Irgendwie süß.

Hetero-Männer teilen die schwulsten Dinge, die sie je getan haben und es wird wild

„Mein bester Freund hat mir einen Blowjob gegeben, als ich betrunken war.“

Übersetzt von einem Post von Stephen LaConte.

Als schwuler Mann bin ich immer wieder verwirrt darüber, wie toxische Maskulinität dazu führt, dass Hetero-Männer Angst vor allen möglichen Formen von Intimität mit ihren Freunden haben. Wie zum Beispiel einer Umarmung.

Mit Hilfe der Anonymität des Internets zeigt sich aber, dass viele Hetero-Männer Erfahrungen gemacht haben, die … Nun ja, ein bisschen schwul sind.

Manche Männer küssen Männer, manche Frauen küssen Frauen.

Ein Beweis dafür ist der Reddit Post von u/datboy7328, in dem gefragt wurde „Hetero-Männer: Was ist das schwulste, was ihr je getan habt?“ Der Post ging schnell viral und auf die Frage wurden tausende von Antworten gegeben. Hier sind einige der am höchsten gevoteten:

1. „Ich habe meinem Kumpel erlaubt, mich zu küssen.“

„Er kam aus einer wirklich religiösen Familie, hat dann aber herausgefunden, dass er schwul ist. Er hat mich gefragt, ob er mich küssen darf, um zu sehen, ob es anders ist, als wenn er ein Mädchen küsst. Er ist mein Kumpel und ich habe schon Leute bei Theaterspielen geküsst, also dachte ich ‚Wieso nicht?‘ Ich hatte nicht erwartet, dass Zungen mit ihm Spiel sein würden, aber nach dem Kuss hat er gesagt ‚Danke!“ und gleich danach ‚Fuck, ich bin definitiv schwul.‘“

classroomcomedian

Manchmal hilfst du deinem Kumpel halt, seine Sexualität zu erkunden.

2. „Ich hatte Sex mit einem Typen. Dadurch hab‘ ich gemerkt, dass ich nur auf Analsex stehe, wenn er mit einer Frau ist.“

—ravagedbygoats

3. „Einer meiner besten Freunde ist schwul. Die folgende Situation nennt er selbst ‚No Homo Bro Kuscheln‘:“

„Ich habe bei ihm übernachtet und wir haben im selben Bett geschlafen. Es hatte nichts mit Sex zu tun, aber wir haben einfach weil es beruhigend und gemütlich war gekuschelt (ich war der große Löffel). Der Grund dafür war, dass er zu der Zeit scheiße geschlafen hat, weil sein Vater gestorben war. Er hat gesagt, dass er einfach jemanden zum Kuscheln braucht, um wieder eine Nacht schlafen zu können... Es war ziemlich schwul mit einem schwulen Mann in seinem Bett zu kuscheln, aber ich bereue es nicht.“
AlphaBearMode

4. „Ich habe mit einem Typen rumgemacht, während wir ziemlich betrunken ‚Wahrheit oder Pflicht‘ gespielt haben. Ich muss sagen, dass der große Unterschied die Bartstoppeln und der aggressivere Einsatz von Zunge war.“

Wife-B-Gone

5. „Technisch gesehen saß ich mit drei nackten, schwulen Typen in einem Whirlpool und wir haben über Beziehungen gesprochen.“

„ Wenn du aber weglässt, dass sie schwul sind, waren es einfach nur vier Typen, die über ihre Leben gesprochen haben. Also keine große Sache.“

LinusPaulingsCat

Mit deinen schwulen Kumpeln im Whirlpool zu chillen ist völlig in Ordnung.

6. „Mein bester Freund hat mir einen Blowjob gegeben, als ich betrunken war. Zwei Sekunden nachdem er angefangen hatte, wusste ich, dass ich hetero bin.“

Angryman4012

7. „Ich war mit drei schwulen Freunden in einer Schwulen-Kneipe (Schwulen-Pornos wurden auf Leinwänden abgespielt, ein nackter Tänzer war da, also diese Art von Kneipe).“

„Das war so ein geiler Abend. Ich war besoffen, mit mir wurde geflirtet (ich war geehrt!), hab‘ getanzt, als wäre ich nicht hetero... es hat einfach Spaß gemacht.“

DerProfessor

8. „Ein Typ hat Schlagsahne von meinem Penis gesaugt.“

nickram81

9. „Ich hab‘ mit Typen beim Flaschendrehen rumgeknutscht. Ich hab‘ es dadurch ausgeglichen, dass ich beim gleichen Spiel auch Frauen geküsst habe. Einer der Typen war aber ein viel besserer Küsser als die anderen Mitspieler*innen.“

Holyshitreddit3

Beim Flaschendrehen passieren halt eh immer die wildesten Dinge.

