11 geniale DIY-Ideen vs. 11, deren Erfinder:innen sich ein neues Hobby suchen sollten

Links ist ein kleiner Kakteengarten im Auto gepflanzt worden und rechts wird der Laptop-Akku zum Sandwich-Erwärmer umfunktioniert.
+
DIY Fortgeschrittene vs. Amateur:innen
  • Nadja Goldhammer
    VonNadja Goldhammer
    schließen

DIY ist mehr als nur ein Hobby ...

Es macht erfinderisch und du kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen. Wenn du ein Händchen dafür hast, kann dir dein Ideenreichtum im Alltag richtig nützlich sein, wenn nicht ... dann lass es vielleicht lieber.

1. Pflanzen im Auto überleben nicht? Von wegen!

2. Mehr gewollt, als gekonnt:

3. Zack! Leben erleichtert:

4. ...

5. Diese Schuhe trägt sicher niemand sonst auf der Party:

6. Diese auch nicht ...

7. Wer es exotischer mag:

8. Bitte NICHT nachmachen:

9. Wenn die Kinder aus den Hosen herauswachsen:

10. EInfach nein:

11. Auch andere Perspektiven machen Sinn:

12. Das ist irgendwie gruselig:

13. Um den Standard IKEA-Fernsehtisch etwas aufzupeppen.

14. Das ist ... na ja ...

15. Irgendwie richtig cool:

16. Das sollte nicht außerhalb eines Supermarktes existieren:

17. Der Traum aller Kinder:

18. Der Alptraum aller Kinder:

19. Clever:

20. Appetitlich ...

21. Das hätte ich in meiner Kindheit gebraucht:

DIY Lamp Book

22. Das werde ich dagegen nie brauchen:

Wenn du jetzt auf den Geschmack gekommen bist und sofort mit dem Basteln anfangen möchtest, dann hol dir doch ein wenig Inspiration bei diesen 26 super DIY-Projektideen, die dich im Leben weniger Müll produzieren lassen.

Kommentare