1. BuzzFeed
  2. Buzz

Nicht nur Du wirst alt, auch Angela Merkel

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Philipp Jahner

Kommentare

So wurde Kohls Mädchen zum neuen Kohl.

1990

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © picture alliance / ZB

Angela Merkel tritt der CDU bei und wird Abgeordnete des ersten gesamtdeutschen Bundestages.

1991

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © picture-alliance / Sven Simon

Merkel wird Bundesministerin für Frauen und Jugend. Die CDU wählt sie zur stellvertretenden Bundesvorsitzenden.

1992

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © (c) dpa - Fotoreport

1993

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © picture alliance / Horst Galuschka

Merkel wird CDU-Landesvorsitzende von Mecklenburg-Vorpommern.

1994

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © (c) ZB - Fotoreport

Nach der Bundestagswahl 1994 wird Merkel unter Helmut Kohl zur Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

1995

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © (c) dpa - Bildarchiv / Brakemeier

Als Umweltministerin ist Merkel in Berlin Gastgeberin der 1. Welt-Klimakonferenz.

1996

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © picture-alliance/ dpa BPA Christian Stutterheim

1997

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © picture-alliance / ZB Stefan Sauer

1998

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © picture-alliance / ZB Klaus Franke

Die CDU verliert die Bundestagswahl. Merkel wird Generalsekretärin der CDU. Außerdem heiratet sie Joachim Sauer, mit dem sie seit Mitte der 80er zusammen ist.

1999

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © picture-alliance / ZB Klaus Franke

Ende 1999 beginnt die CDU Spendenaffäre. Merkel rät ihrer Partei öffentlich, sich von Helmut Kohl zu lösen.

2000

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Klaus Franke

Im April wird Merkel zur CDU-Bundesvorsitzenden. Sie löst damit Wolfgang Schäuble ab, der zwei Monate zuvor wegen seiner Verwicklung in die Spendenaffäre zurücktrat.

2001

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © picture-alliance / ZB Klaus Franke

2002

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © picture-alliance / ZB Klaus Franke

Merkel verzichtet zu Gunsten Edmund Stoibers auf eine Bundeskanzlerkandidatur. Die Union verliert die Bundestagswahl knapp.

2003

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Getty Images / Sean Gallup

2004

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Getty Images / Sean Gallup

2005

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Sean Gallup / Getty Images

Nach einer vorgezogenen Bundestagswahl bilden CDU und SPD eine große Koalition. Merkel wird zur ersten Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland.

2006

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Getty Images / Sean Gallup

Das Forbes Magazine ernennt Merkel erstmals zur mächtigsten Frau des Jahres.

2007

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © JIM WATSON / AFP / Getty Images

Die Finanzkrise beginnt.

2008

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Getty Images / Sean Gallup

Die Finanzkrise wird immer spürbarer und Merkel beginnt mit harten Sparmaßnahmen.

2009

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Getty Images / Sean Gallup

Beginn ihrer zweiten Amtsperiode als Bundeskanzlerin. Zusammen mit der FDP bildet die CDU eine neue Regierung.

2010

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Andreas Rentz / Getty Images

Die Bundesregierung verlängert die Laufzeiten aller 17 deutschen Atomkraftwerke.

2011

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Sean Gallup / Getty Images

In Folge der Fukushima-Katastrophe beschließt das Kabinett Merkel einen stufenweisen Atomausstieg Deutschlands bis 2022. US-Präsident Obama zeichnet Merkel mit der Presidential Medal of Freedom aus.

2012

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Adam Berry / Getty Images

Merkel wird zum sechsten Mal als Parteivorsitzende der CDU gewählt.

2013

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Sean Gallup / Getty Images

Nach der Bundestagswahl schließen sich CDU und SPD erneut zu einer großen Koalition zusammen. Angela Merkel beginnt ihre aktuell dritte Legislaturperiode als Bundeskanzlerin.

2014

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © Jochen Zick - Pool / Getty Images

Auch interessant

Kommentare