1. BuzzFeed
  2. Buzz

14 Personen, für die das Internet eben noch Neuland ist

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Michelle Anskeit

Ein sehr langer Link zu einer Besprechung, der in einer Zeitung abgedruckt wurde.
Ähm ... Ja, ich tipp das mal schnell ab. © Reddit: u/Cr4yz33

Als Fahrkarte ist nur der Ausdruck des Online-Tickets gültig.

Aller Anfang ist schwer ... Auch wenn dieser Anfang jetzt schon mehrere Jahrzehnte zurückliegt.

1. Die Person, die lieber die guten alten Zettel ausdruckt, anstatt den Bildschirm direkt dahinter richtig zu nutzen:

2. Wer auch immer dafür verantwortlich ist, dass sich dieser Herr sein Online-Ticket ausdrucken muss:

3. Diese Person, die es im Jahr 2021 dann auch mal für angebracht hält, auf Chrome umzusteigen:

4. Diese Person und ihr PC mit Windows 7:

5. Diese Person und ihre leicht verwirrende Nachricht:

6. Dieser Verein, der den Besprechungslink als riesige URL in die Zeitung gepackt hat:

7. Und wer auch immer diesen Onlinefragebogen ausdrucken musste:

8. Die Person, der Datenschutz echt egal ist:

Fehler. Dieses Passwort wird schon von starboy98 benutzt. Versuchen Sie ein anderes.

9. Und diese Person, die das Umfrage-Tool vielleicht nicht so ganz verstanden hat:

10. Manche sind halt einfach noch etwas old-fashioned mit der Technik:

11. Und manche schaffen es, neue Technik old-fashioned zu machen!

12. Manchmal wurde die neue Technik aber auch einfach nicht so gut programmiert:

13. Vielleicht hilft all diesen Leuten ein Blick in diese Bücher:

14. Aber wenn ich mir das so ansehe ... vielleicht auch doch nicht:

Man sieht: Deutschland braucht in Sachen Digitalisierung vielleicht einfach noch etwas Nachhilfe.

Auch interessant

Kommentare