1. BuzzFeed
  2. Buzz

18 Leute, deren Haarschnitte sie alles in ihrem Leben haben bereuen lassen

Erstellt: Aktualisiert:

Ein komplett ruinierter Stufenschnitt von hinten und ein Mann mit fleckigen Buzz Cut, der vor dem Waschbecken sitzt und sein Gesicht in der Armbeuge versteckt
„Wie ich zu meinem Igelschnitt kam ...“ © Reddit

Nicht gelernt ist nicht gelernt.

Bevor ich diesen sehr aufregenden und (sagen viele) essenziellen Post teile, möchte ich auf Folgendes hinweisen. Die Bilder, die folgen, wurden alle zum Spaß von Leuten mit unterhaltsamen Haarschnitten geteilt. Damit wird sich nicht über Fremde lustig gemacht. Wir lachen nicht aus, sondern mit :)

1. Dieses Urlaubsandenken.

2. Dieser Martin Luther-Gedächtnislook.

3. Der höchste High Fade überhaupt.

4. Dieser glorreiche Pilz.

5. Dieser halbgeschorene Igel.

6. Der Pfad durchs Rote Meer.

7. Dieser Klassiker.

8. Mamas latent eingerostete Skills.

9. Dieser Selbstversuch.

10. Dieser Fremdversuch.

11. Dieses kleine Versehen.

„Papa hat vergessen, den Aufsatz auf die Haarschneidemaschine zu stecken.“

12. Und dieses.

13. Dieser „Keine Ahnung“-Shit.

14. Dieser Ausrutscher.

15. Dieser gekonnte Schnitt.

16. Dieser Fehler.

17. Dieser Masken-Schnitt.

„An alle, die sich in den nächsten Wochen die Haare schneiden lassen. Vergewissert euch, dass auch unter der Maske/den Schnüren geschnitten wird.“

18. Dieser stumme Schrei nach Hilfe.

„Mein erster Versuch, mir selbst die Haare zu schneiden. Ich bin so zwei Tage lang zur Arbeit gegangen, ohne was zu merken. Dann hat mich jemand gefragt, ob‘s mir gutgeht.“

übersetzt aus einem Post von Dave Stopera

Auch diese Leute haben‘s vermasselt und zum Glück gibt‘s Beweisfotos.

Auch interessant

Kommentare