1. BuzzFeed
  2. Buzz

Sophie Turner wehrt sich gegen „creepy“ Paparazzi, nachdem diese Fotos ihrer Tochter veröffentlicht haben

Erstellt: Aktualisiert:

Sophie Turner bei der Premiere der letzten Staffel „Game of Thrones“

„Game of Thrones“-Star Sophie Turner setzt sich gegen Paparazzi zur Wehr. © Lev Radin via www.imago-images.de

Sophie Turner hat die Schnauze voll von Paparazzi. Nachdem Fotos ihrer neun Monate alten Tochter ohne ihr Einverständnis veröffentlicht wurden, macht sie in ihrer Insta-Story eine Ansage.

Nicht mit der Queen in The North! Game of Thrones-Star Sophie Turner und Ehemann Joe Jonas haben letztes Jahr ihr erstes Kind bekommen. Und auch wenn beide in der Öffentlichkeit stehen, halten sie sich, was ihr Familienleben angeht, relativ bedeckt. Fotos von Tochter Willa gibt‘s fürs Publikum nicht.

„Game of Thrones“: Sophie Turner macht übergriffigen Paparazzi eine Ansage

Nun musste Turner rausfinden, dass Paparazzi ohne ihre Zustimmung Aufnahmen von ihrer Tochter gemacht und verkauft haben. Das lässt sich der X-Men: Dark Phoenix-Star nicht gefallen.

In ihrer Insta-Story hat sie ihrem Ärger über den Eingriff in ihre Privatsphäre Luft gemacht.

Sophie Turner bei der „Dark Phoenix“-Premiere

Der „Game of Thrones“-Star postet selbst keine Bilder seines Kindes © JIM RUYMEN via www.imago-images.de

„Gestern haben es Paparazzi geschafft, ein Foto von meiner Tochter zu machen. Ich möchte darauf hinweisen, dass ich aus gutem Grund keine Bilder von ihr poste. Wir bemühen uns, Paparazzi um jeden Preis zu vermeiden, weil ich absolut nicht möchte, dass solche Fotos veröffentlicht werden“, so Turner.

LOS ANGELES CA JUNE 3 Joe Jonas Sophie Turner at the World Premiere of Jonas BrothersÖ Chasing

Für Sophie Turner („Game of Thrones“, „Dark Phoenix“) und Ehemann Joe Jonas ist es das erste Kind. © Faye Sadou via www.imago-images.de

Sie fährt fort: „Sie ist meine Tochter. Sie hat nicht um so ein Leben gebeten, in dem sie einfach fotografiert wird. Es ist fucking creepy, dass erwachsene Männer ohne Erlaubnis ein Baby fotografieren.“

Sophie Turner bei einem Emmy-Empfang

In ihren Instagram-Storys macht Sophie Turner den Paparazzi eine Ansage. © Imagespace via www.imago-images.de

„So etwas macht mich krank. Ich find‘s widerlich. Bei allem Respekt, hört bitte auf, uns zu folgen, Fotos unserer Tochter zu machen und die dann auch noch zu veröffentlichen“, appelliert die Schauspielerin.

„Ihr habt meine Einwilligung nicht!“ betont Turner zum Abschluss. Hier das ganze Video:

Richtig so, Sophie!

übersetzt aus einem Post von Alex Gurley

Auch interessant