20 Probleme, die du kennst, wenn du irgendwas mit Medien studierst

  • Michelle Anskeit
    vonMichelle Anskeit
    schließen

Nein, ich programmiere deine Webseite nicht gratis.

1. Egal, wie oft du deiner Familie den genauen Titel deines Studiengangs sagst: Wenn es nach ihnen geht, studierst du “irgendwas mit Medien”.

2. Sätze wie “Das Logo für meine Firma bekomme ich dann gratis, oder?” sind dein Alltag

3. Du verstehst nicht, warum du in deinem Studiengang immer noch Mathe machen musst.

4. Und wenn doch, dann glauben sowieso alle, dass du es nicht kannst.

Mir haben sie immer gesagt, dass wir im Studium doch eh nur Mandalas ausmalen...

5. Du läufst immer irgendwie so rum:

6. Du brauchst das Fotostudio (oder den Videoschnitt-Raum) nur einmal im Semester, aber genau dann ist es belegt.

7. “Deine Abschlussarbeit besteht doch eh nur aus ein paar Fotos, das kann ich auch!”

8. In deinem Dorf findest du keinen einzigen Job in deiner Branche.

9. Und in der Großstadt haben alle 20 Jahre mehr Berufserfahrung als du.

Am besten solltest du aber trotzdem “jung und dynamisch” sein.

10. “Glaubst du, dass du mit dem Abschluss später genug verdienst?”

11. Weshalb deine Dozenten dir immer wieder versichern müssen, dass du nach dem Studium ein absoluter Allrounder sein und viele Perspektiven haben wirst.

12. Trotz der Existenzkrise zeigst du anderen gerne deine Bewerbung, für die du deinen Lebenslauf, einen Kurzfilm und einen 75-seitigen Allgemeinwissenstest vorbereiten musstest.

13. “Du hast doch Medieninformatik studiert, dann kannst du bestimmt auch ein schönes Poster für die Werbekampagne designen!”

14. Generell machen ja alle Medienleute das Gleiche.

15. Und trauen kann man den Medien sowieso nicht.

16. Du kannst dir keine Werbung angucken, ohne die Kampagne, die Message oder das Design dahinter zu kritisieren.

“Wieso haben sie nicht lieber eine YouTube-Anzeige gemacht?”

17. “Du studierst das doch, du müsstest das doch wissen” - immer, wenn du irgendwelche Weltnachrichten nicht weißt.

18. Bei einer Gruppenpräsentation kannst du dich mit deinen Teammitgliedern weder auf eine Schriftart, noch auf die richtige Anzahl von Bildern, Videos oder Animationen einigen.

19. Anstatt deine Kursarbeit zu machen, kreierst du mit deinen Photoshop-Skills lieber Memes.

Und? Welche hast du am liebsten erstellt?

20. Aber bevor du dich diesen ganzen Problem stellen kannst, erwartet dich vielleicht auch erst einmal die wahre Hürde:

Rubriklistenbild: © © 2020 BuzzFeed

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare