1. BuzzFeed
  2. Buzz

14 Leute teilen die peinlichsten Dinge, die ihre Eltern je gemacht haben

Erstellt:

Von: Nadja Rödig

Kommentare

Eine irritiert aussehende junge Frau. Zitat aus dem Post: “Meine Mama hat mir mal von Weitem lautstark zugerufen, dass es die BHs auch für meine Tüten gibt.”
Peinliche Eltern-Storys © YAY Images/Imago

„Muss noch jemand PISCHERN?“

Viele von uns haben ihre Eltern natürlich sehr lieb und die meisten von ihnen verdienen unseren Respekt. Kinder erziehen ist schließlich nicht gerade leicht und in den letzten Jahren wurde es für Familien noch sehr viel schwerer! Also erstmal Hut ab vor allen engagierten Eltern!

via GIPHY

Aaaaaber egal wie toll deine Eltern auch sein mögen, jedem Kind sind sie irgendwann auch einmal SO RICHTIG peinlich. Es ist fast wie eine Superkraft, die von Generation zu Generation weitergegeben wird! Genau deshalb wollten wir auf Facebook von der BuzzFeed Deutschland-Community wissen: „Was war das Peinlichste, was deine Eltern je gemacht haben?“ Und nun ja ... Die Antworten kommen dir vielleicht sehr bekannt vor.

via GIPHY

1. „Da könnte ich einige Sachen aufzählen: Meine Eltern haben mich um 00:05 Uhr im gesamten Kirmeszelt ausrufen lassen, weil ich nicht Punkt 0 Uhr davor stand.“

„Und als ich meinen damaligen Freund das erste Mal mit nach Hause gebrachte habe, fragten sie nach seinem Namen, um dann zu sagen: ‚Ach Mario, den Namen hatten wir ja noch gar nicht.‘“ -Kathrin Gipp

2. „... Ob ich ihnen Kondome besorgen kann.“

-Cornelia Langer

3. „Sie sind mit 80er-Jahre Jogginganzug im Partnerlook (nur ein Kostüm übrigens) in die Disco gekommen, um mich abzuholen, als ich nicht zum vereinbarten Zeitpunkt zu Hause war.“ 

via GIPHY

-Nina Ma

4. „Mein Papa war vor mir in der Disco und hat bereits auf der Tanzflächen ALLES gegeben.“ 

-Sabrina Scheller

5. „Meine Mutter war Lehrerin an meiner Berufsschule. Ich war 19. Zur Mittagspause rief sie durch den gesamten Vorraum hinüber zur Cafeteria (ca. 10 bis 15 Meter): ,Püppi! Warte! Wir essen zusammen.´“

„Wer mich danach überall ,Püppi‘ gerufen hat? Die ganze Schule.“ -Katrin Stahl

6. „Meine Mutter hat ihr (gewünschtes) Geschenk von mir zum Muttertag an meinen Bruder abgegeben, damit er seine aktuelle Freundin beschenken konnte ... war mir das peinlich.“

-Magdalena Kowalska

via GIPHY

7. „Ich hab keinen Platz für eine Waschmaschine in meiner Wohnung. Meine Eltern springen deswegen ein und meine Mutter lässt keine Gelegenheit aus, fremden Menschen zu erzählen, dass sie die Wäsche ihrer 36-jährigen Tochter wäscht.“

„Dass ich keinen Platz für die Maschine habe, lässt sie natürlich immer aus und ich bekomme schräge Blicke.“  Marie-Theres Welte

8. „Ohne anklopfen ins Kinderzimmer kommen, wenn die Freundin da ist.“

-Steffen Friedrich

9. „Vor allen Menschen an einer Haltestelle das beliebte Mutti-Spucke-Tuch in meinem Gesicht benutzt ...“

-Sandra Paeschke

via GIPHY

10. „An meinem 13. Geburtstag (das ist die Zeit wo man besonders cool ist und auch das erste Mal Jungs einlädt) wurde mit voller Absicht vor versammelter Mannschaft gefragt, ob noch JEMAND PISCHERN MUSS.“

-Merle Hartkopf

11. „Als sie ihren Opel-Manta 1985 auf dem Parkplatz vor dem Hausblock mit Rolle und Pinsel grasgrün gestrichen haben.“

-Andreas Holzbach

12. „Papa hat mitten in einem thailändischen Supermarkt angefangen zu tanzen.“

-Fredi Ann

via GIPHY

13. „Dass meine Eltern mich mit dem Namen meines Bruders angesprochen haben (leider schon mehrfach passiert). Dabei sehen mein Bruder und ich uns nicht mal ähnlich ...“

-Alexander Büscher

14. „Meine Mama hat mir mal von Weitem lautstark zugerufen, dass es die BHs auch für meine Tüten (Brüste) gibt. Der Laden war voll mit Menschen. Sie war wirklich laut. Es war sehr peinlich.“

„Keine weiteren Fragen bitte.“ -Melanie Dietel

via GIPHY

Okay, die haben gesessen. Aber die meisten Eltern meinen es ja dann doch irgendwie gut. Ganz im Gegensatz zu diesem toxischen Verhalten in manchen Familien.

Einige Antworten wurden gekürzt und/oder der besseren Verständlichkeit wegen bearbeitet.

Auch interessant

Kommentare