Ich habe gerade gelernt, dass Gänse Zähne auf der Zunge haben – und ich hasse es

Ihr solltet alle ganz viel Angst haben.

Du kennst doch Gänse, oder?

BuzzFeed.de

Falls nicht: Es sind Vögel. Sie gehören zur selben Familie wie Enten und Schwäne. Sie sind nicht gruselig.

BuzzFeed.de

ODER VIELLEICHT DOCH?

BuzzFeed.de

Hast du je einer Gans in den Schnabel geschaut? Ich bestimmt nicht – und mir war gar nicht klar, welches Glück ich damit hatte. Denn schau dir mal diese Monstrosität an.

BuzzFeed.de

ZOOMEN UND VERGRÖSSERN.

BuzzFeed.de

Deine Augen haben dich nicht getäuscht. Sie haben in der Tat GEZAHNTE ZUNGEN.

BuzzFeed.de

Das heißt, sie haben zusätzlich zu den Zähnen am Schnabelrand noch Zähne auf der Zunge.

BuzzFeed.de

Okay okay okay ... ~technisch gesehen~ sind es keine Zähne. Man nennt sie Hornpapillen.

BuzzFeed.de

Mithilfe dieser Hornpapillen filtern Gänse ihre Nahrung aus dem Wasser.

BuzzFeed.de

Das macht es mir aber nicht leichter, einer Gans in den Schnabel zu sehen. Sie sind EIGENARTIG und FURCHTERREGEND.

BuzzFeed.de

Wie aus einem Science-Fiction-Horrorfilm!

BuzzFeed.de

Ich habe einfach nie bedacht, welchen Schaden eine Gans anzurichten imstande ist.

BuzzFeed.de

Gänse sollten gefürchtet werden. Danke für deine Aufmerksamkeit.

BuzzFeed.de

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Rubriklistenbild: © © 2020 BuzzFeed

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare