelgroße Yambohne* (geschält und in feine Scheiben geschnitten) und eine Prise Zucker. Rühre alles zusammen und gib es zum Servieren mit einem Löffel über die Avocadohälften.

* Ersetze die Yambohne mit Daikon oder normalem Rettich, wenn Du keine auftreiben kannst.

3. Thunfischsalat + Cheddar + Schnittlauch

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Entwässere eine 140-Gramm-Dose Tunfisch und gib ihn in eine Rührschüssel. Mische den Tunfisch, 1 Bündel fein gehackte Sellerie, 1 Esslöffel Mayonnaise sowie Salz und Pfeffer. Verteile die Mischung über die halbierten Avocados und bestreue sie mit 60 Gramm geriebenem Cheddar. Grille das Ganze etwa 1 Minute, bis der Cheddar geschmolzen ist und anfängt zu bräunen. Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

4. Schwarze Bohnen + Queso Fresco + Frühlingszwiebeln + Mais

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Mische in einer Rührschüssel eine 3/4 Tasse schwarze Bohnen, 60 Gramm Queso Fresco in dünnen Scheiben, 4 in Scheiben geschnittene Fühlingszwiebeln und 1/2 Tasse Maiskörner. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Mischung auf die zwei Avocadohälften verteilen.

5. Ei + Za'atar + Toast

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Gib die Avocadohälften mit der fleischigen Seite nach oben in eine große Backform. Schlage ein Ei in jede Hälfte und bestreue das Ganze mit 1 Teelöffel Za'atar, Meersalz und Pfeffer. Etwa 10 Minuten bei 180°C im Ofen backen, bis das Eiweiß fest, das Eigelb aber noch dickflüssig ist. Toaste 1-2 Scheiben Brot und serviere es in Streifen geschnitten zum Dippen des dickflüssigen Eigelbs.

6. Eisbergsalat + Bacon + Blauschimmelkäse-Dressing

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Brate 4 Scheiben Bacon knusprig und zerteile sie dann in große Stücke. Mische 4 große Blätter Eisbergsalat mit dem zerkleinerten Schinken und 2 Esslöffeln Blauschimmelkäse-Dressing. Mit einem Löffel auf die Avocados geben und servieren.

7. Radieschen + Feta + Minze + Erbsen + Limette

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Schneide 4 kleine Radieschen in dünne Scheiben. Mische die Radieschen in einer Rührschüssel mit 30 Gramm zerbröseltem Feta, 4 in dünne Streifen geschnittenen Minzeblättern, 1/4 Tasse Erbsen und dem Saft von 1 Limette. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Avocadohälften servieren.

8. Koriander + Petersilie + Schittlauch + Sauerrahm + Tortillachips

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Löffle ungefähr die Hälfte des Fleischs aus den halbierten Avocados. Vermenge das ausgelöffelte Avocadofleisch in einer Rührschüssel mit je 1 Esslöffel gehacktem Koriander, Petersilie und Schnittlauch, 1/2 Tasse Sauerrahm, Salz und Pfeffer. Löffle das Ganze zurück in die Avocadoschalen und serviere es zusammen mit einer Handvoll Tortilla-Chips zum Dippen .

9. Krabbenfleisch + Schnittlauch + Olivenöl + Zitrone

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Mische in einer Rührschüssel eine 170-Gramm-Dose Krabbenfleisch in Stücken, 1 Esslöffel gehackten Schnittlauch, 1 Esslöffel Olivenöl und Saft und Schale von 1 Zitrone. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Krabbensalat auf die zwei Avocadohälften aufteilen.

10. Sojasauce + Reisessig + Naturreis + Sesamkörner

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Schlage in einer Rührschüssel 1 Teelöffel Sojasauce und 1 Teelöffel Reisessig zusammen auf. Füge 1 Tasse gekochten Naturreis hinzu und mische es so, dass der Reis mit der Sauce bedeckt ist. Auf die Avocadohälften aufteilen und mit 1 Esslöffel Sesamkörnern bestreuen.

11. Mango + Koriander + Cayenne-Pfeffer + Erdnüsse

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Mische in einer mittleren Rührschüssel 1 kleine, in dünne Scheiben geschnittene Mango, 1 Esslöffel grob gehackten Koriander und 1/2 Teelöffel Cayenne-Pfeffer. Mit einem Löffel über die Avocados geben und mit 1 Esslöffel Erdnüssen und einer Prise Salz bestreuen.

12. Quinoa + Edamame + Petersilie + Meersalz

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Mische in einer mittleren Rührschüssel 1 Tasse gekochte Quinoa, 1/2 Tasse Edamame ohne Hülsen und 2 Esslöffel gehackte Petersilie. Mit einem Löffel über die Avocadohälften geben, mit Olivenöl beträufeln und mit Meersalz bestreuen.

13. Tomate + Mozzarella + Basilikum + Balsamico

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Hacke 1 große Fleischtomate and 110 Gramm frischen Mozzarella grob. Mische Tomate, Mozarella und 5 grob zerkleinerte Basilikumblätter, Salz, Pfeffer und ein paar Tropfen Olivenöl in einer mittleren Rührschüssel. Gib die Mischung mit einem Löffel auf die Avocadohälften und beträufle sie mit 2 Esslöffeln Balsamico-Essig.

14. Hart gekochtes Ei + Dijon-Senf + Sellerie + Petersilie

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Mische in einer Rührschüssel 2 grob gehackte, hart gekochte Eier, 2 Teelöffel Dijon-Senf, 1 fein gehackte geschälte Sellerie und 2 Esslöffel grob gehackte Petersilie. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf die Avocadohälften aufteilen.

15. Karotte + Kümmel + Zitrone + Pistazien

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Schabe 1 mittelgroße Karotte mit einem Gemüseschäler in lange Streifen. Mische in einer Rührschüssel 1/2 Teelöffel gemahlenen Kümmel, Saft und Schale von 1 Zitrone und 2 Esslöffel Olivenöl. Die Karottenstreifen hinzugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, und die Mischung auf die halbierten Avocados verteilen. Mit 1 Esslöffel gehackten Pistazien bestreuen.

16. Orange + Fischsauce + Limette + Frühlingszwiebeln + Erdnüsse

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Mische 1 große Orange (in Stücke geschnitten), 1Teelöffel Fischsauce, den Saft von 1 Limette, 2 in Scheiben geschnittene Frühlingszwiebeln und 2 Esslöffel Erdnüsse in einer Rührschüssel. Rühre alles zusammen und gib es zum Servieren mit einem Löffel über die Avocadohälften.

17. Gurke + sonnengetrocknete Tomaten + Oliven

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © © 2020 BuzzFeed

Hacke die Hälfte einer mittelgroßen Salatgurke in Stücke von gut 1/2 cm. Mische in einer mittleren Rührschüssel die gehackte Gurke, 3 Esslöffel grob gehackte sonnengetrocknete Tomaten und 3 Esslöffel grob gehackte Oliven. Auf die Avocadohälften aufteilen.

Alle Rezepte von Rebekah Peppler.

Hol Dir BuzzFeed Deutschland auf Facebook!

Auch interessant

Kommentare