1. BuzzFeed
  2. Buzz

23 Regelbrecher, denen einfach alles egal ist

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nadja Rödig

Hut ab vor diesen Rebellen des Alltags.

Manche Menschen (und Tiere) sehnen sich nach Anarchie und manchmal - nur manchmal - ist es ein wenig bewundernswert ...

1. Diese Möwe hat Chaos in den Augen:

2. Und diese hier zeigt dir, was sie von menschengemachten Regeln hält:

3. Das Kind, das diese Banane gegessen hat, will die Welt brennen sehen:

4. Genau wie diese Person, die jeglichem gesunden Menschenverstand den Finger zeigt:

5. Diese Person, die Zeitungen da ausliefert, wo es ihr passt. Und nirgendwo sonst!

6. Dieser furchtlose Widerstandskämpfer:

7. Diese Person, die der Versuchung nicht widerstehen konnte:

8. Und diese Person, die nach dem Lockdown alle Regeln in den Wind geschossen hat:

9. Das Berühren der Figüren mit den Pfoten ... IST VERBOTEN! Aber nicht für diesen Wahnsinnigen:

10. „NICHT BERÜHREN!!!“ ... Heißt „Berühren.“

11. Einem echten Regelbrecher sagt man eben nicht, wo er zu parken hat ...

12. ... Und auch nicht wie.

13. Ich sehe eure Bills und erhöhe um einen Skarsgård:

14. Langsam gerät das hier außer Kontrolle:

15. Das hier geht jetzt echt zu weit:

16. Das grenzt ja schon an eine Revolution:

17. Selbst die Gesetze der Physik müssen sich diesen Regelbrechern beugen:

18. Ab diesem Punkt gibt es kein Zurück mehr:

19. Manche Menschen lachen gesellschaftlichen Regeln eben einfach ins Gesicht:

20. Und dann ziehen sie auch noch andere in ihr Chaos mit hinein:

21. Selbst die Natur ist total aus den Bahnen gelaufen:

22. Sieh dir diese Katze. SIEH SIE DIR AN! Anarchie steht ihr ins Gesicht geschrieben:

23. Und spätestens Allie hier hat es uns wirklich allen gezeigt:

Wenn du dich jetzt nach noch mehr Anarchie sehnst, sieh dir doch mal diese Straßenschilder an, die einfach nur für Verwirrung sorgen.* *BuzzFeed.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare