1. BuzzFeed
  2. Buzz

19 DIYs, um die wirklich niemand gebeten hat

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

**wirft Heißklebepistole ins Meer**

1. Diese Häkel-Klobrille, die bestimmt super hygienisch ist.

BuzzFeed.de © Jace Sequel‎ / Via Facebook

2. Diese Puppenmöbel, die vollständig aus Zigarettenfiltern bestehen.

BuzzFeed.de © Jen Baas‎ / Via Facebook

3. Und wenn wir gerade von Puppen reden: Sieh dir diese Puppenarm-Ohrringe an.

BuzzFeed.de © Kadira Power‎ / Via Facebook

4. Dieser Bedazzle-Workshop, der beunruhigend spezifisch ist.

BuzzFeed.de © Mermaïd Cervantes‎ / Via Facebook

5. Dieses Bikini-Unikat.

BuzzFeed.de © Courtney Ommen‎ / Via Facebook

6. Dieser geschmackvolle Münzbeutel.

BuzzFeed.de © Márcio Lima‎ / Via Facebook

7. Dieses elegante Kondom-Gesteck.

BuzzFeed.de © Cailey Sims‎ / Via Facebook

8. Dieser geniale BH-Hack.

BuzzFeed.de © Freyja Frodadottir‎ / Via Facebook

9. Diese Polsterarbeit im Hintern-Look.

BuzzFeed.de © Star D'Silva Williams‎ / Via Facebook

10. Diese bezaubernde UND sichere Autodekoration.

BuzzFeed.de © Shannon Lynn‎ / Via Facebook

11. Dieser Schuh-Hack, mit dem deine Schuhe tages- und abendtauglich sind.

BuzzFeed.de © Cassie Nunez‎ / Via Facebook

12. Diese saisonalen Kränze.

BuzzFeed.de © Gunther Schmidt‎ / Via Facebook

13. Dieser halb essbare Fidget Spinner.

BuzzFeed.de © Gunther Schmidt‎ / Via Facebook

14. Diese Insekten-Nail-Art.

BuzzFeed.de © Alex Hindley‎ / Via Facebook

15. Dieser schicke Wagen, der einen Nachbarschaftsstreit anzetteln könnte.

BuzzFeed.de © Matthew Polishak‎ / Via Facebook

16. Diese Häkelkondome, die perfekt sind, wenn ihr euch im Winter in Stimmung bringen wollt.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Beth Meghan / Via Facebook

17. Dieses fröhliche Wochenendprojekt.

BuzzFeed.de © Tamara Banning‎ / Via Facebook

18. Diese funkelnde frohe Kunde.

BuzzFeed.de © Courtney Aldridge‎ / Via Facebook

19. Und zu guter Letzt dieser umwerfende Ring: Denn nichts ist so romantisch wie EIN MENSCHLICHER ZAHN.

BuzzFeed.de © Michayla Marie‎ / Via Facebook

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Auch interessant

Kommentare