1. BuzzFeed
  2. Buzz

19 Dinge, die du nur kennst, wenn du ein echtes Dorfkind bist

Erstellt:

Von: Claire Weiss

Kommentare

Dorf ist, wo du auf der Straße spielen kannst, weil eh keine Autos kommen.

1. Lieferando ist auf dem Dorf noch nicht angekommen:

2. Und Uber ist auch ein Fremdwort:

3. Man ist froh, wenn einmal die Stunde ein Bus kommt:

4. Die Auswahl an Partner*innen ist begrenzt:

5. Wirklich begrenzt:

6. Und die Auswahl an Bars und Kneipen auch:

7. Jeder kennt jeden:

8. Und alle halten zusammen:

9. Meine Einzimmerwohnung in München kostet so viel, wie die Dreizimmerwohnung meiner Freundin auf dem Dorf:

10. Im Dorf heißt es anpassen oder auffallen:

11. Auf dem Dorf grüßt man sich noch:

12. Ja, auch Fremde:

13. Jeder weiß alles:

14. Und Gerüchte verbreiten sich wie ein Lauffeuer:

15. Nach dem Feiern musste ich grundsätzlich bei Freund*innen in der nächsten Kleinstadt übernachten:

16. Auf dem Dorf kostet ein Glas Wein noch keine acht Euro:

17. Und über Schnee freut man sich noch:

18. Home-Office auf dem Dorf geht nur im Schneckentempo:

19. Und zuletzt: „Hahn oder Henne“ war im Dorf fester Bestandteil deiner Kindheit:

Du möchtest weiter in Kindheitserinnerungen schwelgen? Hier sind 19 Bilder, die alle 90er-Kinder überwältigend nostalgisch machen.

Auch interessant

Kommentare