1. BuzzFeed
  2. Buzz

16 absurde Tode, die Serienfiguren gestorben sind

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nadja Rödig

Eine junge Frau schreit auf. Text: Tod durch Käse. Ein Charlie Sheen-Double klingelt an einer Tür. Text: Von Piano erschlagen

Inspector Barnaby (l.), Two and a Half Men (r.): In diesen und anderen Serien willst du keine Serienfigur sein. © ITV & CBS

Spoiler-Alarm: Wenn eine Figur den Serientod stirbt, ist das meistens doch ziemlich wichtig für die Handlung. Ich hab‘ dich gewarnt.

Manchmal kommt man einfach nicht darauf, über Dinge nachzudenken, bis man über diesen einen Twitter-Thread stolpert und schon geht einem nichts anderes mehr durch den Kopf. Genau so einen Thread hat @scottygb gestartet und das mit einer einfachen Frage:

Was war der schrägste Serientod, den du je im Fernsehen gesehen hast?

Eine gute Frage, auf die viele Twitter-User*innen eine noch bessere Antwort hatten. Und weil mir die Frage ebenfalls einfach keine Ruhe mehr gelassen hat, gibt es auch ein paar Ergänzungen von meiner Seite. Also lehn dich zurück und stell dein Essen beiseite, denn das Folgende wird teilweise ein bisschen eklig.

1. Tod durch Käse - „Inspector Barnaby“

„Martine McCutcheon, erschlagen durch ein Käserad. Brilliant!“ -@ruthbratt (via Twitter)
Das ist übrigens die Frau aus „Tatsächlich Liebe“, die da erst von einem Käseregal umgehauen und schließlich mit einem Laib Käse getötet wird. Was für eine schauspielerische Bandbreite.

2. Einen Hügel runter kullern - „EastEnders“

„Es wirkt relativ harmlos, im Vergleich zu den ganzen ausgefallen Sachen hier im Thread: Aber ganz ehrlich, wie Janine Barry in ,EastEnders‘ getötet hat, war dermaßen lächerlich. Es gibt einfach absolut keine Möglichkeit, wie ihn dieser Sturz umgebracht haben soll. Sie haben so getan, als wäre er eine Klippe runtergestoßen worden. Tatsächlich ist er aber quasi nur einen kleinen Hügel runtergerollt.“ -@RossMcCaff (via Twitter)

3. Richtig blöd gestolpert - „Pretty Little Liars“

„Ich erinnere mich noch daran, wie mal jemand in ,Pretty Little Liars‘ vollständig enthauptet wurde, indem er auf eine Axt gefallen ist ... So unglaubwürdig!! Rückblickend war die ganze Serie einfach seeehhhr merkwürdig!!“ -@katerinaalice (via Twitter)

4. Von einem Gartenzaun gepfählt - „Desperate Housewives“

Diese Nummer wäre definitiv die Nummer 1 auf meiner persönlichen Liste. Gabys neuer Ehemann Victor verfolgt Carlos während eines Hurrikans, bevor er plötzlich durch eine vom Sturm ausgerissene Latte des Gartenzauns durchbohrt wird. Autsch.

5. Zerquetscht von einem Helicopter - „Emergency Room – Die Notaufnahme“

„Dr. Romano, wie er von einem herabstürzenden Hubschrauber zerquetscht wurde, nachdem er erst vor einem Jahr seinen Arm durch den Rotor eines Helicopters verloren hatte ... Einmal von einem Hubschrauber verletzt zu werden ist Pech. Zweimal ist ehrlich gesagt nachlässig.“ -@Monaldo86 (via Twitter)

6. Das Weinflaschen-Katapult - „Inspector Barnaby“

„In dieser ,Inspector Barnaby‘-Folge wird ein etablierter Shakespeare-Schauspieler von einem Katapult mit Weinflaschen erschlagen. Und sein Freund wird in einem Fernseher voller Wein ertränkt.“ -@themsley (via Twitter)

7. Umschläge zu Tode geleckt - „Seinfeld“

„Dass Susan gestorben ist, indem sie die Umschläge ihrer eigenen Hochzeitseinladungen abgeleckt hat, war ziemlich düster.“ -@DameLilySavage (via Twitter)
Für etwas mehr Kontext: Die billigen Einladungen, die ihr Verlobter George ausgesucht hat, wurden in Umschläge mit giftigem Klebstoff gesteckt. Bei 200 Hochzeitsgästen und entsprechend vielen Einladungen ein ziemlich tödliches Vorhaben.

8. Versuchen Homer Simpson zu sein - „Die Simpsons“

„Frank Grimes in ,Die Simpsons‘ fühlt sich für mich immer noch merkwürdig düster an.“ -@TheJamieWright (via Twitter)

Falls du die Folge schon seit Jahren nicht mehr gesehen hast: Frank war dieser super vorbildliche Angestellte im Kraftwerk, der wegen Homer quasi wahnsinnig geworden ist. Es kann halt nicht jeder wie Homer Simpson, ohne jegliches Gefühl für Arbeitssicherheit, durchs Leben laufen und nicht von Starkstromkabeln gegrillt werden.

9. Ein betrunkener Absturz - „Sex and the City“

„Die Folge ,Fragen über Fragen‘ von ,Sex and the City.‘“-@MarkBinmore (via Twitter)
Diese Folge ist auch ein verdammt guter Grund dafür, warum sich in vielen Hotels die Fenster nicht öffnen lassen.

10. Ein Anruf von Mutti - „Black Mirror“

In „Black Mirror“ sind ja so einige Leute einen ziemlich undankbaren Serientod gestorben. Den Vogel schießt jedoch die Folge „Playtest“ ab. In der wird Protagonist und Spieletester Cooper durch einen Anruf seiner Mutter getötet, die damit eine Störung in dem Gerät auslöst, mit dem Coopers Kopf für ein Game verbunden ist. Wenn du „Jetzt ist es gerade ganz schlecht, Mama“ wirklich ernst meinst ...

11. Opfer von Heisenberg - „Breaking Bad“

„Die Typen, die ständig in Fässern geschmolzen wurden.“ -@unlikelygenius (via Twitter)

Zu diesem Punkt muss man sagen, dass in „Breaking Bad“ niemand direkt durch die Säure getötet wurde. Walt und Jessie benutzen sie allerdings seit Staffel 1 um Leichen verschwinden zu lassen. Aber zumindest Krazy-8 hat bis zum Säurebad seiner Leiche schon einiges hinter sich: Von einer verätzten Lunge, bis zu dem Punkt an dem Walt ihn schließlich mit einem Fahrradschloss erwürgt. Das meinen die Leute wahrscheinlich, wenn sie von einem Overkill sprechen.

12. Die zersägte Frau - „American Horror Story: Freakshow“

Von einer Horror-Serie erwartet man natürlich absurde und SEHR blutige Morde. Aber als Neil Patrick Harris als Gaststar der vierten Staffel angekündigt wurde, habe ich sicher nicht mit so einem Blutbad gerechnet. In aller schönster „The Wizard of Gore“-Manier zersägt NPH hier direkt mal Emma Roberts Figur bei dem am schlechtesten ausgeführten Zaubertrick aller Zeiten!

13. Ein explosiver Vortrag - „Lost“

„Als Arzt explodiert ist. #Alter, du hast da ein Stückchen Arzt auf dir.‘“ -@akirish (via Twitter)

14. Letzte Worte: Ich will ein T-Shirt! - „Die Simpsons“

Okay, das war Homer, der das gesagt hat. Trotzdem waren es die letzten Worte die Maude Flanders gehört hat, bevor sie durch eine T-Shirt Kanone aus dem Stadium von Springfield geschossen wurde. Hat Homer dieses T-Shirt eigentlich noch bekommen?

15. Der Klassiker - „Two and a Half Men“

Was besseres als ein herabfallendes Piano, das einen Charlie Sheen-Doppelgänger erschlägt, ist Chuck Lorre für das Serienende wirklich nicht eingefallen, was?

16. Tod durch verärgerten Drehbuchautoren - „Friends“

„Dr. Drake Ramoray aus ,Days Of Our Lives‘ wie er den Aufzugschacht hinunterfällt. 😃“ -@GeorgyRulko (via Twitter)

Wenn du alle Antworten lesen willst, geht es hier zum vollständigen Thread. Interessieren dich noch weitere Serien-Meinungen? Dann kannst du auch nachlesen, welche Serienfiguren manche Leute nicht ausstehen können.

Die Antworten wurden aus dem Englischen übersetzt und teilweise gekürzt und/oder der besseren Verständlichkeit halber bearbeitet.

Auch interessant