1. BuzzFeed
  2. Buzz

20 Häuser, die irgendwie aussehen, als hätte ich sie in „Die Sims“ gebaut

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Michelle Anskeit

Ein zweistöckiges Haus, bei dem es keine Tür gibt, die zum Balkon führt. Text: Balkontür vergessen. Daneben ein Bild von einem Haus, das mehrere seltsam hervorstehende Ecken hat. Text: Drei Fragezeichen. In der Mitte der sich wundernde Emoji mit einem Monokel.
Wenn du schon wieder vergessen hast, die Türen einzubauen. © Reddit: u/grouperfish / Reddit: u/AwesomeDudeBF

Heute wieder Sims weglegen und echte Häuser designen, gar kein Bock.

Vielleicht hast du genau wie ich als Kind (oder auch als Erwachsene*r) unzählige Stunden damit verbracht, echt schnieke Häuser in „Die Sims“ zu bauen. Aber hast du dich jemals gefragt, was passieren würde, wenn jemand diese Design-Skills aus dem Spiel im echten Leben anwendet? Ich hab die Antwort.

1. Wenn du mal wieder RICHTIG VIEL Licht in den Räumen brauchst, dir aber auch mittendrin das Geld ausgeht:

2. Wenn deine Sims Vampire sind und eigentlich gar nicht sooo viel Licht brauchen:

3. Wenn Fenster wirklich das Einzige sind, was du brauchst, weil Türen überbewertet sind:

4. Wenn dein Balkon in „Die Sims“ mal wieder nur zum Angeben bei den Nachbar*innen ist:

5. Wenn du die Balkontür dann doch noch findest:

6. Wenn du sichergehen willst, das niemand bei deinen Sims einbricht, du das aber nicht ganz durchdacht hast:

7. Wenn du das Pipetten-Tool bei „Die Sims“ noch nicht gefunden hast:

8. Wenn du deinen Sims etwas zu viel Dachfenster-Luxus gönnen willst:

10. Wenn du es mit den Lichtquellen einfach generell ETWAS ZU GUT gemeint hast:

11. Wenn du beim Bauen mal wieder richtig ✨kreativ✨ sein wolltest:

12. Wenn du vergessen hast, das gesamte Grundstück zu planieren und einfach weiter baust:

13. Wenn du wieder mit rosebud oder motherlode gecheatet hast, um dir was richtig Modernes zu gönnen:

14. Wenn du das Bau-Tool einfach noch nicht so ganz verstanden hast:

15. Und wenn du das Bau-Tool etwas zu gut verstanden hast:

16. Wenn dir das natürliche Tageslicht durch 1000 Fenster nicht ausreicht:

17. Wenn du nicht weißt, wie man bereits gebaute Büsche im Garten wieder entfernt:

18. Wenn du nicht weißt, wie man ein Objekt bei „Die Sims“ wieder richtig herum dreht:

19. Wenn du ein richtig gutes Haus gebaut hast und du es für die ganze Nachbarschaft kopierst:

20. Und wenn du nicht so gut im Kopieren+Einfügen bist:

Wenn du statt Häuser im Spiel zu bauen lieber deine Sims gequält hast, dann gefallen dir vielleicht diese 17 „Die Sims“-Horrorgeschichten.

Auch interessant