1. BuzzFeed
  2. Buzz

21 Schilder, deren Hintergrundgeschichte ich wirklich gerne wissen würde

Erstellt:

Von: Michelle Anskeit

Kommentare

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bitte keine Kinder über den Zaun halten oder werfen.

1. Welchen Vorfall gab es hier?

2. Und wodurch ist dieses Verbotsschild entstanden, von dem ich keine Ahnung habe, was es mir sagen soll?

3. Was ist hier passiert?

4. Und wessen Betrugsgeschichte spielt sich hier ab?

5. Welche Liegendradfahrer haben hier die Öffentlichkeit provoziert?

6. Und wieso zur Hölle ist das hier so creepy?

7. Weniger gruselig, aber genauso bedrohlich ist das hier:

8. Weißt du, hier kann ich mir die Geschichte eigentlich denken:

9. Hier auch, nur will ich darüber nicht nachdenken:

10. Das hier klingt nach einem Schmutzfink:

11. Und hier hat wohl jemand seine gesamte Nachbarschaft wütend gemacht:

12. Welcher perfide Plan steckt hierhinter?

13. Und was für Horrorstufen lauern denn in diesem Treppenhaus?

14. Martin, hol endlich deinen Kaffee ab:

15. Wo kam es zu diesem Angriff? Und was hat er mit dem Bier zu tun?

16. Wieso ist es hier der normale Ablauf, statt der Tür durchs Fenster zu steigen?

17. Was hat diese Person verbockt?

18. Ich will einfach die ganze Geschichte dieser beiden erfahren:

19. Wieso hat sich jemand die Mühe gemacht, diese Öffnungszeiten überhaupt aufzuschreiben?

20. Hier ist die Hintergrundgeschichte wahrscheinlich offensichtlich:

21. Und ja, hier leider auch:

Wenn du jetzt Lust auf noch mehr davon hast, dann guck dir noch mal diese Schilder an, mit denen du anderen Leuten Berlin zusammenfassen kannst.

Auch interessant

Kommentare