1. BuzzFeed
  2. Buzz

19 gegenderte Produkte, von denen ich mich echt frage, wer sich solchen Stuss ausdenkt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

„Endlich, eine Bibel nur für Jungs!“ – hat noch 100 pro noch nie jemand gesagt.

Kürzlich hat die Twitter-Nutzerin @themouseyouknow einen Thread über unnötigerweise gegenderte Produkte geteilt.

Dieser löste eine Reaktion von vielen anderen Leuten auf Twitter aus, die ihre eigenen Bilder von unsinnig gegenderten Produkten gepostet haben – und die Ergebnisse sorgen sowohl für Lacher, als auch für Augenverdrehen.

1. So wie dieser „Spiegel für Männer“.

2. Und dieser Fuselroller, der ebenso „speziell für Männer“ sein soll.

3. Oder diese Schreibstifte „für sie“.

4. Diese Geschenkgutscheine „für sie“ und „für ihn“:

5. Diese Papiertücher „in Männergröße“.

6. Diese Knabbereien namens „Harter Kerl“ und “Kleine Prinzessin“.

7. Diese Speisekarte mit Abschnitten „für sie“ und „für ihn“.

8. „Endlich eine Bibel nur für Jungs“!

9. Und diese „Bibelgeschichten für Mädchen“.

10. Dieses Putzwägelchen „nur für Mädchen“.

11. Diese Gurkengläser für das „Gurken Madl“ und den „Gurken Bub“.

12. Diese Ohrstöpsel „Schlaf' schön in Pink“.

13. Diese Knabberei „für den Mann“.

14. Und dieser Joghurt „von Männern für Männer“.

15. Dieses Erfrischungsgetränk in „Männerdosen“.

16. Diese „Wischtücher für Kerle“.

17. Diese Suppen für „Glamour-Queens“ und „Champions“.

18. Dieses „Make-up für Herren“ mit dem Namen „Kriegsbemalung“.

19. Und zum Schluss diese Kaffeebecher mit den Aufschriften „Girl Boss“ – bzw. einfach „Boss“.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Auch interessant

Kommentare