1. BuzzFeed
  2. Buzz

19 kleine Tattoos, die mindestens so kreativ wie witzig sind

Erstellt:

Von: Nadja Rödig

Kommentare

Ein Tattoo mit einem Loch aus dem eine Sprechblase mit „Fuck“ kommt und ein Tattoo, das einen Geist zeigt, der „Oh sheet“  sagt.
Der war gut © Instagram:sakurarty/Instagram:cadavercraft

Der Gag ist den Schmerz allemal wert.

Eins ist sicher: Diese Leute müssen niemals die Frage beantworten, was ihr Tattoo zu bedeuten hat.

1. Diese naughty Banane:

2. Dieser KritzelBob aus „SpongeBob Schwammkopf“:

3. Und diese nicht ganz so kleine, aber brillante Szene mit der magischen Miesmuschel:

4. Dieses Loch:

5. Und dieser Geist, der die perfekte Reaktion darauf ist:

6. Dieses Simpsons-Tattoo, das jeder Lisa-Fan zu schätzen weiß:

7. Dieser nicht spektakulär gestochene, aber umso witzigere Weltuntergang:

8. Dieser Irrtum:

9. Und dieser kreative Umgang mit einem Muttermal:

10. Dieser Slam Dunk:

11. Diese perfekte Stelle für einen Pac-Man:

12. Und diese Selbstironie:

13. Dieses unkonventionelle Pärchentattoo für die härtesten „South Park“-Fans da draußen:

14. Dieses süße Geschwistertattoo:

15. Oder dieses Tattoo, für alle, die es ihren Geschwistern noch heimzahlen wollen:

16. Diese dezente Erinnerungsstütze:

17. Und diese perfekte Hommage an Monty Pythons Ministry of Silly Walks:

18. Diese Lebensweisheit:

19. Und zu guter Letzt, dieser letzte rebellische Akt gegen Mutti:

Nicht ganz so gut getroffen haben es diese Leute, die nach dem Tattoostudio direkt zum Hautarzt gehen können.

Auch interessant

Kommentare