1. BuzzFeed
  2. Buzz

16 Leute, die bei ihrer Essensbestellung echt über den Tisch gezogen wurden

Erstellt: Aktualisiert:

Ein noch sehr rohes Fleisch auf einem Teller und eine Pizza, die sehr alt aussieht, auf einem Essenstablett. Text: Mensaessen. In der Mitte ein Emoji, das das Gesicht verzieht.
Wieso? © Reddit: u/GaryHC / Reddit: u/jordan150000

Vielleicht ist selber kochen manchmal doch die bessere Lösung.

Ich verstehe, dass es in Restaurants oft stressig zugeht und das Essen nicht immer absolut perfekt sein kann, aber ...

1. Diese Person, die für das „Avocado Toast“ hier wirklich noch bezahlen sollte:

2. Und diese Person, die ihr Steak frisch von der Kuh serviert bekommen hat:

3. Meine Erwartungen waren niedrig, aber ...

4. Dieses Pizzastück sieht aus, als hätten es die Dinosaurier schon abgelehnt:

5. Wenn man „Chicken Strips“ etwas zu wörtlich nimmt:

6. Stell dir vor, du willst dir mal richtig gönnen, bestellst Shrimp Nachos und bekommst sowas:

7. Anzeige ist raus:

8. Nein, auch hier hab ich nicht viel erwartet, aber was ist das?

9. Mhh, schmeckt wie pure Enttäuschung:

10. Dieser Käse macht mich fertig:

11. Ach, das soll dieses Charcuterie Board sein, von dem ihr alle redet?

12. Schöner ist nur diese glutenfreie Pizza mit seeeehr viel Soße:

13. Oder diese einzelne Streifen Bacon für 6 US-Dollar:

14. Irgendwie wird mir bei diesem Anblick etwas mulmig:

15. Dieser wunderschöne Schokochip-Muffin, in dem ein (1) ganzer Schokochip drin ist:

16. Und zuletzt dieses Restaurant, was nicht mal Bock hatte, das Fertig-Essen aus der Verpackung zu nehmen:

Ein Dank geht raus an r/shittyfoodporn und r/foodscam.

Übersetzt aus einem Post von Pablo Valdivia.

Auch interessant

Kommentare