1. BuzzFeed
  2. Buzz

24 Leute teilen ihre Karriereträume von früher und was sie heute beruflich machen

Erstellt:

Von: Nadja Goldhammer

Kommentare

Links ist ein Mechaniker zu sehen, der sich die Motorhaube anschaut und rechts einen konzentrierten Anwalt bei der Arbeit.
Berufswunsch früher vs heute. © Nomad Soul/Imago/Shotshop/Imago

Bist du das, was du früher werden wolltest?

Na, wie lange hast du nicht mehr über diese Frage nachgedacht? Mit Ende 20 zeichnet sich bei den meisten Menschen so langsam ein beruflicher Zweig ab. Mir fällt aber immer wieder auf, dass sehr viele Leute zwar Jahre lang studieren oder eine Ausbildung gemacht haben, schlussendlich aber aus den verschiedensten Gründen in einem ganz anderen Bereich landen. Und das ist auch völlig okay so!

Da wir neugierig waren, wie sich die Vorstellung und was wirklich passiert ist da unterscheiden können, haben wir unsere BuzzFeed Deutschland Community gefragt:

„Was wolltest du früher werden und was bist du heute?“

Das hier sind die interessantesten und kuriosesten Antworten, die ich für dich rausgepickt habe. Viel Spaß!

1. „Ich wollte immer Tierärztin werden. Bin jetzt Fleischerin geworden.“

via GIPHY

-Maria H.

2. „Ich wollte Stewardess werden. Dafür war ich zu klein, genau so wie für die Polizei. Dann wurde ich Krankenschwester.“

via GIPHY

„Ich habe meine Pflegedienstleitung-Weiterbildung gemacht, bin palliative Fachkraft, habe noch Erwachsenenbildung studiert und bin heute Koordinatorin beim Hospizdienst, und das mit Laib und Seele. Heute finde ich Stewardess schrecklich.“

-Jutta O.

3. „Wollte eigentlich Physik studieren und bin heute Kranführer. Hat ja noch en bissel mit Physik zu tun.“

via GIPHY

-Bernd P.

4. „Laut dem Freundebuch meiner Schwester wollte ich Apothekerin werden. Fast! Arbeite in der Pharma und bin chemisch-technische Assistentin. Knapp vorbei!“

via GIPHY

-Julia B.

5. „Tierärztin. Dann hab ich als Kind erfahren, dass man Kühen quasi den Arm in den Hintern steckt … Berufswunsch ade … Heute bin ich Altenpflegerin.“

via GIPHY

-Mira L.

6. „Wollte als Kind Paläontologin werden, habe Arzthelferin gelernt und bin nun seit 10 Jahren Tätowiererin ...“

via GIPHY

-Sirena P.

7. „Ich wollte Dolmetscherin werden. Jetzt bin ich Heilerziehungspflegerin im ED.“

via GIPHY

-Nicole Echt Jetzt

8. „Ich wollte Kriminalbeamtin werden. War mein großer Traum, nur leider war das damals sehr selten. Die wollten keine Frauen. Es wurde dann doch die Verwaltungsangestellte.“

via GIPHY

-Monika G.

9. „Ich wollte Automechaniker werden. Ich bin Anwalt geworden.“

via GIPHY

-Michel H.

10. „Sängerin beim Musical. Katharina Valente war mein Vorbild. Heute bin ich Erzieherin und arbeite mit Menschen mit Behinderung“

via GIPHY

-Anja D.

11. „Ich wollte Tanzlehrer werden und bin Tanzlehrer geworden.“

via GIPHY

-Robert F.

12. „Astronautin oder Naturwissenschaftlerin als Kind, Archäologin oder Rechtsmedizinerin als Jugendliche ... Krankenschwester geworden und jetzt im Medizinstudium.“

via GIPHY

-Anna S.

13. „Früher als Kind Geologe oder Psychologe, heute bin ich Erzieher in einem Kinderheim.“

via GIPHY

-Phillip K.

14. „Ich wollte mal Bauarbeiterin werden, gelernt habe ich dann Köchin, und heute arbeite ich als agogische Betreuung in einem Atelier für besondere Menschen.“

via GIPHY

-Céline M.

15. „Ich wollte als Kind ein Pilot werden, aber heute bin ich ein Informatiker.“

via GIPHY

-Raja K. A.

16. „Ich wollte Gärtnerin werden und heutzutage bin ich Gärtnerin. Aber als Kind wollte ich jahrelang Glaziologie studieren – bis ich ein Praktikum in einer Gärtnerei gemacht habe.“

via GIPHY

-Anne K.

17. „Wollte Kindergärtnerin werden. Jetzt arbeite ich in der Pathologie. Ist schön da.“

via GIPHY

-Meike O.

18. „Ich wollte Musiker werden und bin jetzt Rettungsdienstler.“

via GIPHY

-Silas G.

19. „Früher: Gerichtsmedizinerin. Heute: (soweit mein Gesundheitszustand mitmacht) freischaffende Künstlerin.“

via GIPHY

-Tatjana H.

20. „Ich wollte Tierärztin werden und mit Hunden arbeiten. Heute bin ich Hundetrainerin und Tierheilpraktikerin.“

via GIPHY

-Liamsri D.

21. „Ich wollte Radiomoderatorin werden und hatte das kurzzeitig auch geschafft. Leider musste ich feststellen, dass man in dem Job – wie vielerorts in der Medienbranche – am besten noch Geld zum Arbeiten mitbringen soll. Jetzt mach‘ ich Marketing.“

via GIPHY

-Katharina S.

22. „Sailor Moon. Geworden bin ich Kauffrau für Büromanagement. Der Drucker ist mein Mondstab.“

via GIPHY

-Gül D.

23. „Ich wollte Tierärztin oder Biologin werden, wurde Hörgeräteakustiker-Meisterin ... leider meilenweit daneben.“

via GIPHY

-Dana G.

24. Und schließlich: „Prinzessin. Es hat aber nur zur Laborassistentin gereicht.“

via GIPHY

-Kira S.

Ich wollte immer schreiben. Und siehe da: Ich schreibe!

Wie sieht es bei euch aus? Machst du das, was du sowieso immer machen wolltest? Oder etwas ganz anderes? Schreibe es uns gerne in die Kommentare!

Wenn du dir noch ein paar Anregungen zum Thema Arbeit holen möchtest, dann sieh dir doch diese 11 Berufe an, bei denen ich mich frage, warum ich überhaupt noch im Büro sitze.

Auch interessant

Kommentare