1. BuzzFeed
  2. Buzz

18 Leute, die für ihre Arbeit im Restaurant eine fette Gehaltserhöhung verdienen

Erstellt:

Kommentare

Von lästigen Gästen bis zu Pannen in der Küche.

1. Diese Damen haben ihre eigene Glocke mitgebracht, um sie zu läuten, wenn sie etwas brauchen:

2. Dieser Gast hat eine detaillierte (und fast alles einschließende) Liste an Allergien mitgebracht:

3. Dieses Restaurant hat 150 Pfund (ca. 68 kg) Heilbutt bestellt und einen GANZEN gigantischen Fisch erhalten:

4. Wer auch immer das Chaos der Schicht vorher beseitigen durfte:

5. In dieser Küche wird es wohl an Salatmischung mangeln, die wird nämlich gerade von diesem Haufen Mehlpakete zerquetscht:

6. Diese Küchenangestellten müssen länger bleiben, weil jemand 16 Minuten nach Ladenschluss unbedingt lauter „gut durchgebratenes“ Zeug bestellen musste:

7. Jemand hat die Gefriertruhe dieser Küche nach dem Schließen offen gelassen, wodurch ziemlich viele Lebensmittel einfach verdorben sind:

8. Hier kannst du den Küchenboden vor lauter zerbrochenem Geschirr fast nicht mehr sehen:

9. Dieser Lieferwagen hat eine Mischung aus frischer und offensichtlich nicht mehr ganz so frischer Salami vorbeigebracht:

10. Dieses herrliche, fancy Steak, das ein Koch zubereiten musste, nur um es unter einem Haufen Schmelzkäsescheiben zu verstecken:

11. Diese Person hat für die Zubereitung einer Muschelsuppe Muscheln gesäubert – ein Prozess, bei dem du extrem viel für EXTREM WENIG Saft auspressen musst:

12. In dieser Küche hängt eine ganze Liste verhasster Songs, die bestimmt dazu führt, dass die Stimmung absolut im Eimer sein muss:

13. Diese Küche hat einen Haufen Kartoffelschnitze benötigt, nur leider hat niemand der dafür zuständigen Person gezeigt, WIE sie die Kartoffeln schneiden soll:

Zum Vergleich: Die Kartoffelschnitze sollten eigentlich senkrecht halbiert werden, so wie hier:

Eine Schüssel mit gerösteten Kartoffelschnitzen
So sehen korrekt zubereitete Kartoffelschnitze eigentlich aus. ©  agefotostock/IMAGO

14. Die Mitarbeitenden müssen einen Haufen Bestellungen rechtzeitig zubereiten, obwohl es in der Küche vor lauter Lecks praktisch regnet:

15. Und in dieser Küche befinden sich die Lecks DIREKT ÜBER dem Grill.

16. Hier müssen die Bestellungen von einem 10 Personen und einem 14 Personen Tisch, die zur selben Zeit angekommen sind, gleichzeitig bearbeitet werden:

17. Diese Küchenmitarbeiter:innen haben sich der Herausforderung gestellt, 500 Wraps in einer Stunde zuzubereiten.

18. Und zu guter Letzt diese Katastrophe, die sich in den letzten Minuten vor Ladenschluss ereignet hat.

Ein Dank geht raus an r/KitchenConfidential!

Und wenn wir schon bei Pechvögeln sind: Hier sind 14 Leute, deren Pech ich wirklich niemandem wünsche

Dieser Post von Christopher Hudspeth wurde aus dem Englischen übersetzt.

Auch interessant

Kommentare