1. BuzzFeed
  2. Buzz

37 Vornamen, die auf Sächsisch so lustig klingen, dass Du lachen musst

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Maximilian Zender

Kommentare

Nicole = Nigoll und Mirko = Mürgoo

1. „Tschässigah, isch hab viehischstes Wannsdrammeln.”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Jessica

2. „Komm vom Bohm runner, Schulschann!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Julian

3. „Dei Nicki ist viel zu kleen, Nigoll!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Nicole

4. „Mor müssn ooch noch eengoofn, Bettrig!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Patrick

5. „Urst guud, Schulschah!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Julia

6. „Tschenniffor, gannsde mir vlei späder den Werkzeuggoffer zurückbring?”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Jennifer

7. „Änriggo, mach hier bloß keen Offstand!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Enrico

8. „Loof hier ne so barbsch rum, Bämmelah!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Pamela

9. „Mordiehn, das macht dodaalen Feeds!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Martin

10. „Gadschia, höre mir off mid dem Schruz!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Katja

11. „Morguss, sgladschdglei, wenn de ni offhörsd zu diggschn.”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Markus

12. „Gaddrien, hier ist vlei änne Dämse drinne!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Kathrin oder Katrin

13. „Tschennie, Deine Bäffschdeggs sind dor bure Genuss!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Jenny

14. „Morsl, lass uns heude Sporgeddie kochen.”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Marcel

15. „Ich hab Recht, nor Lüdschah?”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Lydia

16. „Oorschwerbleede, Garschdn!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Karsten

17. „Tu das ni so forhohnebibeln, Dschanien!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Janine

18. „Rohbord, was solln die Scheißä?”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Robert

19. „Was hälsde von ä bissl Muschibubuh-Stimmung, Dschagglien?”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Jaqueline

20. „Hat de Muddie Dir das erlaubt, Mürgoo?”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Mirko

21. „Beedrah, mach de Glubschor risch off!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Petra

22. „Schdeffm, das hamm mor vorbummeld!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Steffen

23. „Draußn isses am Draaschn, Jörschn.”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Jürgen

24. „Haigäh, was machn mor jezze?”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Heike

25. „Nännsie, heude is das Gohldpleh-Gonzert.”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Nancy

26. „Komm nübor zum Vadie, Dschassdinn.”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Justin

27. „Gimborlie, Dei Zimmer is urst dreggsch!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Kimberly

28. „Alles norweschndir, Dohnie!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Toni

29. „Gannse mir nen Gaffee mitbring, Zwenn?”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Sven

30. „Räsch Disch ni so off, Bürschid!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Birgitt

31. „Dscheysn, ich brauch änne Hidsche hier.”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Jason

32. „Sibbasdschahn, gugge ni immor so!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Sebastian

33. „Bäggie, bidde schwäbbor ni mid dem Glas.”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Peggy

34. „Schdief, pass off bidde, dais Briehe off dor Schnure.”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Steve

35. „Gäwinn, warum mussd Du immer hier neidadschn?”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Kevin

36. „Dorschdn, heute guggn mor Dadord im DV!”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Thorsten oder Torsten

37. „Biär, immor mid dor Ruhe.”

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch

Pierre

Vielen Dank an die großartige Facebookseite Echt Sächsisch. Danke, dass ihr diese Namen gesammelt habt!

Auch interessant

Kommentare