Die schrägsten und coolsten Wahlstationen in den USA dieses Jahr

Hast du schon mal in einem Waschsalon gewählt?

Die US-Wahlen könnten dieses Jahr für die höchste Wahlbeteiligung im Land überhaupt sorgen. Die Wahlstationen spiegeln die Vielfalt – auch auch die Obskurität – des Landes wieder. Hier ein paar der einzigartigsten:

Das Lokal „Osmanthus Dim Sum“, San Francisco

Der Waschsalon „Su Nueva Lavanderia“, Chicago

Das Museum of Latin American Art, Long Beach

Das Kings Theater, Brooklyn, New York

Die Moose Lodge, Kenosha

Die „Friends Bar“, San Francisco

Ein Hotel in West Hollywood

Wählerin Rachel McCrary gab am 31.10. im Halloween-Kostüm ihre Stimme ab.

Der Grand Central Market, Los Angeles

Das Kentucky Center for African American Heritage, Louisville

Sam's Auto Sales, Chicago

Das Owyhee County Museum, Murphy

5 Estrellas Restaurant, Chicago

Ein Wahlbereich des Shasta County Elections Departments in Kalifornien

Die Almanac Beer Company, Alameda

Die Miami Beach Fire Department Station 3, Miami-Dade County

Museum of Ice Cream, San Francisco

Eine Wahlstation mit mobilem Terminal, Austin

Und auch das Dodger Stadium in Los Angeles hatte dieses Jahr eine Wahlstation.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Rubriklistenbild: © © 2020 BuzzFeed

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare