1. BuzzFeed
  2. Buzz

Linda hätte die Bachelorette sein sollen, dann wäre das Wiedersehen bei Frau Keludowig noch besser gewesen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Saba MBoundza

Eine Rückblende zeigt, wie Julian Maxime nachäfft. Bei Frauke Ludowig erklärt sie ihm, dass das respektlos war.
„Die Bachelorette“ (RTL): War‘s, aber das könnte man auch noch deutlicher sagen. © RTL

Stell dir mal vor, wie das Wiedersehen bei Frauke Ludowig dann gewesen wäre.

Ich sag‘s wahrscheinlich jedes Jahr, aber das war wirklich eine unfassbar träge Bachelorette-Staffel. Und das meine ich auch wirklich. Hättest du geahnt, dass Gerdas Runde das Beste sein würde, was uns diese Show zu bieten hat? Ich war so kurz davor, das Handtuch zu werfen bei diesem Finale, aber Frau Keludowig hat mich mal wieder nicht enttäuscht. +ACHTUNG SPOILER+ Das Wiedersehen wird erst am Mittwoch, den 15.09. ausgestrahlt. Wer TV NOW hat, kann die Folge jetzt schon sehen.

Das Bachelorette-Wiedersehen bei Frauke Ludowig sorgt für Zoff

1. Das Bachelorette-Finale beginnt damit, dass Maxime auf dem iPhone die erste Folge nochmal guckt. Das ist Langeweile hoch unendlich. Ist das nächstes Jahr wieder so gottverdammt öde, höre ich mittendrin auf. Mit Linda als Bachelorette wäre das alles nicht passiert.

Frauke sagt zu Linda: „;Linda, als du da warst, da war‘s BAM.“ Die entgegnet: „Wie immer.“
Diese Staffel war in dem Moment lost, als Linda nicht zur Bacherlorette wurde. © Screenshot RTL

2. Das Prinzip der Folge ist einfach nur alles zu wiederholen, wie mir scheint. Schön zu sehen, dass auch andere aufgegeben haben. Beim Date mit Omas Prinz wird nochmal das gemacht, was bei deren ersten Treffen schon auf dem Programm stand: Hoola Hoop und vor Essen sitzen, das nicht gegessen wird.

Maxime versucht einen Hoola Hoop um ihre Hüften kreisen zu lassen. Max steht daneben und sieht zu. Im Bild daneben ist Maxime von Nahem zu sehen. Sie sagt „Memory Lane“. Das n ist jedoch durchgestrichen und wird durch ein m ersetzt.
„Die Bachelorette“ (RTL): Meine Geduld mit dieser Show liegt da unten am Boden btw. © RTL

3. Dann wird schon wieder peinlich getanzt. Dass Maxime auch immer aufs Tanzen (ohne Musik) beharrt. Gnade! Aggrobell aus Andrej Mangolds Staffel hätte ihr bestimmt längst eine geballert.

4. Auch wenn Max sagt, Maxime sei er als Frau (was für ein Kompliment), hegt die Bachelorette weiter Zweifel.

Maxime spricht mit der Kamera. Im ersten Bild sagt sie: „Raphael mag mich vielleicht ein bisschen zu sehr.“ Im zweiten Bild sagt sie: „Bei Max weiß ich nicht, ob er mich so mag, wie Raphael mich mag.“ Im dritten Bild steht der scherzhafte Text: „Ich mag tanzen.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Ich weiß nicht so recht, ob dieses Projekt für Maxime so erfolgreich verlief. © RTL

5. „Und die Frage ist, wen ich mag?“ Ich finde ja: Wenn das die Frage ist, ist das irgendwie auch die Antwort. Raphael sagt, bei ihm sei da schon ein bisschen mehr. Der arme Typ, ey.

6. Aber immerhin kriegt er viel Kuchen in dieser Show, denn auch das Date mit ihm ist nur eine Wiederholung der vorherigen Treffen. Soll heißen, es wird NOCHMAL getanzt. Die verarschen mich doch alle hier.

Maxime und Raphael tanzen. Neben Raphael steht der Text: „Diese Bachelorette-Staffel.“ Neben Maxime: „Mein geistiger Verfall.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Diese Szenen haben mein Hirn mal ordentlich durchgefegt. © RTL

7. Das Finale ist so unterwältigend, da hat sich auch niemand mehr Mühe gegeben, irgendeine Spannung aufzubauen. Max wird ganz unzeremoniell ein Korb gegeben und danach habe ich einfach nur ein paar Minuten ins Leere gestarrt.

Max steht am Strand im weißen Kleid vor Max. Er trägt einen grauen Anzug. Sie sagt: „Du hast mir gesagt, dass es mit den Gefühlen bei dir noch nicht so 100 prozentig geklappt hat.“ Daneben ein Bild mit einer Nahaufnahme von Maxime und dem scherzhaften Text: „Also hat‘s bei mir auch nicht geklappt.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Ciao Kakao, lieber Max. © RTL

8. Egal, wir sind heute Abend eh alle nur für Frauke hier.

9. Und für Schnösel-Harry Potter.

10. Wobei ... ich hatte komplett vergessen, wie seltsam dieser Leon ist.

11. Gleich am Anfang haut der ein Ding nach dem anderen raus.

Leon sagt Raphael beim Wiedersehen er habe für sein Alter eine gute Performance abgeliefert. Er spreche ihm ein Lob aus. Raphael schaut im nächsten Bild verwirrt. Leon sagt daraufhin im nächsten Bild, ,Performance‘ sei vielleicht nicht das richtige Wort. Raphael habe sich gut verkauft.
„Die Bachelorette“ (RTL): Leave Raphael alone! © RTL

12. Er findet, Maxime sei die beste Bachelorette überhaupt.

13. Wie kann man sowas sagen, wenn Gerda Lewis schon mal Bachelorette war?!

14. Ahhhh endlich wenden wir uns „Ich weiß, ich bin cool, ich weiß, ich bin toll“-Potter zu.

15. Ich habe wirklich viel zu sehnsüchtig darauf gewartet, Maximes Gesichtsausdruck zu sehen, wenn sie sich sein unsägliches Geseier anguckt.

16. Wie banane dieser Typ war: Sie erst vor laufender Kamera nachäffen und sich dann offenhalten, nach der Show in Kontakt zu bleiben.

Die Rückblende zeigt den Moment, in der Julian sagt, Maxime wirke unreif. Im zweiten Bild ist die gleiche Aufnahme ein paar Sekunden später zu sehen. Der Text insgesamt: „Ich finde – Nummer 1 – dass sie ziemlich unreif wirkt. Und – Nummer 2 – dass ich der Geilste bin.“ Der zweite Satz ist natürlich ein Scherz.
„Die Bachelorette“ (RTL): Ich finde, - Nummer 3 - dass Potter mal ein bisschen den Ball flachhalten könnte. © RTL

17. „Ich find‘s sehr sehr widersprüchlich, dass du vor allen anderen ehrlich bist und sagst, ich sei nicht intelligent genug, ich sei nicht hübsch genug. Und mir sagst du dann, es wären die Umstände.“

18. Bitte gib ihm doch mal richtig, Maxime.

19. Dieser Typ beleidigt die Frau, wegen der er angeblich da ist und erklärt ihr im Nachhinein, sie wisse doch selber, dass sie hübsch ist. „Sonst hättest du dort nicht mitgemacht.“

20. Was bei Julian falsch läuft, hab ich gefragt.

Maxime sagt Julian im ersten Bild: „Das war respektlos, das war gemein.“ Er sagt daraufhin, dass er sich ja jetzt entschuldigt habe. Im dritten Bild erklärt sie, dass ja dann alles gut sei. Wir haben jedoch eine Denkblase hinzugefügt, in der steht: „Na dann, f*ck dich.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Ich wünschte, Maxime hätte Julian mal richtig den Marsch geblasen. © RTL

21. Frauke! Frauke, Frauke, Frauke. Auf dich ist einfach Verlass.

22. In ihrem Gespräch mit Leon fragt sie, ob es zwischen ihm und Maxime nach der Show Kontakt gegeben habe.

23. Das war dem Anschein nach das Stichwort für Zico und jetzt wird‘s hier endlich mal interessant.

Zico sagt, er dachte, alle seien hier, um Tacheles zu reden. Im nächsten Bild erklärt er, er habe so einiges gehört. Neben Max haben wir eine Denkblase eingefügt. Darin steht: „Geil, jetzt geht‘s los.“ Im dritten Bild dann sagt Zico: „Ich erwarte von euch beiden, dass ihr ehrlich seid und sagt, was da vorgefallen ist.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Bin ich froh, dass Zico das Thema anspricht. © RTL

24. Potter ist froh, dass es nicht mehr um ihn geht: „Ich finde, dass ihr beide mal sagen könnt, was ihr nach der Show gemacht habt.“

25. Maxime und Leon wissen aber von nichts, sagen sie.

26. Potter lässt die Bombe platzen: Leon habe Maxime einen Liebesbrief geschrieben, nachdem er die Villa verlassen hat. Die beiden hätten dann miteinander telefoniert. Er wisse das, weil er mit anderen Kandidaten noch in Kontakt stehe.

27. „Das finde ich asi allen anderen Leuten in der Show gegenüber.“

28. Naja Julian, ich hoffe, die Aussicht ist schön dort oben auf dem hohen Ross.

Frauke Ludowig fragt Leon, ob er nach der Show mit Maxime telefoniert habe. Er sagt, er wolle sich dazu nicht äußern. Das dritte Bild zeigt eine regungslos dasitzende Maxime, die sehr unbeeindruckt aussieht. Daneben der Text: „Wir alle so.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Was für ein komischer Typ dieser Leon ist. © RTL

29. Aber das muss ich ihm lassen: Er ist wirklich das Unterhaltsamste an dieser gesamten Veranstaltung hier.

30. Leon gibt sich fassungslos, dass „einer seiner engsten Vertrauten“ in dieser Show, das alles „hier vor der Kamera“ auspackt.

31. Ich bin fassungslos, dass es in dieser Staffel erst in den letzten 30 Minuten spannend wird.

32. Leon stellt Potter ein schlechtes Persönlichkeitszeugnis aus: „Stell dir mal vor, es wäre wahr.“ – „Es ist wahr.“ – „Stell dir mal vor, es wäre wahr.“ – „Es ist wahr.“

33. Und ich würde ihm wahrscheinlich recht geben, aber ich genieße diese Reunion gerade zu sehr.

34. Leon und Potter zusammen erinnern mich an die beiden.

Harald und Luca aus der sechsten Bachelorette-Staffel hatten sich damals vor der Kamera ziemlich gezofft. Harald hat zu Luca unter anderem gesagt: „Dafür bist du ein ganzganzganzganzganz kleiner Schwanz.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Harald und Lucas legendärer Schlagabtausch bleibt unvergessen. © RTL

35. Potter lässt nicht locker: Leon habe ihm den Brief „quasi gezeigt“.

36. „Du hast ihn per Mail verschickt. Ihr habt miteinander telefoniert, du hast mich danach angerufen und gefragt: ,Hast du Gefühle für Maxime?‘“

37. Leute, wo bitte war dieses Drama in den vergangenen Wochen?

38. Maxime hat zu dem Ganzen nichts zu sagen. Interessiert mich auch nicht, was sie dazu zu sagen hätte.

39. Sie könnte jetzt auch einfach gehen und die Männer weiter streiten lassen.

40. Jetzt wo‘s so schön wurde, kommt schon wieder so eine unnötige Rückblende.

41. Es geht um die Küsse der Staffel, darunter auch Potters Überfall auf Maxime.

42. Und dafür, dass Leon nur zwei Folgen lang zu sehen war, muckt er in dieser Runde ganz schön auf.

Frauke sagt zu Maxime, Julian habe in der Villa gesagt, sie hätte den Kuss eingefordert. Im nächsten Bild sagt Maxime: „Ja, indem ich aus dem Fenster gucke.“ Im dritten Bild dreht sich Leon zu Julian und sagt: „Ich glaube, das ist ein gutes Beispiel für deine verdrehte Wahrnehmung.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Da scheint Leon recht zu haben. © RTL

43. Bis Potter droht sein Handy zu holen und Sprachnachrichten abzuspielen. Dann ist er gleich leise.

44. Mannnn ich will die hören. Stattdessen hängen wir immer noch bei diesem Thema fest.

45. Ich weiß gar nicht, warum da überhaupt diskutiert wird.

46. Natürlich hat Maxime Potter nicht provoziert, sie ungefragt zu küssen. Samma geht‘s noch?

47. Frauke hat jetzt leider keine Lust mehr auf das Rumgebocke der Männer und will lieber mit Zico und Max über deren Gefühle sprechen.

48. Also genau über das, was wieder niemanden interessiert.

49. Darum kommen wir jetzt mal zum Ende und lösen auf, ob Maxime und Raphael immer noch happy zusammen rumsitzen und sich anschweigen.

Frauke L. sagt zu Raphael, sie habe nicht damit gerechnet, dass er die letzte Rose bekommt. Er sieht sie an und wir haben neben ihn eine Denkblase gesetzt, in der steht: „Damn Frauke, du auch?“
„Die Bachelorette“ (RTL): Frauke! © RTL

50. Na immerhin haben sie sich schon dreimal getroffen und gut verstanden. Happier wird dieses Ende nicht mehr, schätze ich.

51. Tja. Das war‘s. Gott sei Dank.

52. Wir sehen uns alle bei Bachelor in Paradise wieder.

Eine frustriert guckende Maxime und daneben der Text: „Wenn du ganz genau weißt,dass du trotz der langweiligstenBachelorette-Staffel überhauptbeim nächsten Mal wahrscheinlichwieder einschalten wirst.“
„Die Bachelorette“ (RTL): Ist doch immer so. © RTL

Du hast die letzte Bachelorette-Recap verpasst? Lies hier nach, wie die Dreamdates liefen und Zico überraschend rausgeflogen ist.

Auch interessant

Kommentare