1. BuzzFeed
  2. Buzz

Diese Netflix-Serien und -Filme kannst du dir für März auf deine Watchlist setzen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nadja Rödig

Hauptdarsteller „Die Bande aus der Baker Street“
„Die Bande aus der Baker Street“ © Netflix

„Die Bande aus der Baker Street“ steht ganz auf der Liste.

Im März haut Netflix mal wieder jede Menge neue Filme und Serien raus, die dich den Monat über ganz gut beschäftigen werden. Hier sind einige der Highlights, die unsere Neugier geweckt haben:

DIE BANDE AUS DER BAKER STREET

Ich lese „Baker Street“ und klicke. Ganz einfach. Wie der Titel des neuen Netflix-Originals schon vermuten lässt, spielt die Serie in London (im Viktorianischen, um genau zu sein). Ebenda, wo man Sherlock Holmes und Dr. Watson klassischerweise findet. Nur spielen die beiden ausnahmsweise mal die zweite Geige (... ihr wisst schon, weil Sherlock Geige spielt). Zumindest scheint sich in dieser Serie alles um Sherlocks kleine Helfer - eine Gruppe von Straßenkindern zu drehen - die bisher in den verschiedensten Verfilmungen eher kleine Auftritte hatten - wenn überhaupt. Auf jeden Fall ein interessanter neuer Blickwinkel, der nicht nur für Sherlock-Fans spannend sein dürfte. Wie der erste Teaser vermuten lässt, wird es übernatürlich oder zumindest ziemlich düster. Sherlock-Fälle mit Horror- und Mystery-Elementen? Verspricht, spannend zu werden.

Start: 26. März 2021

SKY ROJO

Dass aus Spanien einige Hammerserien kommen, haben ja bereits „Vis a vis“, „Élite“, „Die Telefonistinnen“ „Haus des Geldes“ ausreichend bewiesen. Kein Wunder, dass die Macher*innen von „Haus des Geldes“ direkt die nächste Serie für Netflix produziert haben: In „Sky Rojo“ sind drei Frauen auf der Flucht vor ihrem Zuhälter. Und wenn man dem ersten Teaser glauben darf, wird diese Nummer ein alles andere als gewaltfreier Route Trip. Wer beim Binge Watching gerne non-stop unter Adrenalin steht und eine gute Action-Szene zu schätzen weiß, ist bei „Sky Rojo“ sicher gut aufgehoben.

Start: 19. März 2021

DAS HAUSBOOT

Kommen wir zu etwas Gemütlicherem. VIEL gemütlicher. Netflix bekommt auch aus Deutschland einen Neuzugang – von dem du vielleicht schon etwas mitbekommen hast, wenn du ein Fan vom Podcast „Fest & Flauschig“ bist. Da hat Olli Schulz ja schon vor einer ganzen Weile Jan Böhmermann was von einem Boot erzählt, das er zusammen mit Fynn Kliemann (genau, dem vom Kliemannsland) renoviert. Wenn du dich damals schon gefragt hast. Warum eigentlich das Ganze? Und: Was ging da eigentlich ab? Bekommst du jetzt deine Antwort in Form der Doku-Reihe „Das Hausboot“. Wenn du einfach auf krasse Vorher-Nachher-Vergleiche stehst oder generell auf DIY-Renovierungs-Shows liegst, du hiermit aber sicher auch nicht falsch.

Start: 9. März 2021

BIGGIE: DAS IST MEINE GESCHICHTE

Bleiben wir direkt im Doku-Bereich, denn mal ehrlich: Wenn man sich auf etwas verlassen kann, dann auf Netflix-Dokumentationen. Im März wird das Repertoire um die Biographie von (Christopher George Latore Wallace alias) Notorious B.I.G. erweitert. Der Rapper hätte nächstes Jahr seinen 50. Geburtstag gefeiert. Die Doku zeigt seltene Aufnahmen seines besten Freundes Damion „D-Roc“ Butler. Sowie Interviews mit Familie und Freunden von Christopher Wallace, der zu einem der berühmtesten und einflussreichsten Rapper der Musikgeschichte wurde.

Start: 1. März 2021

WAFFEL UND MOCHI

Zum Schluss kommen wir zu der (wortwörtlich) süßesten Serie, die das Kinderprogramm je hervorgebracht hat. Waffel und Mochi sind nicht nur zwei geniale Süßspeisen! Sie sind auch die Protagonisten dieser knuffigen Netflix-Show, rund ums Thema Essen. Waffel und Mochi wollen Köche werden. Um mehr als nur Tiefkühlgerichte kochen zu lernen, bekommen die beiden Hilfe von der Besitzerin eines Supermarktes - gespielt von Michelle Obama!!! - und einem fliegenden Einkaufswagen. Mit dem reisen sie um die Welt und lernen neue Gerichte und die unterschiedlichsten Leute kennen (darunter Jack Black, Rashida Jones und Mandy Moore). Klingt nach einer Serie, die sich auch ohne Kinder lohnt!

Start: 16. März 2021

Die Netflix-Highlights ab März 2021 im Überblick:

1. März 2021

2. März 2021

3. März 2021

4. März 2021

5. März 2021

Olga Kurylenko in „Sentinelle“
„Sentinelle“ © Netflix

7. März 2021

8. März 2021

9. März 2021

10. März 2021

11. März 2021

12. März 2021

Die Familie aus „Yes Day“ fährt mit offenen Fenstern durch eine Autowaschanlage.
YES DAY © Netflix

15. März 2021

16. März 2021

17. März 2021

18. März 2021

19. März 2021

Mehrere Formel 1-Fahrer gehen nebeneinander die Strecke entlang.
„Formula 1: Drive to Survive“ © Netflix

23. März 2021

24. März 2021

25. März 2021

26. März 2021

Zwei Mädchen aus „Die Bande aus der Backer Street“.
„Die Bande aus der Baker Street“ © Netflix

30. März 2021

31. März 2021

Erscheint im März 2021

Auf welchen Film oder Serie hast du im März richtig Bock? Erzähl es uns in den Kommentaren!

Auch interessant