Keine Kostüme, keine Magie, kein Winx.

Ich habe mir „Fate: The Winx Saga“ auf Netflix angesehen und es ist genauso schlimm, wie ich dachte

  • Nadja Rödig
    vonNadja Rödig
    schließen

Wer braucht schon Magie, wenn man ein Smartphone hat...

Du erinnerst dich doch bestimmt noch an den Winx Club, oder? Die Serie war quasi Nickelodeons Antwort auf Sailor Moon, nur mit cooleren Fähigkeiten und Kostümen - zumindest, wenn du mich fragst. Klar war die Serie nicht perfekt (Stichwort unrealistisches Body-Image), dafür war sie wiederum in manchen Dingen ihrer Zeit voraus (Diversität!):

Vielleicht hast du die Serie als Kind genauso geliebt wie ich und warst entsprechend skeptisch als Netflix sein Live-Action Remake angekündigt hat. Tja, vertraue deiner Intuition! Falls du noch keine fünf Stunden an die sechs Folgen der Serie verschwendet hast, kannst du dir das mit dieser Schnellzusammenfassung ersparen. Und wenn es schon zu spät ist... Na ja, dann können wir uns immerhin zusammen aufregen. So oder so, let‘s go:

  • 1. Ein Mann findet nachts im Wald eine magische Barriere. Dahinter kann ja nur Hogwarts... äh, Alfea liegen.
  • 2. Was ist denn jetzt los? Hab ich aus Versehen einen Horrorfilm angemacht?
  • 3. Nö, der Mann wird aber trotzdem von irgendetwas gejagt und zerfetzt.
  • 4. Was zum Teufel haben die aus Winx gemacht?
  • 5. Ich habe die Serie etwas weniger düster in Erinnerung.
  • 6. Versteht mich nicht falsch, ich steh auf Horror und düster! Aber mach ich für sowas wirklich Winx an? Anscheinend ja...
... gerade war er noch da.
  • 7. Der erste Tote in unter einer Minute. Das muss ein Rekord sein.
  • 8. Dieses Internat erinnert mich total an Fame: „... genau hier fangt ihr an, dafür zu bezahlen - mit eurem Schweiß.“
  • 9. Kein Druck, aber hier dürfen nur die besten Feen rein (angeblich).
  • 10. Alfea sieht sehr britisch aus. Ich erwarte irgendwie, dass jeden Moment Maggie Smith um die Ecke spaziert.
  • 11. Selbst Feen identifizieren sich mit Harry Potter Häusern: „Ich bin so Ravenclaw.“ Irgendwie meta, oder?
  • 12. Bloom und Sky (der blonde Prinz, der hier kein Prinz ist) wurden echt perfekt gecastet. Also, was ihr Aussehen angeht. Ihr erster Flirt-Versuch dagegen... mäh.
  • 13. Yikes. War Stella schon immer das Abziehbild einer „Schulzicke“? Ich dachte, dieses Klischee hätten wir schon längst hinter uns gelassen.
  • 14. Bisher habe ich übrigens 5 von 6 Winx-Feen gezählt. Was hinkommt, da ja eine erst in Staffel 2 dazugekommen ist.
  • 15. Das war damals Aisha (du kennt sie vielleicht noch als Layla aus der deutschen Übersetzung). Sie ist jetzt direkt am Start. (Cool!) Dafür fehlt Tecna. (Schade.)
  • 16. Das Training der Spezialisten erinnert mich eher an Tribute von Panem. Anderseits geht es wohl bald um Leben und Tod, also passt es wieder.
  • 17. Hm, Skys bester Freund ist hier Riven. Was ist bitte mit Brandon?
  • 18. Der wurde wohl gestrichen, damit Sky, Bloom und Stella eine Dreiecksbeziehung haben können. War das nötig?
  • 19. Ah, der Mann am Anfang wurde von Verbrannten angegriffen.
Ich bin im falschen Film.
  • 20. Verbrannte sind in Winx wohl das, was die weißen Wanderer in Game of Thrones sind.
  • 21. Okay, der Game of Thrones-Vergleich passt nicht zu 100 Prozent, aber bei soviel Blut und Leichen... kommt schon.
  • 22. Wirst du von einem Verbrannten gekratzt, wirst du langsam infizierst und dann selbst zu einem? GoT!
  • 23. Und schon wieder! Die magische Barriere soll die Verbrannten fern halten, wie die Mauer in GoT.
  • 24. Moment... war der Mann vom Anfang jetzt drinnen oder draußen???
  • 25. Ohhh... was wird wohl nur als nächstes passieren, ich kann es mir ja überhaupt nicht denken...
Überraschung!
  • 26. Jetzt aber erstmal eine kurze Rückblende: Warum ist Bloom überhaupt in Alfea?
  • 27. Bloom hat Stress mit ihrer Mutter. (Ein Problem, das noch nie ein Teenager vor ihr hatte.)
  • 28. Ihre Mutter nennt sie „merkwürdige Einzelgängerin“ und ihr Vater nimmt ihr die Zimmertür weg.
  • 29. Der Preis für die Eltern des Jahres geht... nicht an die beiden.
  • 30. Bloom fackelt beinahe das ganze Haus und ihre Eltern ab... Das ist schnell eskaliert.
  • 31. Warum hat Bloom davon Fotos?! Und wieso gefällt mir ihr Gesichtsausdruck gerade so gar nicht?
  • 32. *hust* Pyromanin *hust*
  • 33. Wenigstens sind die Effekte besser als bei Avatar (Die Legende von Aang - Der Film). Das ist allerdings nicht schwer.
  • 34. Nach dem Feuer hat die Direktorin von Alfea Bloom ins Internat eingeladen. Ich warte lieber auf meine Eule aus Hogwarts.
  • 35. Blooms Eltern haben übrigens keine Ahnung von alledem und glauben, ihre Tochter wäre in der Schweiz. Selbst Hogwarts wäre glaubwürdiger!
  • 36. Blooms Mitbewohnerin Aisha ist auch Bändiger-mäßig unterwegs und hat aus Versehen ihre ehemalige Schule geflutet, inkl. Toiletten: „Menschliche Kacke ist kein Spaß!“
  • 37. Aisha ist es auch, die Bloom direkt sagt, dass sie wahrscheinlich ein sogenanntes Wechselbalg ist. Bloom wurden ihren menschlichen Eltern also untergeschoben wie ein Kuckuck.
  • 38. Tja, Aisha redet halt nicht (wie alle anderen) immer nur drum rum, sondern sagt, was Sache ist! Macht sie zur Protagonistin!
  • 39. Blooms Herkunft wird übrigens DIE Storyline und zieht sich durch jede einzelne Folge.
  • 40. Kann ihr nicht einfach jemand in Folge 1 sagen, wer sie ist und wo sie herkommt? Nö... stattdessen lügen sie alle an, sie glaubt das, findet die Wahrheit (eher eine neue Lüge) heraus und es geht wieder von vorne los.
  • 41. Ach, lieber zur nächsten Fee: Terra ist ganz cool. Sie wendet gerade ihre Würgepflanzen bei einem Mobber an. Die restlichen 90 Prozent Sendezeit werden ihr leider weniger gerecht.
  • 42. Apropos: Wozu das Whitewashing?!
  • 43. Stella und Sky fangen (wieder) etwas miteinander an und ja, Feen haben hier Sex.
  • 44. Und dann ist da noch Musa. Ihr Element ist der Geist? (Ist das überhaupt ein Element?) Und sie spürt die Gefühle der anderen.
  • 45. Das ist ja schön und gut, aber hätte sie nicht eine Fähigkeit bekommen können, die irgendwann im Verlauf der Serie nützlich ist? Verbrannte lassen sich ja wahrscheinlich nicht weg empathiesieren!
  • 46. Musa kommt übrigens nicht mit Riven zusammen (wie in Winx Club), sondern mit Terras Bruder Sam.
  • 47. Wen haben wir noch? Ach ja, den Spezialisten Dane, der auf Riven steht, aber nur von ihm verarscht wird. Und natürlich werden die beiden Best Buddies. Fragt nicht, warum, keiner weiß es.
  • 48. So... wer fehlt jetzt noch? Richtig, die drei Trix. Vielleicht gab‘s Budget-Kürzungen, jedenfalls kriegen wir alle drei in einer: Beatrix (sehr einfallsreich).
  • 49. Man sieht ihr natürlich gar nicht an, dass sie die Böse sein soll. Und wuhuhu... Foreshadowing, irgendein Mystery Man hat sie in die Schule für irgendeine Mission geschickt.
  • 50. Wenigstens hat sie ganz coole Kräfte, die sie so um die zweimal einsetzt.
  • 51. In der Winx-WG finden sich übrigens alle ziemlich sch***. Und außer in Aishas und Terras Fall bin ich total bei ihnen.
  • 52. Aus irgendeinem Grund scheint WG aber gleichbedeutend mit beste Freundinnen zu sein. Deswegen werden wo es geht Freundschaften erzwungen!
  • 53. Das erklärt zumindest Sky und Riven: Mitbewohner = Freunde.
  • 54. Was mich aber bisher am Heftigsten stört: Warum haben die Smartphones und sowas wie Instagram?!
  • 55. Ja, ein paar stammen aus der Menschenwelt, aber viele auch nicht. Sind das magische Handys? Erklärt es mir bitte!
  • 56. Und wenn sie schon Handys haben, warum dann keine besseren Waffen als Pfeil und Bogen???
  • 57. In dieser Serie passiert so unglaublich wenig! Und Magie kriegen wir auch kaum zu sehen!
  • 58. Wie oft haben die eigentlich Unterricht? Einmal im Monat?
  • 59. Inzwischen ist übrigens so ein Verbrannter durch die Barriere gekommen, wer (einfach jeder) hätte das geahnt.
  • 60. Die Winx-WG geht in den Wald um einen Verbrannten zu suchen. Wieso auch nicht...
Nicht.
  • 61. Horrorfilm-mäßig teilen sich die Mädchen auf und Bloom geht alleine weg. Dolle Entscheidung.
  • 62. Aisha rettet ihr den Arsch und beweist erneut, dass sie die Protagonistin sein sollte.
  • 63. Die anderen finden inzwischen den schwer verletzten Silva - den Lehrer der Spezialisten und Skys Ziehpapa. Kann er gerettet werden? ... Ja.
  • 64. Warum gibt es eigentlich Spezialisten, wenn jede Fee im ersten Jahr mehr drauf hat?
  • 65. Das reicht dann ja erstmal wieder mit Action und Handlung. Zurück zu Bloom...
  • 66. Feen unterscheiden sich null von anderen Teenagern, immer am Handy.
  • 67. Jetzt gibt‘s erstmal ‚ne Party, inklusive Zigaretten und Alkohol. Alles ziemlich durchschnittlich für eine magische Welt, oder?
  • 68. Die spielen auch BIERPONG?! Wollt ihr mich veräppeln? Fällt Feen nichts besseres ein?
  • 69. Oh man! Das ist alles so zäh, ich spul‘ mal etwas vor...
  • 70. Die Winx-WG kämpft gegen einen Verbrannten. Das wäre die Chance für Bonding und Charakterentwicklung gewesen. Aber wozu, wenn auch einfach alle aus dem Nichts Freunde werden können?
  • 71. Wir stellen mal wieder fest: Spezialisten sind ungefähr so nützlich wie Muggel.
  • 72. Und das Allerschlimmste! Niemand hat hier Flügel! Wo bleibt die Verwandlung??!! Oder wenigstens ein bisschen mehr Magie!
  • 73. Diese Serie müsste einfach mehr auf die Kacke hauen.
  • 74. Jetzt geht es erstmal EWIG nur noch um Bloom und ihre Eltern-Komplexe.
  • 75. Ja, deine Eltern sind nicht deine leiblichen Eltern und ja das ist echt mies. Aber hör‘ bitte kurz auf zu nerven! Und behandle nicht alle um dich herum so ätzend, wie du dich fühlst.
  • 76. Das Ganze wird noch verschlimmert durch zig Lügen und Ausreden, die rein gar nichts zur Story beitragen.
  • 77. Und natürlich gibt es noch viel mehr Teen-Drama. Ein kurzer Auszug:
  • 78. Beatrix fängt was mit Riven an, Musa verheimlicht vor Terra die Beziehung zu deren Bruder. Terra verknallt sich in den schwulen Dane und Stella hat Stress mit ihrer Mutti. Ach ja, und mit ihr und Sky ist Schluss, weil der auf Bloom steht.
  • 79. Das ist alles. Mehr Story kriegt niemand (außer Bloom, versteht sich).
  • 80. Aus irgendeinem Grund kriegt Aisha (die einzig gute Figur!) überhaupt keinen Handlungsstrang.
  • 81. Stellas Mutter kommt zu Besuch und sieht genauso aus wie ich mir eine Königin vorstelle. Also in The Crown, weniger in Winx.
Glamour pur
  • 82. Außerdem fährt sie in einem SUV vor! Geht es noch ein bisschen weniger magisch?
  • 83. Stellas Mutti ist total psycho und so davon besessen, Stellas Kräfte auszunutzen, dass sie auch kein Problem damit hat, wenn ihre Tochter mal aus Versehen eine Mitschülerin blendet... Kommt halt vor.
  • 84. Interessanter wird es hier auch nicht, also ab zu Beatrix.
  • 85. Die wurde vom Mystery Man geschickt, um die ehemalige Direktorin Rosalind aus dem Büro der aktuellen Direktorin zu befreien.
  • 86. Wegen ner magischen Barriere gelingt ihr das nicht und sie wird eingesperrt (und gefoltert?).
  • 87. Warum das Ganze? *holt tief Luft*:
  • 88. Rosalind hat früher den Krieg gegen die Verbrannten angeführt und dabei ein ganzes Dorf zerstört - mit Hilfe der neuen Direktorin und Terras Vater, die aber total ahnungslos und unschuldig sind. Bloom glaubt, dank Beatrix, dass ihre wahren Eltern dort gelebt haben.
  • 89. Spoiler: Das war natürlich eine Lüge.
  • 90. Was dagegen angeblich stimmt: Das Dorf war voller Bluthexen und musste deshalb vernichtet werden.
  • 91. Aus irgendeinem Grund glauben das alle sofort und finden es voll okay. Von einem fairen Prozess hat hier wohl noch niemand gehört.
Ich will meinen Anwalt sprechen.
  • 92. In dieser Schule wimmelt es nur so von Lügnern. Und Idioten. Und idiotischen Lügnern.
  • 93. Rosalind hat Bloom jedenfalls in die Menschenwelt gebracht und wurde danach für ihre Verbrechen hinter eine magische Barriere gesperrt.
  • 94. Das wäre ja auch alles cool und so, wenn die Winx-WG (minus Aisha) Rosalind nicht befreien würde.
  • 95. Dafür kriegt Bloom ein paar Infos und die Schule einen Angriff durch die Verbrannten.
  • 96. Die total begabten und krassen Schüler machen dagegen so ziemlich nichts, außer sich vielleicht in die Hose.
  • 97. Ich will mal erwähnen: Das wäre alles nicht passiert, wenn die Winx auf Aisha gehört hätten, die die Befreiung von Rosalind von Anfang an für eine bescheidene Idee gehalten hat.
  • 98. Für den letzten Kampf gegen die Verbrannten nimmt Bloom sogar mal Hilfe an... oder sie will einfach nicht alleine sterben.
  • 99. Machen wir‘s Kurz: Bloom macht einen auf Dark Phoenix und besiegt alle Verbrannten im Alleingang.
  • 100. Dabei hat sie auch endlich Flügel. Ohne passendes Outfit funktioniert das für mich aber irgendwie nicht.
Dark Phoenix 2.0
  • 101. Sind wir jetzt endlich durch?
  • 102. Ach nö, Bloom muss erst ihren Eltern sagen, dass sie ihnen untergeschmuggelt wurde und eine Fee ist.
  • 103. Unter dem Satz „Wir müssen reden“ haben sich die Eltern bestimmt was anderes vorgestellt (Drogen oder Schwangerschaft wahrscheinlich).
  • 104. Die Mädchen aus der Winx-WG sind jetzt alle beste Freundinnen und machen Urlaub bei Blooms Eltern. Wann ist das gleich nochmal passiert?
  • 105. Oh man, es ist ja immer noch nicht vorbei!
  • 106. In Alfea rückt Stellas Mutter, die Königin an und lässt Silva verhaften. Weil... Plot Twist, der Skys Vater umgebracht hat (einem treuen Anhänger von Rosalind und Unterstützer der ganzen Dorf-Vernichtungs-Geschichte). Nur lebt Skys Vater noch und hat in der Zwischenzeit Beatrix aufgezogen (jup, er ist der Mystery Man).
Alias: Beatrix, Skys Dad und Stellas Mutter (aka die Königin).
  • 107. Rosalind bringt einen Putsch ins Rollen, in dem sie Alfea wieder unter ihre Kontrolle bringt.
  • 108. Hab ich da was verpasst? Ist Alfea sowas wie ein Militärstützpunkt? Ich dachte, das wäre ein Schule, in der einmal im Jahr Magie unterrichtet wird.
  • 109. Wie auch immer. Rosalind tötet die neue Direktorin. Die Überraschung ist sogar gelungen.
  • 110. Und zum Schluss (jetzt wirklich) kommt die Winx-WG zurück ins besetzte(?) Alfea.

Mich hat ja neben der schlechten Musik, den schlechten Schauspielern, den vielen Klischees, dem 0815-Drama und den unterirdischen Dialogen vor allem die Tatsache gestört, dass die Serie statt sechs nur eine Folge gebraucht hätte, wäre jemand nur einmal ehrlich gewesen. Wozu die ganzen Lügen?

Wie seht ihr das? Hat euch etwas an Fate: The Winx Saga gefallen? Habe ich hier das große Ganze übersehen? Oder habt ihr euch genauso durch gequält wie ich? Schreibt es mir in den Kommentaren!

Rubriklistenbild: © Netflix

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare