1. BuzzFeed
  2. Buzz

17 „WTF?!“-Frisuren, die tatsächlich jemand so haben wollte

Erstellt: Aktualisiert:

Wir ziehen den Hut vor euch, ihr Haar-Helden!

Übersetzt von einem Post von Mike Spohr. Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Hallo. Ich bin ein langweiliger Vorstadt-Papa, der in seinen Vierzigern ist. Ich bekomme meinen langweiligen Vorstadt-Papa-Haarschnitt in 10 Minuten bei „Supercuts“. Den meisten Leuten fällt noch nicht mal auf, wenn ich beim Friseur war und ganz sicher sagen sie nicht sowas wie: „Whoa! Deine Haare, Mann! Die sind ja krass!“

Autor Mike Spohr mit kurzem Haarschnitt
Mike Spohr © Mike Spohr / BuzzFeed

Das ist ein Foto, das ich meiner Frau vor Kurzem geschickt habe, um ihr meinen neuen Haarschnitt zu zeigen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie es sich noch nichtmal angeguckt hat.

Vielleicht denkst du dir gerade: Hmm... Das ist irgendwie ein komischer Einstieg für einen BuzzFeed-Post, kann mal jemand nach dem Typen sehen? Tja...

ABER! Es hat einen Grund, warum ich dir das erzähle: Ich - ein langweiliger Vorstadt-Papa - will nicht wirklich „der Typ mit der wilden Frisur“ sein... aber manchmal träume ich davon, wie es sein könnte:


1. Wie dieser Typ, der seine Haare in Pizza verwandelt hat. Großartig! Vielleicht nicht großartig für einen Elternabend, aber großartig!

2. Oder dieser Kerl, der seine Haare in ein Schachbrett verwandelt hat. Sehr praktisch, um den Kindern das Spiel beizubringen. Nicht! Aber unglaublich ist es schon!

3. Und dann ist da dieser Typ, dessen Kopf eine Erdbeere ist. Meine Kinder würden mir verbieten, sie je wieder von der Schule abzuholen, aber ich salutiere dir, Erdbeer-Mann!!!

4. Und was ist mit diesem Star Wars-Fan?! Mein Nachbar würde mir nicht mehr zuwinken, wenn wir gerade beide den Müll rausbringen, aber trotzdem... fantastisch!

5. Und dann erst diese Spinne! Ich will meine Kinder nicht zum Weinen bringen, wenn ich sie ins Bett bringe. Das ist also nichts für mich, aber ich liebe es trotzdem!

6. Was hältst du von dieser gruselig-coolen Hochsteckfrisur? Meine Haare sind leider zu kurz, aber vielleicht will meine Frau es ausprobieren. Lass mich schnell nachfragen... bin gleich zurück... Okay, von ihr gibt es ein deutliches „Nein.“ Trotzdem Hut ab, Totenkopf-Frisur-Lady!

7. Bob Ross-Haare! Was?! Es gibt diesen einen Kiffer-Vater im Park, der diese Frisur sehr zu schätzen wüsste. Die anderen Väter wohl weniger.

8. Es gibt sogar Madonna-Haare! Das versetzt mich in die 80er zurück! Zu den Pfadfinder-Treffen meiner Kinder passt es allerdings weniger.

9. Sieh dir nur diese Jordan Shirt-Haar-Kombo an! Phänomenal! Sei ehrlich, wenn dein Papa diese Frisur im Supermarkt tragen würde... würdest du es lieben oder hassen?

10. Stell dir vor, du würdest „Ich bin Batman!“ mit diesem Schnauzer zu sagen! Das wäre der Hammer! Aber ist es wirklich ein „den Rasen mit Bierbauch mähen“-Look?

11. Oh man! Stell dir vor, du fährst mit diesem Look vor den anderen Vätern vor und sagst „Haar ist Johnny!“ Der ultimative Papa-Witz!

12. Oder stell dir vor, mit dieser Frisur vor die andern Eltern zu treten und zu sagen: „Seht mich an, ich bin ein Helikopter-Vater!“

13. Dieser Mann hat Emojis IN. SEINEN. HAAREN! Ich muss zugeben, dass ich diesen Haarschnitt will! Ist das verrückt?

14. Diese Frau hat ein Boot in den Haaren! Ich will ein Boot in meinen Haaren! Aber würde ich meine Autorität behalten, wenn ich mit dieser Frisur meinen Kindern sage, dass sie ihre Hausaufgaben machen sollen? Diese Frage hält mich noch vom Friseurbesuch ab.

15. Angry Birds! Mit dieser Frisur sehe ich mich. Ich frage mich, ob meine Frau da zustimmen würde. Lass mich nachfragen... oh, wow! Sie lacht! Ist das ein „ja, unbedingt, Schatz!“-Lachen? Ist es nicht? Ah. Okay. Verstanden.

16. TENNISBALL-HAARE! Okay, Stopp! Das ist es! Ich habe kein Geld für eine Midlife-Crisis-Corvette... aber das könnte ich machen. Soll ich? Vielleicht würden mich die Leute dann „Tennisball-Kopf“ nennen! Das wäre witzig und nichts, weswegen ich von meiner Nachbarschaft ausgegrenzt werden würde. Was meinst du?

17. Ach, was soll‘s! Ich werfe alle Bedenken über Bord und entscheide mich für diese Frisur. YOLO, richtig? (Hab ich das richtig gesagt?)

Auch interessant