Die Leute reden pausenlos über „The Circle“ auf Netflix, also habe ich mir Folge 1 angesehen

„The Circle ist ganz ehrlich seit JAHREN das Beste, was Netflix veröffentlicht hat.“

WARNUNG: Enthält Spoiler.

Hast du schon von Netflix' neuer Reality-Show The Circle gehört? Ich schon — immer und immer und immer wieder. Und ich hasse es, nicht auf dem Laufenden zu sein, also habe ich mich entschlossen, der Show eine Chance zu geben und dabei meine Gedanken mit euch lieben Leuten zu teilen.

BuzzFeed.de

So beschreibt Netflix die Serie:

BuzzFeed.de

„Bei „The Circle“ weiß man nie, wer gegen wen spielt, da die Teilnehmer Freundschaften schließen, flirten und wieder getrennte Wege gehen – und das alles nur, um auf einer einzigartigen sozialen Plattform an Einfluss zu gewinnen. Jeder kämpft darum, weiter Wirkung zu erzielen und nicht abgewählt zu werden. Aber wer ist echt und wer spielt falsch? Wie würden Sie vorgehen und auftreten, um 100.000 Dollar zu gewinnen?“

Die Show beginnt damit, dass Moderatorin Michelle Buteau das Spiel erklärt, das wir uns gleich anschauen werden. Hier ist der Ablauf:

BuzzFeed.de

- Acht Leute leben in einem Gebäude.

- Sie können sich gegenseitig weder sehen noch hören.

- Sie können nur über eine sprachgesteuerte Plattform namens „The Circle“ kommunizieren.

- Sie erstellen ihr eigenes Profil (sie können sie selbst sein, eine andere Version von sich selbst oder jemand ganz anderes — also ein Fakeprofil, um die anderen reinzulegen).

- Es geht um Beliebtheit. Die unbeliebtesten Spieler*innen werden blockiert und ersetzt.

- Am Ende gewinnt der/die beliebteste Spieler*in 100.000 $ (90.000 €).

Klingt ziemlich einfach, oder?

Der erste Kandidat, den wir kennenlernen, ist ein sehr fröhlicher, geistreicher Typ mit einem verdammt schönen Namen – Chris. Er scheint ein wirklich ehrlicher, lustiger Mensch zu sein!

BuzzFeed.de

Der nächste ist Joey. Er wirkt so, als hätte er besser bei Jersey Shore mitgemacht.

BuzzFeed.de

Innerhalb von nur zwei Minuten hat sich Joey bereits selbst als „verdammt cool“ bezeichnet, 22 Mal „Yeah, Buddy“ geschrien und sich mit dem jungen Robert De Niro verglichen. Legendär? Anstrengend? Ein bisschen von beidem?

BuzzFeed.de

Du wirst ihn entweder lieben oder etwas abstoßend finden. Dennoch gehe ich davon aus, dass Joey verdammt unterhaltsam sein wird.

Als Nächstes kommt ein 25 Jahre altes Model namens Alana. Sie scheint quirlig und nett zu sein.

BuzzFeed.de

Wir lernen einen witzigen Typen namens Seaburn kennen, der unter einem falschen Profil als jemand namens Rebecca spielen wird. Eine interessante Wahl, da er sehr kontaktfreudig zu sein scheint und sich bestimmt auch als er selbst behaupten könnte?

BuzzFeed.de

Wir beobachten die ersten vier Kandidaten*innen dabei, wie sie ihr jeweiliges Profil erstellen, wobei sie zwischen einer Vielzahl von Fotos von sich selbst auswählen, einen Beziehungsstatus angeben und in den Abschnitt „Erzähl uns etwas über dich selbst...“ einen lustigen kleinen Klappentext einfügen.

BuzzFeed.de

Für mich klingt das nach einem stressigen Albtraum, aber sie sind alle sehr entspannt und wissen auch gleich, was sie schreiben sollen. Wie ist das wohl, wenn man solche Entscheidungen schnell und locker treffen kann? Ich hab absolut keine Ahnung.

Wir beginnen, die anderen Teilnehmer*innen kennenzulernen. Zuerst ist Shubham an der Reihe, der sofort mein Favorit ist. Scheint ein wirklich cooler, solider Kerl zu sein. Er hat nicht einmal „Yeah, Buddy“ geschrien — nicht ein einziges Mal.

BuzzFeed.de

Okay, ich muss sagen, WER AUCH IMMER DIESE SHOW NACHBEARBEITET, IST PHÄNOMENAL. Im Ernst, diese Visuals sind ziemlich cool. Ständig taucht etwas auf oder bewegt sich. Meine Aufmerksamkeitsspanne von ungefähr zwei Sekunden weiß das zu schätzen. Gebt alle Gehaltserhöhungen an die Cutter*innen.

BuzzFeed.de

Als nächste ist Samantha dran. Sie wirkt ziemlich cool.

BuzzFeed.de

Danach lernen wir Antonio kennen. Er ist ein professioneller Basketballspieler. Er ist in einer Beziehung, sagt aber, dass er in diesem Spiel auch flirten wird, weil seine Freundin das genehmigt hat.

BuzzFeed.de

Wir treffen Karyn, eine weitere Person, die sehr süß und cool zu sein scheint. ABER, Karyn wird nicht als sie selbst spielen...

BuzzFeed.de

...sie will die anderen mit einem Profil namens Mercedeze hinters Licht führen.

BuzzFeed.de

Sobald alle ihr Profil erstellt haben, bekommen sie eine Benachrichtigung, dass sie die anderen Profile ranken sollen. Die beliebtesten Leute bekommen ~Extrarechte~.

BuzzFeed.de

Alle beginnen also, sich die Profile der anderen anzusehen, um sie zu ranken. Alana verursacht einige gerümpfte Nasen bei der Konkurrenz. Der Grund? Alles, was sie so geschrieben hat – von der Sache mit dem Vollzeit-Model bis hin zum Intro („Tacos, überall und jederzeit“).

BuzzFeed.de

Antonio ist ein Fan von Shubham, genau wie ich. Samantha glaubt leider, dass Shubham ein Fake sein könnte.

BuzzFeed.de

Alle reden ziemlich nett über die jeweiligen Profile der anderen — außer Joey, der aus irgendeinem unbekannten Grund seltsam feindselig auf Antonios Profil reagiert:

BuzzFeed.de

Als nächstes dürfen alle acht Teilnehmer*innen zum ersten Mal in einem Gruppenchat miteinander kommunizieren. Das ist nicht weiter aufregend, nur eine simple Unterhaltung, um das Eis zu brechen.

BuzzFeed.de

Es ist interessant zu beobachten, wie viel die Leute darüber nachdenken, was sie sagen sollen – wie im echten Leben auch.

Alana startet einen Gruppenchat nur mit den Frauen und nennt ihn „Skinny Queens“. Samantha sieht das und ist verdutzt:

BuzzFeed.de

Samantha findet, dass Alana so wirkt, als würde sich bei ihr alles ums Aussehen drehen.

Wir sehen einige von ihnen bei privaten Gesprächen im Chat miteinander interagieren. Shubham und Rebecca sprechen sogar davon, zusammen arbeiten zu wollen.

BuzzFeed.de

„Ich habe auch gedacht, dass Mercedeze nicht echt ist, wegen des unnatürlichen Filters auf ihrem Bild. Auch ihre Intro war etwas edgy und ich glaube nicht, dass sie das wirklich ist.“

„Ich mag voll, dass wir beide von Beginn an so offen und ehrlich sind. Ich hab das Gefühl, wir können eine richtige Bindung aufbauen und bis zum Schluss eine Allianz formen. Was denkst du?“

Am nächsten Tag gibt es, um weiter das Eis weiter zu brechen, ein kleines Spiel, bei dem die Leute über bestimmte Statements abstimmen können, z.B. ob es okay ist, in die Dusche zu pinkeln, ob man mit Geld Glück kaufen kann und ob es in Ordnung ist, jemandem ein Nacktfoto zu schicken.

BuzzFeed.de

Sie können sehen, wofür die anderen jeweils gestimmt haben, und das löst weitere Privat- und Gruppenchats aus.

Joey fängt an, direkt mit Alana zu schreiben. Aus irgendeinem Grund zieht er dafür sein T-Shirt aus.

BuzzFeed.de

SKALA FÜR 'TOTALER BLENDER, ICH TRAUE DIR NICHT, ICH MAG DICH NICHT': 10/10

ENDLICH soll das Ergebnis der Bewertungen bekannt gegeben werden. Ich bin echt begeistert von dieser Show, denn ich wurde bestens unterhalten und habe völlig vergessen, dass dieser sehr wichtige Aspekt des Wettbewerbs noch nicht enthüllt wurde.

BuzzFeed.de

Da haben sie meinem Shubham aber Unrecht getan! Er wurde Letzter (gemein) und Karyn (die als Mercedeze spielt) ist Vorletzte.

BuzzFeed.de

SKALA DAFÜR, WIE SEHR DU ES HASST, DAS MITANSEHEN ZU MÜSSEN: 8/10

Samantha und Antonio sind derzeit am beliebtesten. Sie sind nun die „Influencer“, was sie dazu zwingt, zu entscheiden, welche*r Spieler*in „blockiert“, also aus dem Spiel geschmissen wird.

BuzzFeed.de

Samantha und Antonio gehen in separate Räume, um per Privatchat zu besprechen, wen sie blockieren sollen. Sie vereinbaren, sich gegenseitig Rückendeckung zu geben, dann verraten sie ihre Entscheidung...

BuzzFeed.de

Alana wird abgewählt, weil sie nicht glauben, dass sie ist, für die sie sich ausgibt. Das hätte ich NICHT erwartet, aber solange Shubham drin bleiben darf, will ich mich nicht beschweren.

BuzzFeed.de

PLOT-TWIST: Allen wird mitgeteilt, dass Alana einen Spieler persönlich treffen wird, bevor sie rausfliegt. Und das war's, du wirst erst in der nächsten Folge erfahren, wen sie trifft.

BuzzFeed.de

SUCHTSKALA: 10/10

ABSCHLIESSENDE GEDANKEN:

BuzzFeed.de

WERDE ICH MIR FOLGE 2 ANSEHEN: Yeah, Buddy!

REALITY-TV-WERTUNG: 9/10. Ich finde das Konzept witzig. Die Show macht auf jeden Fall süchtig. Wenn ich sie an einem Freitagabend begonnen hätte, hätte sie mein ganzes Wochenende in Anspruch genommen.

WEM DRÜCKE ICH DIE DAUMEN?: Shubham natürlich. Ich mag auch Sammie und Antonio.

WER WIRD WOHL GEWINNEN? Sammie, Chris oder Joey. Ich habe im Laufe der Jahre oft Big Brother geguckt. Deshalb kann ich mir gut vorstellen, welche Charaktere in so einem sozial ausgerichteten Wettkampf erfolgreich sein werden.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Rubriklistenbild: © © 2020 BuzzFeed

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare