1. BuzzFeed
  2. Buzz

17 Kolleg*innen, die - und ich kann es nicht genug betonen - Monster sind

Erstellt: Aktualisiert:

Ein völlig schief geparktes Auto und mehrere angeschnittene Donuts.
Kolleg*innen aus der Hölle © reddit:u/Gohjy & reddit:u/Gohjy

Sind das Gründe, um jemanden zu feuern? Nein. Sollten sie es sein? Vielleicht.

Falls du eine Erinnerung brauchst, warum Homeoffice eigentlich gar nicht so schlecht ist.

1. Diese Person, die einen Tacker zurückgegeben hat, dem angeblich die Büroklammern ausgegangen sind:

2. Diese Kolleg*innen in einer Bäckerei, die ihre Hände vor dem Benutzen des Ofenhandschuhs nicht gewaschen haben:

3. Die Leute, die es geschafft haben, ihre Zigaretten zwei Zentimeter neben statt im Behälter zu entsorgen:

4. Die Person, die sich offensichtlich von Chaos ernährt:

5. Die Person, die es soweit mit ihrem Telefonkabel hat kommen lassen:

6. Die Person, die das für einen sauber gewischten Boden gehalten hat:

7. Dieser Kollege, der halbaufgebrachte Kassenzettel-Rollen wegwirft, weil er nicht darauf steht, wenn sie sich ausrollen:

8. Diese Leute, die offensichtlich in ihrem ganzen Leben noch kein Auto geparkt haben:

9. Die Kolleg*innen, die aus ihrer Faulheit eine Kunst gemacht haben:

10. Die Person, die den Mülleimer rausgenommen, aber nicht zurückgestellt hat:

11. Diese Person, die 50 Seiten lochen sollte, damit sie abgeheftet werden können:

12. Die Person, die aus JEDEM Donut ein Stück abschneiden musste:

13. Die Person, die das Brot im Büro aufgerissen hat, wie das Monster, das sie ist:

14. Die Person, die den Geburtstag eines Kollegen gefeiert hat, indem sie seinen Kuchen das angetan hat:

15. Die Kolleg*innen, die es witzig fanden, die Buchstaben auf der Tastatur auszutauschen:

16. Die Person, die M&M‘s und Skittles gemixt hat:

17. Und schließlich dieser Kollege, in dessen Nähe man nicht mal in Ruhe aufs Klo gehen kann:

Danke an r/mildlyinfuriating

Wenn du denkst diese Leute haben es auf Arbeit schon schwer genug, sieh dir erstmal an mit was Kund*innen Supermarkt-Mitarbeiter so richtig auf die Palme bringen.

Übersetzt aus dem Englischen von einem Post von Pablo Valdivia

Auch interessant

Kommentare