10. „Ich hab‘ einen Typen geknutscht, weil ich dachte, dass ich schwul wäre.“

—shyguysombrero

11. „Ich habe um vier Uhr morgens mit zwei anderen Freunden bei einem Freund Zuhause eine nackte Bankdrücken-Session veranstaltet.“

„Wir waren betrunken und es gab ein Gerät zum Bankdrücken - da passiert sowas schon mal. Ich weiß nicht mehr, wer zuerst gedacht hat ‚Das wäre witziger, wenn wir alle nackt wären‘. Wahrscheinlich war ich es selbst.“

nousernameusername

12. „Ich war mit ein paar schwulen Freunden in einer Schwulen-Bar.“

„Ein jüngerer Typ, der einen verdammten Anzug trug, kam bei mir an und fragte mich, ob ich tanzen möchte. Ich hab‘ ihm gesagt, dass ich nicht schwul bin und er hat gesagt ‚Ich hab‘ mich gerade geoutet und ich will, dass mein erster Tanz mit jemand Hübschem ist‘. Ich hab‘ dann mit ihm getanzt und bin gegangen. Bei so einem guten Anmachspruch hatte er sich das verdient.“
freaklike

Männer mit Anzügen und guten Anmachsprüchen haben die besseren Karten.

13. „Ich hab‘ so getan, als ob ich der feste Freund von meinem besten Freund wäre, um zu verhindern, dass er von so einem Typen angemacht wird, von dem er es nicht wollte.“

„Wir haben unsere Arme umeinander gelegt und ich hab‘ ihn auf die Schläfe geküsst... Schwul oder hetero: Nein heißt nein und ich würde es noch tausendmal machen, wenn ich muss.“

luckyjackass

14. „Ich und meine Jungs haben mal in einem Hotel abwechselnd ein 10-minütiges Bad in Eiswasser genommen, um zu vergleichen, wer von uns danach den kleinsten Penis hat.“

„Derjenige mit dem Kleinsten hat gewonnen.“

gingy-96

15. „Ich hab‘ mit einem engen Freund rumgemacht, als er sich geoutet hat.“

„Er wusste nicht, wie ich reagieren würde, wenn er mir sagt, dass er mich attraktiv fände. Ich wusste auch nicht, wie ich darauf reagieren sollte. Also hat er sich gedacht ‚scheiß drauf‘ und mich geküsst. Das war die beste Knutscherei, die ich je hatte! Keine Frau, mit der ich je rumgeknutscht habe, hat die gleiche Leidenschaft an den Tag gelegt. Ich hab‘ ihn danach nie wieder geküsst.“
BlackHeartedWarlock

16. „Als ich in der achten Klasse war, hatte ich so einen seltsamen Crush auf einen Typen.“

„Das hat mich extrem verwirrt, weil ich mir ziemlich sicher war, dass ich eigentlich auf Frauen stehe. Das Gefühl ist nach zwei Wochen verschwunden und dann nie wieder aufgetaucht. Ich glaube, dass das vielleicht Hormone am Anfang der Pubertät waren, aber ich denke oft darüber nach.“
CandidGuidance

17. „Es war auf einem High School Ausflug der Schul-Blaskapelle: Die Band ist zum Ende des Jahres nach New Jersey gefahren.“

„Die Percussion-Kids hatten entschieden, alle zusammen im Hotel ‚Die Eiskönigin‘ zu gucken. Es stellte sich aber heraus, dass ‚Die Eiskönigin‘ in diesem Fall ein Pay-per-View Porno auf dem Fernseher war, zu dem sich die Jungs alle zusammen einen runtergeholt haben.“

UmbreHonest

18. „Ich war bei einer Party meines Studentenwohnheims und wir waren alle besoffen.“

„Einer unserer Freunde ist unglaublich nervig und laut wenn er betrunken ist und schwul, weshalb er sich die ganze Zeit lautstark darüber beschwerte, dass es schon ewig her war, dass er einen Typen geküsst hatte. Bro, ich wollte nur eine entspannte Stimmung, damit ich in Ruhe meine Pizzabrötchen essen konnte und er hat den Vibe mit seiner miesen Laune total ruiniert. Also hab‘ ich ihn am Kopf gepackt und hardcore mit ihm herum geknutscht... Er hat nur gelacht und immer wieder ‚wow‘ gesagt. Danach war die Stimmung viel besser, also bereue ich es nicht.“

Samurai_Banette

19. „Ohne Zweifel war es das Mal, wo ich einen Typen aus einer Nachbarstadt in einem Chatroom getroffen habe und hingefahren bin, damit er mir einen Blowjob gibt.“

stickholm

Manchmal siegt die Lust auf Blowjobs einfach über die eigene Sexualität.

20. „Ich hab‘ einen anderen Mann oral befriedigt, weil ich wissen wollte, ob ich hetero bin oder nicht. Ist halt die einzige Möglichkeit, dass herauszufinden, weißt du?“

waflstmpr

Und zuletzt...

21. „Hab‘ die Hand meines schwulen Freundes gehalten, als wir in einen Schwulen-Club gegangen sind, weil er sich nicht sicher war, ob er da echt reingehen konnte.“

„Für den Rest des Abends war ich je nach Situation entweder sein fester Freund oder sein Wingman.“ —IRDragonBorne

Sei ein guter Wingman für deinen nervösen Bro.

Alle Antworten aus dem Thread kannst du hier lesen.

Hinweis: Einige der Beiträge wurden gekürzt und/ oder der besseren Verständlichkeit halber bearbeitet.

Rubriklistenbild: © imago images / Westend61

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare