1. BuzzFeed
  2. Buzz

47 unfassbare Events, die in deiner Zukunft passieren werden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Philipp Jahner

Kommentare

Eine Mini-Eiszeit von 2030 bis 2036.

Pläne und wissenschaftliche Vorhersagen für die nahe und ferne Zukunft. Krasse Events, die in deinem Leben stattfinden werden – und danach.

Bis zum finalen Verbrennen der Erde. 🌎🔥

1. Im Jahr 2020: Roboter-Exoskelette, die es Senioren leichter machen, sich zu bewegen, kommen auf den Markt.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Dan Kitwood / Getty Images

2. Im Jahr 2020: Mehr Menschen auf der Welt besitzen ein Handy, als es Menschen mit Zugang zu Strom gibt.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Xaume Olleros / AFP / Getty Images

3. Im Jahr 2020: Der saudiarabische Jeddah Tower wird zum höchsten Gebäude der Welt.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © en.wikipedia.org / CC BY 4.0 / creativecommons.org
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Adrian Smith+Gordon Gill Architecture / Via en.wikipedia.org

4. Im Jahr 2021: Die US Air Force stattet Kampfjets erstmals mit Laser-Waffen aus.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Lockheed Martin

5. Im Jahr 2022: Die ESA und NASA werden gemeinsam versuchen, zum ersten Mal die Umlaufbahn eines Asteroiden zu verändern.

BuzzFeed.de © ESA / Via esa.int

6. Im Jahr 2022: China schickt seine dritte Space Station in die Erdumlaufbahn.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Twitter: @CGTNOfficial

7. Im Jahr 2022: Die ESA startet mit der Mission JUICE eine Sonde, die die größten Monde Jupiters erforschen soll.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © ESA / ATG medialab

(JUICE steht für JUpiter ICy moons Explorer.)

8. Im Jahr 2024: SpaceX schickt die ersten Menschen zum Mars.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © SpaceX

9. Im Jahr 2025: Wir brauen verschriebene Medikamente in unserer eigenen Küche.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © fastcompany.com

10. Im Jahr 2026: Der 1882 begonnene Bau der Sagrada Familia ist abgeschlossen.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © C messier / CC BY-SA 4.0 / creativecommons.org / Via commons.wikimedia.org

11. Im Jahr 2026: Der in Frankreich gebaute, experimentelle Fusions-Reaktor ITER wird zum ersten Mal eingeschaltet. Mit ihm wird die Möglichkeit einer praktisch unerschöpflichen Energiequelle erforscht.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Flickr: oakridgelab / CC BY 2.0 / creativecommons.org
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Flickr: oakridgelab / CC BY 2.0 / creativecommons.org

12. Im Jahr 2027: Insektenähnliche Roboter werden eingesetzt, um Pflanzen zu bestäuben.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © youtube.com

13. Im Jahr 2030: Japanische Wissenschaftler bohren erstmals bis zum Erdmantel, um Proben zu entnehmen.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Naeblys / Getty Images

14. Im Jahr 2030: SpaceX baut die erste Stadt auf dem Mars.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © SpaceX

15. Im Jahr 2030 bis 2036: Die Aktivität der Sonne fällt um 60% und die Erde durchlebt eine Kältephase, die einer Mini-Eiszeit gleicht.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Bluejayphoto / Getty Images

16. Im Jahr 2030: Die JUICE-Sonde der ESA erreicht Jupiter und seine Monde.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © ESA/NASA/J.Nichols Leicester/JPL/U. Arizona/DLR

17. Im Jahr 2038: Die NASA schickt ein U-Boot auf den Saturn-Mond Titan, um in einem See aus Methan nach Leben zu suchen.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © NASA

18. Im Jahr 2038: Der FIFA-WM-Pokal wird ausgetauscht, weil an seiner Unterseite kein Platz mehr für neue Gewinnernamen ist.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Barbara Sax / AFP / Getty Images

19. Im Jahr 2040: Satelliten sammeln Sonnenenergie direkt in der Erdumlaufbahn und schicken diese zur Erde.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © spacejournal.ohio.edu

20. Um 2049: Die Unfallstelle der Nuklearkatastrophe von Fukushima ist aufgeräumt.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © IAEA Imagebank / CC BY-SA 2.0 / creativecommons.org / Via commons.wikimedia.org

21. In den 2050ern: Das Tote Meer trocknet aus.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Kavram / Getty Images

22. Im Jahr 2059: Der Autor dieses Artikels stirbt.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Getty Images / BuzzFeed

Basierend auf Berechnungen von Gesundheit.ch.

23. Im Jahr 2065: Ein Ring aus Solarzellen um den Mond herum versorgt die Erde mit Strom.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © shimz.co.jp
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © shimz.co.jp

24. Im Jahr 2070: Der erste Fahrstuhl von der Erde ins All geht in Betrieb.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © NASA/Pat Rawlings

25. Im Jahr 2110: Der 2030 begonnene Bau der 2000 Meter hohen Shimizu Mega-City Pyramid in der Bucht von Tokio ist vollendet.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Flickr: arselectronica / CC BY-NC-ND 2.0 / creativecommons.org

26. Im Jahr 2138: Männer und Frauen in Deutschland bekommen erstmals den gleichen Lohn.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Nito100 / Getty Images

27. Im Jahr 2160: Der erste 150 Jahre alte Mensch stirbt.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Gorodenkoff / Getty Images

28. Im Jahr 2177: Pluto hat zum ersten Mal seit seiner Entdeckung im Jahr 1930 die Sonne umkreist.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Dottedhippo / Getty Images

29. Im Jahr 2182: Die Erde wird mit einer Wahrscheinlichkeit von 0.07% von dem Asteroiden Bennu getroffen.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © NASA/GSFC/UA/Mike Nolan-Arecibo Observatory/Bob Gaskell-Planetary Science Institute
BuzzFeed.de © Lasunncty / CC BY-SA 4.0 / creativecommons.org

30. Zwischen 2240 und 2250: Das Christentum hört auf zu existieren.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © futuretimeline.net

31. Im Jahr 2999: Das seit dem 1. Januar 2001 in London laufende Musikstück "Longplayer" endet am 31. Dezember. Und beginnt am 1. Januar 3000 von vorne.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Flickr: londonmatt / CC BY 2.0 / creativecommons.org

32. Um 3000 – Menschen, die nicht anderweitig genetisch oder technologisch manipuliert sind (was in dieser Zeit üblich ist), sind durchschnittlich 2,10 Meter groß.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Monti Spry / Getty Images

33. Im Jahr 10.000: Die Lebenszeit des Global Seed Vault, in dem Saatgut zum Erhalt und Schutz für die menschliche Zukunft gelagert wurde, läuft ab.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Frode Ramone / CC BY 2.0 / creativecommons.org / Via commons.wikimedia.org

34. Um 20.000: Die verlassene Sperrzone von Tschernobyl ist wieder bewohnbar für Menschen.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Alexander Blecher / CC BY-SA 3.0 DE / creativecommons.org

35. Um 1 Million: Alle heutigen Glas-Gegenstände haben sich vollständig zersetzt.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Victoria Koltsova / Getty Images

36. Um 1 Million: Die Cheops-Pyramide ist bis zur Unerkennbarkeit erodiert.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Sculpies / Getty Images

37. Um 7,8 Millionen: Die Menschheit ist mit einer 95%igen Wahrscheinlichkeit ausgestorben.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Denisgo / Getty Images

38. Um 50 Millionen: Der Mars-Mond Phobos stürzt in seinen Mutterplaneten.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © jihemD / CC BY-SA 3.0 / creativecommons.org / Via commons.wikimedia.org

39. Um 100 Millionen: Spätestens jetzt wird die Erde von einem Asteroiden getroffen, der so groß ist, wie der Asteroid, der das Aussterben der Dinosaurier herbeiführte.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © NASA/Don Davis

40. Um 100 Millionen: Die Ringe des Saturns haben sich vollständig aufgelöst.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © NASA/JPL / Via images.nasa.gov

41. Um 180 Millionen: Die Erdrotation hat sich so sehr verlangsamt, dass ein Tag jetzt eine Stunde länger dauert.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Geerati / Getty Images

42. Um 250 Millionen: Die Kontinente der Erde schließen sich zu einem Superkontinent zusammen.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © science.nasa.gov

43. Um 1,1 Milliarden: Die Sonne schwillt immer mehr an und wird immer stärker. Die Durchschnittstemperatur auf der Erde liegt aktuell bei 47°C. Wasser ist höchstens noch an den etwas kühleren Polen zu finden.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Flickr: hirosheridan / CC BY 2.0 / creativecommons.org

44. Um 2,8 Milliarden: Die Durchschnittstemperatur auf der Erde erreicht 149°C. Alles Leben auf dem Planeten ist ausgelöscht.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Pitris / Getty Images

45. Von 3,5 bis 4,5 Milliarden: Das Wasser der Erde ist komplett verdunstet. Die Temperaturen auf der Erde liegen bei 1.130°C und bringen Teile der versteinerten Oberfläche zum Schmelzen.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © NASA Goddard

46. Um 7,59 Milliarden: Ende, Gelände. Die Sonne ist jetzt so riesig, dass sie Erde und Mond aus ihrer Umlaufbahn an sich saugt. Alles jetzt theoretisch noch existierende Leben verdampft, bevor der ganze Planet dann in die Sonne stürzt.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Fsgregs / CC BY-SA 3.0 / creativecommons.org / Via en.wikipedia.org

47. Stille. (Und vielleicht ein leises Brutzeln.)

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © BuzzFeed

Auch interessant

Kommentare