Diese bekannten Zeichentrick-Figuren als Hipster sind echt zum Totlachen

Kunst imitiert (Hipster)-Leben

Comiczeichner, Illustrator und Schreiber für das MAD-Magazin, Matt Lassen, erschuf eine Reihe von berühmten Zeichentrick-Figuren, die zu Hipstern umgearbeitet wurden.

BuzzFeed.de

Matt erzählte BuzzFeed:

"Aus Spaß wollte ich Zeichentrickfiguren aus meiner Jugend mit Blick auf unsere heutige Gesellschaft umgestalten. Und Hipster versuchen so sehr übertrieben zu sein und an der Spitze zu stehen, dass sie sich perfekt als Karikatur eignen."

Und die Ergebnisse sind fantastisch, schau sie Dir an.

Bartholomew, der sein Skateboard für ein Hochrad abgegeben hat.

BuzzFeed.de

Belle, die jetzt "Baby Bell" heißt.

BuzzFeed.de

Captain Planet, der jetzt Mülltrennung macht.

BuzzFeed.de

Leela und ihr gewollt unordentlicher Dutt.

BuzzFeed.de

Spongebob, der jetzt vegane Krabbenburger brät.

BuzzFeed.de

Ein Glücksbärchi, der WIRKLICH glücklich ist ... natürlich nur ironisch.

BuzzFeed.de

Die Animaniacs, die alle in einem alten Wasserturm wohnen, weil es "so anders" ist.

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de
BuzzFeed.de

Chuckie lässt sich einen Männerdutt wachsen.

BuzzFeed.de

Die hippe Tina Belcher, die nur noch Hintern in Röhrensjeans anfassen wird.

BuzzFeed.de

Die Powerpuff Girls retten die Welt vor Normalos.

BuzzFeed.de

Mario hinterfragt alles.

BuzzFeed.de

Popeye, der jetzt auf Bio-Grünkohl steht.

BuzzFeed.de

Finn und Jake leben ihre besten Hipsterleben.

BuzzFeed.de

Hipster Betty Boop in ihren Vintage-Schuhen.

BuzzFeed.de

Shaggy braucht jetzt Stunden, um gewollt heruntergekommen auszusehen.

BuzzFeed.de

Und Calvin und Hobbes? Vielleicht waren die beiden die ganze Zeit schon Hipster?

BuzzFeed.de

Um mehr von Matts Arbeit zu sehen, schau Dir sein Tumblr hier an.

Rubriklistenbild: © © 2016 BuzzFeed

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare