1. BuzzFeed
  2. Buzz

Leute gestehen, welche schlimmen Dinge sie als Kinder getan und nie jemandem erzählt haben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Michelle Anskeit

Zwei Mädchen, die aus dem Fenster gucken. Auf dem Bild „Meine Schwester und ich haben mal Pizza für 300 Euro zu unserem Nachbarn bestellen lassen und dann aus dem Fenster geguckt, um alles zu beobachten.“
„ICH HAB ABER GAR NICHTS BESTELLT!“ © IMAGO / Westend61

„Mein gesamtes Haus ist abgebrannt und bis heute weiß niemand, was passiert ist. Alle dachten, es wäre irgendwas mit der Gasanlage gewesen, aber keine*r weiß, dass ich Schuld daran war.“

Wahrscheinlich hast du als Kind auch schon mal was getan, was du im Nachhinein bereut hast. Vielleicht hast du das Spielzeug von jemandem weggenommen oder den letzten Schoko-Weihnachtsmann geklaut und es nie zugegeben. Manchmal gibt es aber auch Dinge, die ein kleines bisschen schlimmer sind und genau von solchen wollte benedte auf TikTok hören, als sie in einem Video fragte: „Was ist etwas wirklich Schlimmes, was du als Kind getan und danach geheim gehalten und nie jemandem erzählt hast?“

TikTok-Userin benedte fragt in einem ihrer TikToks, was Leute in ihrer Kindheit Schlimmes gemacht und nie jemandem erzählt haben. Sie sieht sehr aufgeregt aus und hat Kopfhörer in den Ohren und das eingebaute Mikrofon in der Hand.
Benedte fragt, was Leute in ihrer Kindheit Schlimmes gemacht und nie jemandem erzählt haben. © TikTok: u/benedte

Ich hab für dich mal die besten (oder schlimmsten) Antworten rausgesucht:

1. „Als ich 12 war, hab ich gesehen, wie eine alte Lady ihren Gehstock abgelegt hat. Ich hab ihn benutzt und ihn dann einfach mit nach Hause genommen. Ich weiß nicht, ob sie es danach jemals nach Hause geschafft hat ...“

—pyt._hoodbaby

2. „Als mein Neffe gerade Laufen gelernt hat, hab ich ihn mit Stofftieren beworfen, damit er umfällt.“

—m.r.w.02

3. „Als ich in der ersten Klasse war, habe ich eine Kerze angezündet, bevor ich zur Schule gegangen bin. Ich wollte, dass mein Zimmer gut riecht ...“

„Mein gesamtes Haus ist abgebrannt und bis heute weiß keine*r, was passiert ist. Alle dachten, es wäre irgendwas mit der Gasanlage gewesen, aber niemand weiß, dass ich Schuld daran war.“

—user5534747955157285

4. „Ich hab eine Kerze aus einem Restaurant geklaut und sie gegessen, als ich fünf war.“

—denki..mha 

5. „Ich habe meinem Bruder sechs Jahre lang erzählt, dass Voldemort aus der Toilette kommen und ihn essen würde, wenn er nicht innerhalb der nächsten fünf Minuten aus dem Badezimmer kommt.“

—_roseintherain_

6. „Als ich neun war, habe ich den Ehering von meiner Mutter runtergeschluckt. Im Endeffekt hab ich ihn dann wieder ausgeschieden, ihn geputzt und wieder zurückgelegt. Sie hat das nie herausgefunden.“

—misty_tokito

7. „Ich hab Seiten aus Büchern rausgerissen und dadurch meine eigenen Bücher erstellt und sie an andere verkauft. Ich hab dann so getan, als hätte ich sie selbst geschrieben.“

—rock_lee_solos6

8. „Als ich vier war hab ich Geld von meinem Vater geklaut und es in unserem Hinterhof vergraben.“

„Ich dachte, es wäre lustig, wenn er es findet, wenn ich älter bin. Und dann sind wir umgezogen ...“

—bjoelle02

9. „Ein Mädchen in meiner Klasse hat immer damit angegeben, dass ihre Rechtschreibung so gut wäre.“

„Als wir dann unsere Tests ausgetauscht haben, um sie zu korrigieren, habe ich etwas geändert, damit sie nicht alles richtig hat. Ich fühl mich deshalb immer noch schlecht.“

—addi.gray1 

10. „Meine Schwester und ich haben mal Pizza für 300 Euro zu unserem Nachbarn bestellen lassen und dann aus dem Fenster geguckt, um alles zu beobachten.“

—kelsbrianna

11. „Meine kleine Schwester saß vor dem Fernseher und ich hab ihr gesagt, dass sie weggehen soll. Als sie das nicht gemacht hat, hab ich mit der Fernbedienung nach ihr geworfen und stattdessen den Fernseher getroffen.“

„Ich hab ihr die Schuld gegeben und sie hat den Ärger bekommen.“

—lakeishakiomone 

12. „Mein Vater hatte eine Freundin, die ich gehasst habe und die immer furchtbar zu mir war. Deshalb hab ich mich rausgeschlichen und ihr Auto mit einem Stein zerkratzt.“

—tammiwhammi06

13. „Als ich klein war, hatte ich mal Hunger und hab einfach einen Wachsmalstift gegessen. Ich hab ihn dann in den Becher meiner Schwester gespuckt.“

—marissaacreeper

14. „Ich hab vergessen, mein Eis auf das Warenband zu legen und bin dann aus dem Laden gelaufen. Als die Alarmsirenen losgegangen sind, bin ich einfach losgerannt und hab mein Eis aufgegessen.“

—tubbos__.bee

15. „Ich hab mal einen Stuhl unter einem Mädchen weggezogen, weil sie mit meinem Crush geflirtet hat.“

„Niemand hat‘s gesehen und alle dachten, sie hat sich einfach nicht vernünftig draufgesetzt.“

—aliannarathke

16. „Ich hab mit Wasser auf dem Boden gekleckert und meine Schwester ist darauf ausgerutscht. Sie musste dann ins Krankenhaus und genäht werden.“

—al_ur_pal_

17. „Ich hab einer Freundin erzählt, dass ich nach L.A. ziehen würde, obwohl ich eigentlich nur in eine Online-Schule gewechselt bin.“

„Ich hab dann Fotos von Kalifornien heruntergeladen und mich selbst reingephotoshoppt. In Wirklichkeit saß ich einfach nur zu Hause.“

—trevhanandclan

Don‘t try this at home, kids.

Wenn ihr jetzt schon abgeschreckt seid, aber noch mehr Storys wollt, dann haben wir noch ein paar mehr Leute, die gestehen, was sie als Kinder gemacht haben. Und wenn du es noch eine Nummer schlimmer willst, dann haben wir noch ein paar verstörende Dinge für dich, die Kinder echt so gesagt haben.

Auch interessant

Kommentare