1. BuzzFeed
  2. Buzz

Oha! Hilary Duff macht in ‘nem „How I Met Your Mother“-Spin-off mit und damit hab ich wirklich nicht gerechnet

Erstellt: Aktualisiert:

Hilary Duff, die erzählt, dass sie den Part der Sophie übernehmen wird, und sich auf ihre neue Serienfamilie freut.

Hilary Duff hat die Neuigkeit auf ihrem Instagram-Kanal verkündet. © Screenshot Instagram

Endlich Mal gute Neuigkeiten im Jahr 2021.

Erinnerst du dich an How I Met Your Mother? Natürlich tust du das, schließlich haben gefühlt alle die Sitcom geguckt.

Eine Szene von „How I Met Your Mother“

„How I Met Your Mother“ lief bis 2014 © Eric McCandless / CBS / courtesy Everett Collection

Hilary Duff verkündet Teilnahme bei „How I Met Your Father“

Nun ... es geht weiter. Und falls dich das überrascht, dann pass mal auf: Hilary Duff ist auch dabei!

Hilary Duff bei der Premiere der 4 Staffel der TV Serie Younger im Mr Purple New York 27 06 2017

Hilary Duff wird bei „How I Met Your Father“ auf Hulu mitspielen © Dennis Van Tine

Die neue Serie auf Hulu wird — wait for it — How I Met Your Father heißen.

In der Show soll‘s um Sophie (Duff) gehen, die ihrem Sohn erzählt, wie sie dessen Vater kennengelernt hat.

Diese Geschichte startet laut Variety im Jahr 2021 und dreht sich um Sophie und ihre Clique, die gerade versuchen sich selbst und die Liebe zu finden. Unklar ist laut dem Magazin noch, ob und inwiefern HIMYF Anschluss an das Original findet.

Vielleicht wusstest du‘s noch nicht: Die Idee von einem How I Met Your Your Mother-Spinoff ist nicht neu. Greta Gerwig hatte 2014 schon eine Pilotfolge für How I Met Your Dad gedreht, woraus jedoch keine Serie wurde.

Wer sich also auf die Rückkehr von Lizzie McGuire gefreut hatte und dann enttäuscht war, dass die Serie schließlich doch abgesagt wurde, wird diese Neuigkeiten sicher lieben.

Nur ein Veröffentlichungsdatum von „How I Met Your Father“ ist leider noch nicht bekannt.

übersetzt aus einem Post von Larry Fitz Maurice

Auch interessant