1. BuzzFeed
  2. Buzz

24 Beweise, dass Brünette die Finger vom Haare färben lassen sollten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

"Haarfarbe funktioniert bei Blondinen besser."

1. "Farbe funktioniert nicht mit braunen Haaren."

Diese blau- und schwarzhaarige Schönheit wagt zu widersprechen.

2. "Helle Farben sieht man nicht wirklich."

Diese Zöpfe sind trotzdem umwerfend.

3. "Es ist nichts schlimmer als ein dunkler Ansatz bei gefärbten Haaren."

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Frazer Harrison / Getty

Blake Anderson und Rachael Finley sehen das anders.

4. "Haarfarbe funktioniert bei Blondinen besser."

Ich finde, dieses Bild beweist, dass Du falsch liegst.

5. "Du solltest Deine normale Haarfarbe nicht mit Färben verderben."

Aber es sieht so verdammt hübsch aus!

6. "Mit grünen Haaren siehst Du aus wie eine Hexe."

Nicht wirklich, aber selbst wenn, Hexen sind verdammt cool.

7. "Du siehst nicht ~richtig~ aus, wenn Du nicht braunhaarig bist."

Stimmt, Du würdest mit rosa Haaren erstaunlich aussehen.

8. "Deine natürliche Haarfarbe wird immer durchschimmern."

Sie wurde garantiert nicht mit Meerjungfrau-Haaren geboren.

9. "Wenn Du braune Haare hast, kannst Du sie nur einen Farbton heller färben."

Diese Foto sagt: Gar nicht wahr.

10. "Gefärbte Haare und dunkle Augenbrauen sind so falsch."

Eigentlich passt das 100-prozentig zusammen.

11. "Du kannst keine dezenten Farben erzeugen, wenn Du dunkle Haare hast."

Nach diesem Spektrum an blau-grün-aqua-smaragd Tönen zu urteilen, ist das totaler Müll.

12. "Es ist schwer, professionell zu wirken, wenn man gefärbte Haare hat."

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Niklas Halle'n / Getty

Ja? Versuch das mal Lily Allen zu sagen.

13. "Bunte Haare beißen sich mit Deinen Klamotten."

Aber nur auf eine gute Art und Weise.

14. "Braunhaarige können auf keinen Fall mit Regenbogenhaaren durchkommen."

Ähm, falsch.

15. "Du bekommst Deine alten Haare nie wieder zurück, wenn Du sie ein Mal gefärbt hast."

Aber ich krieg diese neuen Haare, die sehen super aus.

16. "Haarfarbe funktioniert bei Blondinen so viel besser."

Aber Dunkelhaarige können auch blond sein.

17. "Ich mag lieber, wenn Deine Haare natürlich sind."

Aber es sieht so verdammt gut aus, wenn sie smaragdgrün sind.

18. "Gefärbte Haare sehen nur gut aus, wenn sie frisch gewaschen sind."

Und wieder falsch.

19. "Wenn Du dunkle Haare hast, kannst Du niemals blond sein."

Diese Frau hat gerade bewiesen, wie falsch Du liegst.

20. "Dunkles Haar sieht mit Farbe komisch aus."

Meine Damen und Herren, aufgepasst: Dunkles Haar in Regenbogenfarben, das verdammt spitze aussieht.

21. "Ein braunhaariges Mädchen mit blau gefärbten Haaren wird nur aufdringlich aussehen."

Aber was ist mit diesem fast gar nicht zu erkennenden Denim-Stil?

22. "Ein dunkelhaariges Mädchen kann auf keinen Fall Haare in hellem Pink haben."

Diese Dame würde diesem Unsinn nicht zustimmen.

23. "Kommt mit den Tatsachen zurecht, braunhaarige Mädels, eure Haare werden immer braun sein."

Wie wäre es mit braun und pfirsichfarben als Kompromiss?

24. "Einmal brünett, immer brünett."

Aber manchmal auch ein silbernes violett.

Auch interessant

Kommentare