1. BuzzFeed
  2. Buzz

Diese 14 Grabsteine lassen den schwarzen Humor noch einmal so richtig hochleben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sophie Marie Unger

Ein Grabstein mit dem Schriftzug: „Ich hab euch doch gesagt, dass ich krank bin!“
Grabstein mit Schriftzug: „Ich hab euch doch gesagt, dass ich krank bin!“ © ze.tt/Twitter

Achtung schwarzer Humor: Diese Grabsteine haben eine große Portion davon abbekommen.

Entweder die Toten selbst lebten den Galgenhumor bis zum bitteren Ende aus, oder sie hatten Freunde und Verwandte mit einer sehr ausgeprägten Form davon - who knows, fragen können wir sie vermutlich nicht mehr ...

1. Man hätte Marguerite vielleicht doch glauben sollen — too late!

„Sie hatte immer gesagt, ihre Füße würden sie irgendwann einmal umbringen, aber niemand glaubte ihr.“

2. Dieser Wunsch wurde wohl nicht so ganz erfüllt, naja du kannst nicht immer alles haben.

„Ich hatte auf eine Pyramide gehofft.“

3. Ihr Fudge-Geheimrezept wird Kay künftig zahlreiche Grabbesucher*innen bringen, gar keine schlechte Idee ...

4. ... das hat sich wohl auch diese Dame gedacht — Cookies gehen sowieso immer!

5. Schön, dass jemand dieses Hobby mit solch einer Passion ausgelebt hat.

„Geboren, um zu mähen!“

6. Nicht einmal der Tod konnte dieses Paar vom Streiten abhalten... #couplegouls

„Ich habe dir doch gesagt, dass ich krank bin“ ... „und ich hatte es satt, das zu hören!“

7. Ein Optimist bis zur letzten Stunde. Guck auch bitte mal auf das Design!

„Das Leben ist scheiße, dann stirbt man“

8. Danke für die Info Merv, ist notiert!

„Ich werde NICHT gleich wieder zurück sein.“

9.  Ups, sorry Janet — wie kann ich‘s wieder gut machen?

„Wenn du das lesen kannst, stehst du auf meinen Brüsten.“

10. Lass‘ alles raus, jetzt ist‘s eh schon egal.

„Ich bin hierher gekommen, ohne gefragt worden zu sein und gehe ohne meine Zustimmung!“

11. Ob Kim wusste, wer am anderen Ende der Leitung dran ist?

„Jesus rief an und Kim hob ab.“

12. Warum glaubt den armen Menschen denn niemand?

„Ich sagte doch, dass ich krank bin.“

13. Ob dieses Argument den Ermittlern wohl reicht? Achja, er ist ja sowieso schon tot.

„Er hat nie einen Menschen getötet, der nicht getötet werden musste.“

14. Okay, okay ich höre ja schon auf - Bye!

„Rede nicht so verdammt dumm!“

Wer noch nicht genug vom Scary Stuff hat, sollte sich unser Interview mit einer echten Bestatterin reinziehen.

Auch interessant

Kommentare