1. BuzzFeed
  2. Buzz

17 Schilder von Leuten, die Kinder ganz toll finden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nadja Rödig

Ein Schild auf dem steht: Lasst die Kinder bitte nicht allein im Hof!!! Schon das zweite Mal ein Haufen vor meinem Fenster! Macht es weg!
Schilder von Leuten, die Kinder ganz toll finden © Hintergrundbild: IMAGO / Addictive Stock / Schild: https://www.instagram.com/notesofberlin/

Was gibt es Schöneres als Kinderlachen am Morgen oder ein paar kreative Kunstwerke im Hausflur?

Nichts, genau! Deshalb gibt es auch immer wieder Menschen, die absolut aufrichtig nett gemeinte Schilder platzieren, die Eltern daran erinnern sollen, wie toll sie ihre Kinder finden.

1. Manche Menschen wissen einfach, dass Kinder auch mal Kinder sein müssen.

2. Spielzeug ist immerhin dafür da, um damit zu spielen.

3. An Halloween gibt es nichts Schöneres, als glänzende Kinderaugen, wenn man Süßigkeiten austeilt.

4. Kunstwerke jeglicher Art werden geschätzt und bewundert.

5. Okay, wer von euch war das? Natürlich müsste das heißen: Von 8 - 18 Uhr kein Hundeklo! Von 19 - 7 Uhr kannst du dafür machen, was du willst.

6. In Erziehungsfragen verlässt man sich auf die liebevoll Strenge der Eltern.

7. Kinder, die im Hinterhof spielen, dürfen sich auf eine saubere Umgebung freuen.

8. Und wenn es doch mal zu kleinen Unfällen kommt, wird die Schuldfrage diskret geklärt.

9. Auch im Urlaub kannst du dich auf eine kinderfreundliche Atmosphäre einstellen.

10. Autobesitzer*innen kennen die künstlerische von Kindern natürlich noch aus ihrer eigenen Schulzeit.

11. Schulen wissen ihre kleinen Schützlinge natürlich auch zu schätzen.

12. Man vertraut den jungen Menschen, dass sie verantwortungsvoll mit Schuleigentum umgehen.

13. Manche Leute greifen sogar schon mal den lieben Eltern unter die Arme, wenn alles zu viel wird.

14. Oder helfen ihnen freundlich dabei, die Wichtigkeit der sportlichen Aktivitäten ihrer Kinder einzuordnen.

15. Zum Glück haben Menschen generell immer Verständnis für frisch gebackene Eltern.

16. Und ihre ganz persönlichen Krisen.

17. Aber jetzt mal im Ernst: Ist es nicht wunderbar, dass es in der Welt noch Leute gibt, die sich um Kinder sorgen?

Vielen Dank an notesofberlin und schilderwald.de.

Auch interessant

Kommentare