1. BuzzFeed
  2. Buzz

Bei der Bachelorette stehen langsam die Favoriten fest und Julian bleibt weiter der Supervillain

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Saba MBoundza

Julian sagt, er laufe den ganzen Tag in Badehose und Unterhemd rum. Wie bei Hartz 4 TV.
„Die Bachelorette“ (RTL): Julian macht sich weiter beliebt. © RTL

Maxime stellt Julian zur Rede, doch der hat ganz andere Probleme.

Ich habe ja bisher kein Geheimnis draus gemacht, dass Julian (aka Schnösel-Harry Potter) nicht zu meinen liebsten Bachelorette-Kandidaten gehört. Aber wenn mich nicht alles täuscht, kriegt Maxime Herbord langsam auch mit, dass der Typ nur mäßig an ihr interessiert ist.

Bachelorette Maxime hegt weiter ihre Zweifel an Julian und küsst jemand anderen

1. Die Bachelorette ist Schnösel-Harry Potter gegenüber immer noch misstrauisch.

2. Maxime hat Angst, „von ihm verletzt zu werden“ und sein Verhalten letzte Woche spricht stark dafür, dass genau das passieren wird.

3. Sie geht ihn in der Villa besuchen, um ihn zur Rede zu stellen.

4. Und er tut mal wieder maximal desinteressiert

Julian erklärt Maxime, dass er schon mehrfach gehen wollte, aber noch hier ist. Sie schaut unbeeindruckt.
„Die Bachelorette“ (RTL): Julian umwirbt Maxime. © RTL

5. Die Bachelorette spricht ihn auf sein Verhalten bei der Rosenvergabe an:

6. „Wenn du mich anguckst, ist das eine Mischung aus angepisst und gelangweilt und ein bisschen genervt.“ – „Ja, ich hab dann so den König der Löwen-Song in meinem Kopf gehabt.“

7. Ja cool, Maxime, fängt doch super an.

8. Es sind keine zehn Minuten vorbei und ich hab schon wieder so ‘nen Hals.

9. Am Abend jammert Potter Dominik wieder die Ohren voll.

10. Das Gespräch wäre zu kurz gewesen, er hätte sich noch besser ausdrücken können.

11. Woran ich meine Zweifel habe, wenn ich mir seine Statements so anhöre.

Julian erklärt: „Ich weiß, ich bin cool. Ich weiß, ich bin toll. Und ich weiß, wenn ich wirklich Interesse habe, dann geh ich auch offensiver ran.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Lass dir ruhig Zeit, Julian. © RTL

12. Am nächsten Tag lädt die Bachelorette Zico und Dominik zu ‘nem Date ein.

13. Zico hofft, es ist nichts „mit Höhe“. Spoiler: Es wird 100 pro was mit Höhe.

14. Speaking of ... Potters Höhenflug geht weiter.

15. „Ich fühl‘ nichts, wenn ich eine Person anschaue, die ich dreimal gesehen habe“, erklärt er hochmütig.

16. Aber Zunge in den Hals stecken geht, ja?

17. Bro, geh halt einfach, wenn in Hamburg tindern so viel cooler ist als Kefalonia-Urlaub für lau.

18. Die Männer treffen Maxime auf einem Felsen und Zico steht direkt kurz vorm Blackout.

19. Also ich bin ja vor allem zum Nölen hier, aber solide Nummer, dass Zico für die Bachelorette seine Höhenangst links liegen lässt.

20. Weil ich hätte es nicht gemacht.

21. Und dann vergeigt er‘s.

Zico erklärt, er sei kein Kuchen-Fan. Die Bachelorette guckt enttäuscht.
„Die Bachelorette“ (RTL): Darum darf Zico nicht länger bleiben. © RTL

22. Nein, Spaß. Das Date läuft wirklich tiptop. Nimm einfach beide, Maxime.

23. Okay, sie löst‘s anders.

24. Zico bekommt eine Rose, aber nur für Dominik geht das Date weiter.

25. Der arme Zico muss zurück in die Villa, wo Potter weiter am Rotieren ist.

26. Ich habe absolut Verständnis dafür, dass die Kandidaten ‘nen Lagerkoller bekommen.

27. Aber dann motzt dieser Typ rum, weil er die Schnauze voll hat von Badehose und weil er sich zu Hause gerne mal chic macht und ich muss wieder lachen.

Julian spricht in der Runde darüber, dass er die Nase voll davon hat, den ganzen Tag Badehosen zu tragen. Max weist ihn darauf hin, dass er zu Hause angeblich auch nur Leggings trage. Darauf sagt Julian, dass er Sportleggings meinte.
„Die Bachelorette“ (RTL): Julian hat hier die wahren Probleme. © RTL

28. Natürlich trägt Julian Sportleggings.

29. Und es wird immer lustiger, als Max versucht ihn aufzumuntern.

30. „Du kannst dir auch hier gerne was Schickes anziehen und mir ‘nen Kaffee holen.“

31. Ich find‘s witzig, Potter überhaupt nicht.

Julian sagt, er laufe den ganzen Tag in Badehose und Unterhemd rum. Wie bei Hartz 4 TV.
„Die Bachelorette“ (RTL): Julian macht sich weiter beliebt. © RTL

32. Was ist los mit diesem Typen, ich versteh‘s nicht.

33. Ich muss mich wiederholen: GEH DOCH NACH HAUSE MAN.

34. Bei Dominik und Maxime läuft‘s derweil supi.

Beim Date sitzen Maxime und Dominik in ihrer Villa am Pool. Er beugt sich zu ihr und sagt: „Mein Bauchgefühl sagt mir einfach, dass ich dich jetzt sehr gern küssen würde.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Dominik steht bei Maxime hoch im Kurs. © RTL

35. Er bleibt aber nicht über Nacht.

36. Das macht dann bestimmt Zico. Oder Max.

37. Zu Hause tischt Dominik den anderen brühwarm die Details vom Date auf.

38. Und Schnösel-Potter reagiert so, wie ich‘s erwartet hätte.

Julian sagt zur Kamera: „Ich würde gerne einfach wissen, warum sie zu mir sagt, dass es ihr viel zu früh gewesen ist.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Julian versteht nach Maximes Kuss mit Dominik die Welt nicht mehr. © RTL

40. Am nächsten Tag müssen ein paar der Kandidaten Maxime eine Sprachnachricht schicken, um fürs Date ausgewählt zu werden.

41. Sie sollen der Bachelorette etwas von sich erzählen und auch erklären, warum sie angeblich zu ihr passen würden.

42. Die Sprachnachricht ist dann verzerrt, damit Maxime sozusagen blind die Kandidaten aussuchen kann.

43. Aber zumindest bei Kevin ist sofort klar, wer da gerade redet.

Kevin sagt in seiner Sprachnachricht:
„Die Bachelorette“ (RTL): Mich freut das auch, Kevin. © RTL

44. Am Ende werden‘s Tony, Raphael und Kevin. Sie müssen der Bachelorette bei dem Gruppendate einen Brief über die Zukunft schreiben.

45. Und Tonys Brief würde ich absolut in seinem norddeutschen Dialekt lesen. Einfach herrlich.

46. Mir tut‘s ein bisschen leid, dass Kevin danach wieder zurück in die Villa zurückgeschickt wird.

47. In der nächsten Runde wird blind getanzt und Maxime ist enttäuscht von Tonys Auftritt, aber ganz ehrlich, hat sie denn wirklich mehr erwartet?

48. Unterdessen erzählt Kevin in der Villa von dem Gruppendate und berichtet erstmal von den sexy Blumenbeeten.

49. Never change, Kevin.

50. Auch Tony kommt etwas demotiviert zurück in die Villa.

51. Ich finde aber, Raphael hat das Einzeldate verdient.

Raphael fragt Maxime während ihrem Date, ob ihr der Prosecco schmeckt.
„Die Bachelorette“ (RTL): Wie wholesome kann man bitte sein? © RTL

52. Immerhin müssen sich die Leute jetzt wieder mit Jever zuschütten, ...

53. da kann man dem Mann auch mal ein bisschen Prosecco geben.

54. Kein Wunder, dass aus der Poolparty schnell die Luft raus ist. Als ob jemand bei so einer Veranstaltung freiwillig Jever trinkt.

55. Hört das nächste Mal auf Kevin.

Kevin sagt zur Kamera: „Wir müssten erstmal ‘ne Stunde vortrinken, dann ei‘ne halbe Stunde lang geile Mucke hören, jeder müsste so auf ne positive Schwingung kommen.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Kevin weiß, wie man am besten feiert. © RTL

56. Gut, dass wieder Nacht der Rosen ist.

57. Dann kann Lars sie nämlich weiter volllabern und wird so schneller rausgeworfen.

58. Kevin wiederum, der null Chancen auf die letzte Rose hat, kann sie wenigstens jedes Mal unterhalten.

59. Zum Beispiel, indem er Wunderkerzen mitbringt und ihr vorsingt.

60. Behalt den bitte wenigstens als Maskottchen da.

61. Nach der lahmen Poolparty wird übrigens doch noch getanzt und Maxime hat echt nicht so viel Grund, Tonys Tanzkünste zu kritisieren.

„Die Bachelorette“ (RTL): Maxime tanzt definitiv nicht besser als Tony. © RTL

61. Eine Runde Applaus an die Produktion, die Potter mit The Lion Sleeps Tonight fett auflaufen lässt.

62. Der Song wäre seine Gelegenheit, die Bachelorette zum Tanz zu bitten.

63. Natürlich kneift er.

64. Ganz ehrlich, schmeiß den jetzt raus.

65. Stattdessen trifft es Kevin. WARUM?

Fazit: Marcel und Kevin sind raus. Lars und Potter hätten gehen sollen. Maxime macht mich fertig. Was mich aber gefreut hat: Laut Extratipp* hat Gerda Lewis Ex-Bachelorette Teilnehmer Kenan abblitzen lassen, nachdem er letzte Woche behauptet hatte, er hätte bei ihr bessere Chancen gehabt.

Kevin gibt Maxime zum Abschied noch ein Blatt und sagt: „Unsere Story hat mit einem Blatt angefangen und unsere Story endet auch mit einem Blatt.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Kevin verabschiedet sich mit einem Geschenk © RTL

Du hast die letzte Bachelorette-Recap verpasst? Hier kannst du nochmal lesen, warum die Bachelorette Julian lieber nicht die letzte Rose geben sollte.

*Extratipp.com ist ein Angebot der IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare