1. BuzzFeed
  2. Buzz

17 Produkte, die so in ihre Verpackung gequetscht wurden, dass sie fast kaputtgegangen wären

Erstellt:

Von: Michelle Anskeit

Kommentare

Puhhh, nochmal Glück gehabt ...

1. Stell dir mal vor, was mit diesen Batterien passiert wäre, wenn sie in einem NOCH KLEINEREN Karton gelandet wären!

2. Dieses Produkt hat so viel Platz! Es kann durch den ganzen Karton kugeln! So soll das sein.

3. Denn wie wir alle wissen: Nagellack braucht ganz besonders viel Freiraum, um sich frei entfalten zu können.

4. Dieses süße Produkt ist schüchtern, deswegen wollte man dafür sorgen, dass es genug Platz zum Verstecken hat:

5. Dein Starterpaket dafür, wie du den Platz im Karton vollkommen ausschöpfst!

6. Jeder Karton ist ein guter Karton:

7. Briefe sind heutzutage ja eh überbewertet!

8. Guck mal wie praktisch, du kannst das Verpackungsmaterial sogar dieses Jahr als Halloweenkostüm benutzen:

9. Hat eigentlich schon mal jemand probiert, Puzzlekleber in Weinverpackungen zu verschicken?

10. Du siehst es hier nicht, aber diese Tasse feiert später mit all ihren anderen Tassenfreunden eine Party im Karton:

11. Der Hund darf die Leckerlies dann auch noch selbst suchen! Maximaler Spaß:

12. Absolut effektive Polsterung gibt es natürlich auch immer dazu:

13. Briefe. Sind. Überbewertet!

14. Für das Produkt ist der Versand wie ein Ausflug im Heide Park, es darf so viel herumrutschen und -fahren!

15. Genau wie diese beiden!

16. Diese Tierabwehrspitzen schätzen ihre Zeit für sich:

17. Verpackungsmüll ist einfach so toll, dass du vergisst, dass du eigentlich noch ein Produkt bestellt hast!

Spaß beiseite: Natürlich kann es nicht immer den perfekten Karton für jedes Produkt geben. Trotzdem sollte Verpackungsmüll wirklich so gut wie möglich reduziert werden, denn der ist immer noch ein riesiges Problem für die Umwelt. Eine ähnliche Problematik haben wir neulich in diesem Post behandelt, in dem sich Leute wohl gedacht haben „Umweltschutz? Lange lebe die Verpackung“.

Auch interessant

Kommentare