Ein Stupser später ...

Theorien zu historischen Dominoeffekten, die total absurd, aber auch irgendwie logisch klingen

Nicht zu überprüfen, aber echt unterhaltsam.

Übersetzt von einem Post von Ryan Schocket.

Hast du schon mal etwas von einem historischen Dominoeffekt gehört? Davon spricht man, wenn ein Ereignis auf den ersten Blick nichts mit einem anderen Ereignis - das Jahre später auftritt - zu tun hat und es trotzdem beeinflusst.

Das Beispiel hier zeigt die Idee, dass Facebook - eine Website, die von Mark Zuckerberg dazu entwickelt wurde, Frauen auf dem Campus zu bewerten - zu einer Reihe von Ereignissen geführt hat, die letztendlich in der Belagerung des Kapitols gegipfelt ist.

Vor Kurzem hat TikToker @haythamj gefragt, „Erzählt mir von eigenartigen Dominoeffekten, die ihr richtig gut findet.“ Das hat dazu geführt, dass Leute total wilde Theorien zu Dominoeffekten geteilt haben, die zwar unbestätigt und nicht überprüfbar sind, aber trotzdem absoluten Unterhaltungswert haben.

@haythamj

the more you know #history #domino #dominoeffect #fyp #foryou #rap #wap #wapchallenge #harrypotter #potter #foryoupage #fypage #funfact #historical

♬ original sound - haytham

Hier sind einige der besten Theorien:

1. Die Romanovs sind verantwortlich für „50 Shades of Gray“:

„Also ... Die Romanovs sind gestorben und die UdSSR, die kommunistisch war, wurde gegründet. Das hat zum jahrzehntelang andauernden Kalten Krieg geführt. Nachdem die Sowjets in Afghanistan involviert waren, hat Ronald Reagan in den 80ern den Afghanen Waffen gegeben. Diese Waffen wurden von Terroristen am 11. September benutzt. Dieses Ereignis wurde von Gerard Way beobachtet, der darauf die Band My Chemical Romance gegründet hat. Das hat dazu geführt, dass Stephanie Meyers sich inspiriert fühlte und deshalb die Twilight Bücher geschrieben hat, die wiederum 50 Shades of Gray inspirierten.“

natalieharrell13

2. Joe Biden ist für haufenweise Popmusik verantwortlich:

„Joe Biden ist für einen großen Teil der heutigen Musikindustrie verantwortlich. Pete Wentzs Eltern haben sich auf einer Kundgebung von Joe Biden getroffen, so wurde also Pete Wentz geboren. Pete und Fall Out Boy haben eine ganze Menge anderer Künstler*innen inspiriert, wie Taylor Swift, Gym Class Heroes, Cobra Starship und Panic! At The Disco.“

@baileyshews

3. Prinz Arthur wurde krank und England hat eine neue Religion bekommen:

„Der älteste Sohn von Henry VII. war Prinz Arthur, der Prinzessin Katharina von Aragon geheiratet hat. Aber nach nur vier Monaten Ehe bekam Arthur Tuberkulose und verstarb. Darauf wurde der zweitälteste Sohn von Henry VII. der Thronfolger und heiratete Prinzessin Katharina. Dieser Henry war Henry VIII., der den Papst um eine Annullierung gebeten hat und um‘s kurz zu machen: Der Papst hat Nein gesagt. Also hat sich Henry VIII. selbst zum Oberhaupt der englischen Kirche ernannt.“

@ryan_brereton

4. 9/11 hat das Ende von Ellens Beliebtheit eingeläutet:

„Gerard Way hat den Einsturz der Zwillingstürme am 11. September gesehen, was ihn dazu inspiriert hat, My Chemical Romance zu gründen. Die Band war eine der größten Inspirationen hinter Stephanie Meyers Twilight Büchern. Twilight war eine der Inspirationen hinter E.L. James 50 Shades of Gray. Diese Bücher wurden verfilmt - mit Dakota Johnson in der Hauptrolle - was dazu geführt hat, dass sie in Talkshows wie Ellen aufgetreten ist. Was wiederum den bahnbrechenden ,Eigentlich ist das nicht wahr, Ellen.‘-Moment zur Folge hatte.“

@trajesty

Dakota Johnson bei Ellen

5. Star Trek hat zur Wahl von Obama beigetragen:

„In 1997 hatte Star Trek: Voyager keine guten Quoten, also haben sie einen neuen Charakter eingeführt, die von Jeri Ryan gespielt wurde. Sie und ihr Ehemann Jack haben sich wegen ihrer Zeit in der Show 1999 scheiden lassen. Spulen wir ins Jahr 2004 vor, als Jack Ryan für den Senat in Illinois kandidiert hat. Während des Wahlkampfs wurden pikante Details der Scheidung bekannt, die ihn in ein schlechtes Licht rückten. Das hat zu seinem Ausscheiden aus dem Wahlkampf geführt und dazu, dass das Republican National Committee einen Ersatz suchen musste, der gegen niemand anderen als Barack Obama angetreten ist, der mit einem Erdrutschsieg gewonnen hat.“

—@gqinict

Barack Obama

6. Johnny Carsons und Joan Rivers Streit in 1988 führte zu der Version von Olaf, dem Schneemann, die wir alle kennen:

„Joan war Carsons permanenter Gast-Host in der Tonight Show und als sie sich zerstritten hatten, ging die Rolle an Jay Leno. Leno hat für Carson übernommen, als dieser in Rente gegangen ist. Und das obwohl Carson David Letterman als seinen Nachfolger wollte. Letterman hat schließlich seine eigene Show bekommen. Lettermans Late Night sollte nach ihm an Conan oder Jon Stewart gehen und ging dann letztendlich an Conan. Stewart bekam seine eigene Show. Als die gefloppt ist, ging er zur Daily Show, deren bisheriger Host abgetreten ist. Während seiner Zeit dort wurden die Comedian-,Korrespondenten‘ berühmt. Einer von ihnen war Josh Gad, der später Olaf sprechen sollte.“

@theaspiewanderer

Johnny Carson mit Joan Rivers in der Tonight Show

7. Ein Sandwich hat den ersten Weltkrieg verursacht:

„Irgendwelche Typen haben versucht Franz Ferdinand zu töten, indem sie eine Bombe auf sein Auto geworfen haben. Das ging daneben, also haben die Killer sich ein Sandwich geholt. Das Auto wurde durch die Bombe beschädigt und gab ausgerechnet vor dem Laden den Geist auf, in dem sich die Killer gerade ein Sandwich holten. Die Männer bemerkten Franz Ferdinand und gingen nach draußen, um den Erzherzog zu töten und dessen Tod führte zum ersten Weltkrieg.“

@micromoxie

8. Jane Austens Buch führte zu „Fancy“ Video Looks:

„Ein Buch von Jane Austen über das Leben im 19. Jahrhundert hat zu aktuellen Fashion Trends und Iggy Azaleas Musikvideo zu ,Fancy‘ geführt. Clueless ist eine Adaption von Emma. Das ,Fancy‘ Video übernimmt die Looks aus Clueless. Genau wie viele andere Leute, die die Looks aus Clueless tragen. Ohne Emma gäbe es kein Clueless und ohne Clueless gäbe es das ,Fancy‘ Musikvideo nicht.“

nintengods

Kennst du irgendeinen historischen Dominoeffekt? Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Rubriklistenbild: © IMAGO / agefotostock

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare