1. BuzzFeed
  2. Buzz

Leute teilen auf Twitter, wie teuer das Leben sein kann, wenn du arm bist

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Michelle Anskeit

„Dinge gehen häufiger als nötig kaputt und müssen nochmal gekauft werden, weil Nachhaltigkeit nicht drin ist.“

Eigentlich ist es ironisch: Arm sein und für viele Dinge trotzdem mehr bezahlen müssen, als Menschen ohne Geldmangel. Dass das aber die Realität vieler Menschen ist, zeigt der Hashtag #ArmSeinIstTeuer auf Twitter. Unter diesem erzählen Personen, wie teuer es sein kann, wenn man nicht das Geld hat, um beispielsweise sparsamere Elektrogeräte oder Tickets für den ÖPNV zu kaufen.


Und weil es dir vielleicht bisher auch noch nicht bewusst war oder du einfach noch nie genauer darüber nachgedacht hast, obwohl das womöglich auch deine Realität ist, will ich einige der Tweets mit dir teilen.

1.

2.

3.

4.

5.

6.

7.

8.

9.

10.

11.

12.

13.

14.

Falls du dir über solche Dinge noch nie Gedanken machen musstest, haben wir noch einen Artikel für dich, in dem Leute über das sprechen, was andere eventuell nicht übers Armsein wissen.

Auch interessant

Kommentare