1. BuzzFeed
  2. Buzz

15 Leute, die einen Fehler gemacht haben – Gott sei Dank, denn ich find‘s sauwitzig

Erstellt: Aktualisiert:

Ein Klo, in das Trockeneis gekippt wurde, und eine missgestaltete Maske mit dem Konterfei der Trägerin
Keine Sorge, passiert den Besten. © Reddit

Und immerhin weiß ich jetzt, dass Trockeneis nichts ins Klo gehört.

Seht mal, Leute. Klar, das ging daneben, aber zumindest habt ihr für meine persönliche Erheiterung gesorgt. Herzlichen Dank dafür!

1. Dieser Priester, der im Kampf gegen Zoom-Filter Gott nicht auf seiner Seite hatte.

2. Diese mäßig zufriedene Kundin.

3. Dieser stolze Besitzer einer neuen Sitzgelegenheit, die auch nicht zu viel Platz wegnimmt.

4. Die Urheber*innen dieses Chemie-Experiments.

5. Die Person, die gerade das ganze Haus verkabelt hat.

6. Und die Person, die gerade die Regenrinne angebracht hat.

7. Die Person, die sich gerade die Zähne geputzt hat.

8. Die Person, die ihr Kind maßregeln wollte, indem sie die Xbox im Ofen versteckt hat.

9. Die Person, die sich ‘nen Schnäppchen-Haarschnitt gegönnt hat.

10. Und die Person, die dankenswerterweise an katzenfreundliche Deko gedacht hat.

11. Die Person, die Tenor mit Terror verwechselt hat.

12. Die Person, die jetzt ein sehr großes Schneidebrett hat.

13. Die Person, die anderen ein Zeichen gesetzt hat.

14. Die Person, die die perfekte Arbeitsunifom designt hat.

15. Und die Person, die einfach die Motorhaube hätte geschlossen lassen sollen.

Du willst mehr? Dann gib dir hier Bilder von Leuten, die heute einen schlechteren Tag haben als du.

übersetzt aus einem Post von Mike Spohr

Auch interessant