1. BuzzFeed
  2. Buzz

Harry Potter – alles, was du rund um die Zaubererwelt wissen musst

Erstellt: Aktualisiert:

"Harry Potter" Daniel Radcliffe
Daniel Radcliffe in einer Szene des Kinofilms „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ © Warner/dpa

Harry Potter – alles über die Bücher, Filme und Charaktere, die auf der „Wizarding World“ basieren, die die englische Autorin Joanne K. Rowling schuf.

Tutshill – In dem ländlichen Dorf in der englischen Grafschaft Gloucestershire verbrachte die Autorin Joanne K. Rowling einen Teil ihrer Kindheit und Jugend. Als sie später die Harry Potter-Buchreihe schrieb, band sie den Ort im fünften Band in Form des Quidditch-Teams „Tutshill Tornados“ ein.

Harry Potter – eine Bestseller-Reihe, die die Welt eroberte

Die Autorin Joanne K. Rowling schuf mit Harry Potter zwischen 1997 und 2007 eine fantastische „Wizarding World“, die parallel zu der Welt der Menschen, den Muggeln, existiert. Die Buchreihe um den gleichnamigen Zauberer Harry Potter wurde in 80 Sprachen übersetzt und bis 2018 rund um den Globus mehr als 500 Millionen Mal verkauft. Da sie ununterbrochen die Bestsellerlisten anführte, änderte die New York Times zweimal die Vorgaben für die Aufnahme in die Listen.

Die Bücher lösten einen vorher nie da gewesenen Hype aus – Fans campierten vor den Buchläden, um sich bei Erscheinen eines Folgebands ein Exemplar zu sichern. Auch das Genre der fantastischen Kinder- und Jugendbuchliteratur erfuhr einen kometenhaften Aufschwung und boomt bis heute.

Harry Potter–Bücher: Titel, Erscheinungsjahre & Inhalt

Harry Potter umfasst sieben Einzelbände, von denen die ersten sechs jeweils durch ein ereignisreiches Schuljahr in der Zauberschule Hogwarts begleiten. Im siebten Jahr überstürzen sich die Ereignisse: Die Haupt-Protagonisten Harry, Ron und Hermine verlassen die Schule, um sich auf die Suche nach den Horkruxen zu machen.

Harry Potter – die Filme, ihre Charaktere und Darsteller*innen

Die Harry Potter-Filme erschienen zwischen 2001 und 2011 und zählen zu den erfolgreichsten der Filmgeschichte. Sie orientieren sich an den Büchern, lediglich der siebte Band wurde in zwei Teilen verfilmt. Ihre Darsteller wurden weltberühmt; hier folgt ein Auszug der wichtigsten Charaktere:

Harry Potter – Begleitbücher und -filme

2001 veröffentlichte Joanne K. Rowling zwei Bücher mit den Titeln fiktiver Schulbücher aus den Harry Potter-Romanen: „Quidditch im Wandel der Zeiten“ sowie „Phantastische Tierwesen & wo sie zu finden sind“. Letzteres bildete zugleich den Start einer weiteren Filmreihe, von der (mit Stand Juli 2021) bisher zwei Teile erschienen sind. Eine Fortsetzung ist für 2022 geplant.

Auch interessant

Kommentare